Stirnlappenbasilisk, schlafend 

Wenn man am Abend spät (spät heisst hier: die Zeit nach dem Abendessen, wenn die Kinder zwischen total überdreht und total müde toben) in ein Dschungelhaus geht, sieht man jede Menge Getier mit geschlossenen Augen.  Das war mir neu, denn normalerweise sind wir tagsüber im Zoo und da sind die alle wach.  Neulich aber hatten …

Weiterlesen

Wunschzettel Geburtstag 2017

Letztes Jahr war ich um diese Zeit fast schon in Florida. Dieses Jahr bin ich in Hamburg und zusammen mit Kind 2 (wir haben am selben Tag Geburtstag) und meinem Vater (feiert zeitnah zu uns ein Jubiläum) feiern wir in der großen Runde ein ganzes Wochenende lang. Wunschzettel Geburtstag 2016 Entscheidungswürfel! Das mir das nicht …

Weiterlesen

Drei Stöcker. Zwei Kinder. Ein Feuer. 

Immer wieder toll und bei jedem Feuer-Gedöns im Garten bedanke ich mich im Geiste bei @dasnuf für den vermittelten bezahlten Blogpost, der eine Axt und ein Beil ins Haus brachte.  Sie ahnen ja nicht, wie nützlich so eine Axt ist. Egal ob Zombie Invasion oder Kleinholz machen, man ist mit so einer Axt immer bestens …

Weiterlesen

Trompete vom Michel Video #hamburg 

Alle paar Tage bin ich zufällig um zehn Uhr vorm Büro. Das Büro ist direkt gegenüber des Michel und ich höre dann die Trompete vom Michel.  Seit Jahren schreibe ich das dann auf Twitter. Immerhin handelt es sich dabei um einen nahezu perfekten Tweet, denn:  Er ist total sinnlos Er wird gefavt Der Inhalt kommt …

Weiterlesen

Endlich wieder Haare zum Karneval 

Dieses Jahr bin ich beim Karneval in Köln dabei. Jemand hatte die grandiose Idee, einen Junggesellenabschied am Karnevals-Samstag zu feiern. Man kann das doof finden, ich bin da eher gelassen, denn nach dem vierten Bier ist es eh alles wumpe, egal ob Karneval, Ostern oder 3. Advent.  Ich gehe als Clown, denn Clowns sind lustig …

Weiterlesen