Heimwerken, alles am Arsch, Pokemon, Filme, Internet of Shit, Rollizei, Podcast, Apps und ein Planschbecken – Wochenrückblick KW 30 / 2016

Heimwerkern Etwas aus Hamburg. Quasi. Da baut jemand eine Toilette. Alle Menschen, die im Handwerk gelernt haben, bekommen dabei sicherlich ganz ganz schlimme Bauchschmerzen, denn da werden so ziemlich ALLE Sicherheitsregeln mißachtet, die es gibt. Macht das so auf keinen Fall zu Hause nach (krass auch die Nummer mit der Kelle auf der Standbohrmaschine. Da …

: : : hier klicken und weiterlesen : : :

Buchempfehlung. Science-Fiction Lesespaß für die Ferien

Es sind Ferien und sie suchen noch nach passender Lektüre für den Strand, eReader, Kindle? In den letzten Wochen habe ich diese fünf Bücher gelesen. Die waren toll, mit Höhen und Tiefen, insgesamt aber ein großartiges Lesevergnügen. Raumschiffe. Ein wenig antikes Alien-Zeugs, wobei die Aliens selbst nicht auftreten, keine Angst. Gigantisches Weltraum-Raumschiff-Fliehwahtütknallbummpeng. Jede Menge Drama, …

: : : hier klicken und weiterlesen : : :

Pokemon go Geschenke

Dieses Pokemon go ist schon lustig. Endlich gehen die Kinder gerne! freiwillig!! und weit!!! spazieren. Das ist ein Knaller, denn normalerweise wollen die Kinder absolut gar nicht spazieren gehen. Wir sprachen hier heute über Geschenke, die mit Pokemon zu tun haben. Damit ich diese wundervolle Liste wiederfinde und mit den Kollegen teilen kann, schreibe ich …

: : : hier klicken und weiterlesen : : :

Die Sache mit der neuen Waschmaschine. Es treten auf: Otto.de, Notebooksbilliger.de, Electrolux, Privileg und Siemens

Wir hatten zehn Jahre lang eine Waschmaschine von Electrolux. Unsere Electrolux war zuletzt sehr sehr laut. Zum im folgenden Video hörbaren Schaden der Dämpfer gesellte sich neulich noch ein Lagerschaden. Die Maschine war entsprechend noch viel lauter als im Video zu hören und mit Lagerschaden dann eben auch nicht mehr betriebssicher. Eine neue musste her. …

: : : hier klicken und weiterlesen : : :

Neues ausm Zoo (Garten)

Es ist Frühling und rund ums Haus machen die Tiere es wie aufm Discovery Channel. Aber hallo. Aktuell wohnen im Garten und vorm Haus: Zwei Mäuse. Eine von beiden ist drastisch langsamer und behäbiger als die andere. Wir vermuten, da ist jemand schwanger. Die wohnen in einer wahrscheinlich 100qm großen Behausung, da wo ein Baum …

: : : hier klicken und weiterlesen : : :