Moin

Gedrücktes Franzbrötchen

Kennen Sie das? Sie wohnen seit Urzeiten in einer Gegend und plötzlich taucht aus dem Nichts etwas völlig unbekanntes auf. Etwas unbekanntes für ein Ding, über dass sie seit Urzeiten eigentlich alles wissenswerte bereits gehört haben. Bei mir war es neulich das gedrückte Franzbrötchen. Denn Franzbrötchen kennt man eigentlich, wenn man in Hamburg wohnt. Es … weiterlesen →

Kündigung Kindergarten

Liebes Tagebuch, Heute, am 1. Februar 2019, habe ich die Kündigung für den Kitaplatz abgegeben. In knapp 150 Tagen endet für uns nach neuneinhalb Jahren mit zwei Kindern das Kapitel „Kindergarten“. Wahnsinn. Sie werden so schnell groß…

Wasser zu Wein

Fun Fact zur Autokorrektur. Seit vier Tagen protokolliere ich essen und Getränke. Seit vier Tagen schlägt mein Handy bei Eingabe von „1 Glas…“ mir „Wein“ anstatt „Wasser“ vor. Konsequent. Immer ein Glas Wein. Technik, die begeistert. Passend dazu auch (heute laut darüber gelacht): Er wurde nur 67: Erfinder der Autokorrektur unerwartet gestohlen

Google Primer. Radwegenetz Hamburg. Katze und Feuerwehr. DSGVO / GDPR Strafe. Und sonst?

Google Primer Vor kurzem die Google Primer App entdeckt. So eine lerne-dies-und-das App, mit klarem Fokus auf Digitalem Dingenskirchen. Man wischt sich da durch sehr viele erstaunlich gute Module von hochkarätigen Leuten. Sehr empfehlenswert für Pendler, man kann das hervorragend in der U-Bahn machen. Die App gibt es hier: yourprimer.com Wir Experten lernen da nix … weiterlesen →

Völlig unprofessionelle Eindrücke zweier Tage mit offenen Türen an weiterführenden Schulen

Bevor Sie es übersehen: dies ist meine persönliche Meinung, die keinerlei qualifizierten Rat oder Bericht über die jeweilige Schule darstellt. Desweiteren ist der folgende Text eine angepasste Online-Version meiner Meinung und spiegelt nur in Teilen das wieder, was wir hier in der Familie besprechen. Tag der offenen Tür an der Stadtteilschule Walddörfer in Volksdorf Zuerst … weiterlesen →