Unentschieden

Ernährungsberaterin. Generatepress. Wasserfarben.

Ich war neulich zum ersten Mal bei einer Ernährungsberaterin. Vor Jahren habe ich das auf einer Session auf dem Barcamp gehört und seitdem stand das auf meiner to-Do Liste. Hatte in Google Maps nachgeschaut, wo die nächste Ernährungsberaterin sitzt und einen Termin für ein Erstgespräch verabredet. Abgesehen vom tollen Gespräch ist das erste Ding, dass … weiterlesen →

Völlig unprofessionelle Eindrücke zweier Tage mit offenen Türen an weiterführenden Schulen

Bevor Sie es übersehen: dies ist meine persönliche Meinung, die keinerlei qualifizierten Rat oder Bericht über die jeweilige Schule darstellt. Desweiteren ist der folgende Text eine angepasste Online-Version meiner Meinung und spiegelt nur in Teilen das wieder, was wir hier in der Familie besprechen. Tag der offenen Tür an der Stadtteilschule Walddörfer in Volksdorf Zuerst … weiterlesen →

MIOA, neues Autodings in Hamburg. Pi Hole, neues Internetding für die Familie.

MIOA Taxi Sammeltaxidings in Hamburg Guck an. Demnächst gibt es noch einen dieser Carsharing Anbieter mehr in Hamburg, denn MOIA startet Testbetrieb in Hamburg. Noch ein Anbieter mehr, der Platz für Autos braucht. Ich verstehe das ehrlich gesagt alles nicht. Anstatt weniger Autos und mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer brauchen alle diese Konzepte mehr … weiterlesen →

Newsletter. Playstation Erfolg und Effekt. Ins Büro schreiten.

Grandioser Newsletter Selten einen so schönen und vor allem lustigen Newsletter gelesen, wie diesen hier von Ann Handley. Falls Sie mit Newslettern beruflich zu tun haben, lesen, lachen und lernen sie etwas. Playstation Erfolg Im Weihnachtsurlaub hatte ich Uncharted 4 angefangen und gestern Abend dann tatsächlich durchgespielt. Endlich. Das wollte ich schon seit sehr langer … weiterlesen →

Tag der offenen Türen an weiterbildenden Schulen. Samstag.

In der nächsten Zeit schauen wir uns etliche weiterführende Schulen an. Die machen jetzt, Mitte Januar, jeweils ihren Tag der offenen Tür und Anfang Februar folgt die Anmeldung. Heute waren wir am Gymnasium Meiendorf und das war sehr nett. Die hatten da solche Scouts, die umherirrende Besucher wie uns quasi an die Hand nahmen. Es … weiterlesen →

Auf den Punkt.

Hier lag heute morgen eines dieser Freundschaftsbücher. Das sollte wieder mit in die Kita. Kurz reingeschaut und laut gelacht, denn die Kinder bringen die gesamte Star Wars Serie in zwei Einträgen auf den Punkt. Ein Kind schreibt: Während eine Seite weiter das nächste Kind schreibt: Ist das nicht super?

Kleiderschrank aufgeräumt, Marie Kondo Edition

Das war lustig. Am Sonntag habe ich meinen Kleiderschrank aufgeräumt und das so gemacht, wie Marie Kondo das in dieser Netflix Serie macht. Zuerst wirft man alle, wirklich alle Klamotten aufs Bett. Danach wird sortiert. In meinem Fall passierte das Sortieren an sich ohne dieses ganze Schischi aus der Serie (die reden da mit Socken … weiterlesen →

Pro Tipp für Leute, die sich zum ersten Mal mit Zwei-Faktor Authentifizierung und Password Manager beschäftigen.

iPhone und Motorola Milestone/Droid im Saal 2 auf der Schanze

Dieser Politiker-Hack ist weiterhin in der Presse und regelmäßig wird in den Berichten dazu diese zwei Faktor Authentifizierung (2FA) und Password Manager erwähnt. Dazu ein Tipp aus der Praxis Wenn sie jetzt ihren Apple-, Facebook-, Instagram-, Google-, Twitter-, Amazon-, Microsoft-, Paypal-, Dropbox-, Reddit-, Xing-, LinkedIn-, Discord-, Salesforce-, Mailchimp-, Telegram-, Whatsapp-, Signal-, Github-, Adone-, Nintendo-, Sony-, … weiterlesen →

Samstag war super. Handy neu gekauft, weil gerade preiswert.

nase zweinull bei finetv

War einkaufen aufm Markt und im Ohne Gedöns Laden in Volksdorf (der übrigens am Samstag inzwischen rappelvoll ist). Danach wurde alles doof. Hack fürs Mittagessen vergessen. Zu wenig Knuspermüsli gekauft. Aufschnitt vergessen. Stand alles nicht auf meinem Zettel und wenn es nicht auf dem Zettel steht, dann existiert es erstmal nicht diesbezüglich bin ich sehr … weiterlesen →

Schlafen, kann er. 999 Flickr Bilder. Nachgedacht über den Politiker-Hack

Seit drei Tagen habe ich das Mii Band wieder am Arm. Neben Schritten misst das Ding auch irgendwie meinen Schlaf. Ich bin ein glücklicher Mensch, denn ich schlafe „besser“ (wie auch immer das definiert ist) als fast alle anderen Menschen. Ha! Vielleicht sollte ich Schlaf-Trainings anbieten? Immerhin kann ich das. Die Anleitung dazu ist auch … weiterlesen →