Presse

Ab und an schreiben andere über den von mir geschriebenen Stuss. Das passiert in Zeitungen, Blogs, Twitter, Facebook, Flickr, Google Reader und vielem mehr. Damit ich das wiederfinde, habe ich diese kleine Presse Seite.

Hamburg besser als Berlin? Echt, jetze?

Der Hamburger Blogger Sven Dietrich, der selbst aus Berlin in die Hansestadt kam, hat für das neue Hamburg-Portal unseres Kooperationspartners Zeit Online in zehn Punkten aufgeschrieben, warum es Hamburg so viel besser hat als Berlin. Diese Breitseite vom Schwesterschiff kann nicht unbeantwortet bleiben. Hier die Berliner Replik, Punkt für Punkt.

Tagesspiegel.de, 17.04.2014 Hamburg besser als Berlin? Echt, jetze?
Hamburg besser als Berlin? Echt, jetze?

Hansestadt vs. Hauptstadt. Für das neue Hamburg-Portal unseres Kooperationspartners Zeit Online hat der Blogger Sven Dietrich aufgeschrieben, was für die Hansestadt und gegen Berlin spricht. Was meinen Sie?

tagesspiegel.de, 15.04.2014 Warum Hamburg besser ist als Berlin
Netzneutralität
Verstaatlicht die Telekom

Wie verrückt das ist, hat der Community Manager Sven Dietrich in seinem Blog ausgerechnet: „Mein Auto fährt, wenn ich 75 Kilometer weit gefahren bin, plötzlich nicht mehr mit 50 Kilometern in der Stunde, sondern nur noch mit 0,77 Prozent der Geschwindigkeit, das sind dann 0,38 Kilometer in der Stunde. (…)

zeit.de - Verstaatlicht die Telekom
Das neue Geschäftsmodell der Telekom
Tschüss, Flatrate

Doch die Menge an Daten, die Nutzer herunter- und hochladen, nimmt zu. So weist etwa der Blogger Sven Dietrich darauf hin, dass bei einer neuen Generation an Filmen in einer noch höheren Auflösung bereits ein einziger Film ein Volumen von 100 Gigabyte habe.

taz.de - Tschüss, Flatrate

Das bezieht sich auf die beiden Telekom Artikel, die wurden ausgesprochen oft in Blogs verlinkt (z.B. Nerdcore, neunetz.com, etc.) und schafften es auch in die Presse.

Probleme bei Google+ Verlust der digitalen Präsenz

„Der Fehler liegt im System“, sagt Sven Dietrich, der als einer der ersten Google+ den Rücken kehrt.

taz.de - Probleme bei Google+ Verlust der digitalen Präsenz

Bezieht sich auf Meine Google+ Kündigung. Der Artikel erzeugte Null Feedback in Blogs, bekam aber mit Abstand die meisten Tweets und wurde lustigerweise am häufigsten auf G+ geteilt.

Match der Metropolen

Welche Großstadt hat mehr zu bieten: Hamburg oder Berlin? Diese Frage stellte sich ein Blogger und fand heraus, dass Berlins Currywurst, Autokennzeichen und Geschlechtskrankheiten vorne liegen. Doch Hamburgs Freibäder, Schwerkraft und Hinweisschilder machen der Hauptstadt Konkurrenz.

Erschien am 14.11.2007 im gedruckten Tagesspiegel.
Tagesspiegel.de - Hamburg/Berlin Match der Metropolen
“Berlin und Hamburg haben beide voll einen an der Waffel”

Sven Dietrich vergleicht in seinem Blog pop64.com seit Jahren Hamburg und Berlin

erschien in der Zitty
online auf christoph-koch.net - "Berlin und Hamburg haben beide voll einen an der Waffel"
Zwei wie Elbe und Spree 

„Hamburgs Behörden sind um Lichtjahre freundlicher“ sagt Sven Dietrich, „dafür gewinnt das Berliner Nachtleben mit einer Billion zu zehn“.

Erschien im gedruckten Wochenend-Abendblatt 14/2012.
Hamburg-Berlin Vergleich im Abendblatt
Wie ein Berliner zum Hamburger wurde

Konkurrenz: Web-Designer Sven Dietrich vergleicht die beiden Städte seit 2004 im Internet

Erschien im gedruckten Abendblatt. Heute nur noch hinter der Bezahlschranke verfügbar.
abendblatt: Wie ein Berliner zum Hamburger wurde

Feedback zum Blog-Thema Hamburg vs Berlin in der Presse. Es gibt noch etliche Blogs, Foreneinträge, etc, die sich mit dem Thema dieses Blogs beschäftigen.

Traffic Bumms von fefe

Daher: Hier regt sich einer über die neuen „Jugendschutzfilter“ auf. Vorsicht: wenn ihr das Thema bisher weiträumig ignoriert habt, machen die Details ausgesprochen schlechte Laune, wenn ihr sie jetzt gehäuft rezipiert.

blog.fefe.de - Mon Feb 13 2012

Das haut rein. So ein Link von fefe bringt +6000 Visits in sehr kurzer Zeit. Ist aber nur Klickvieh, die lesen größtenteils noch nicht mal die ganze Seite.

Automatische Gesichtserkennung bei Facebook

Hier ein paar Sätze der offiziellen Statements von Facebook, dort ein paar Datenschützer-Zitate und dann noch etwas “aus dem Internet”: Fertig scheint der Artikel. Angesehen hat sich den ganzen Kram aber anscheinend niemand. Außer Sven Dietrich, der sich die Mühe gemacht hat.

spreeblick.com - Automatische Gesichtserkennung bei Facebook
Facebooks Gesichtserkennung kann ausgeblendet, aber nicht ausgeschaltet werden

Sven Dietrich hat sich die automatische Gesichtserkennung auf Facebook näher angeschaut:

neunetz.com - Facebooks Gesichtserkennung kann ausgeblendet, aber nicht ausgeschaltet werden

Bezieht sich auf Das ist die automatische Gesichtserkennung auf facebook.

Nicht mehr online:
Frankfurter Rundschau - Eben noch Taz, jetzt Frankfurter Rundschau

Im Radio:

“Wie sag ich’s meinen Eltern” bei Trackback
pop64 bei Radio Fritz
pop64.com bei RS2
Nochmal Radio Fritz

Im Video:

Im Interview bei den Blogpiloten.de, siehe Beautiful Blog People Video.
Erklärbär bei “Wie sag ich’s meinen Eltern” bei Trackback
2006 habe ich meinen Weg zur Arbeit gefilmt. Immer noch mein Lieblingsvideo, hier der Artikel dazu

Auf der Bühne:
JMStV Jugendmedienstaatsvertrag. JMStV – – mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit. Auf dem Barcamp Hamburg 2010 gab es eine Session bzgl. des ab 1.1.2011 geltenden JMStV.
Re:publica 2010 Katzencontent Reloaded Session. History of lolcats & why is catcontent so successfull
Sinn und Unsinn von Katzencontent. Barcamp Hamburg 2008. Warum Katzen? Was ist das mit diesem Katzencontent im Internet? Blogpost zum Thema.
2007 habe ich auf dem barcamp Köln bereits etwas zu Katzencontent erzählt. 2008 auf dem Barcamp Mitteldeutschland in jena etwas über Twitter und Mogulus und auf dem Barcamp Hamburg 2011 etwas über die Wohnungssuche in Hamburg.