Home » Unentschieden » Sparda Bank Hamburg, DSGVO und Banken, GDPR Wüstenplanet, Allein zu Haus, Garten, Fußballplatz, GDPR opt-in, Nokia 7 Plus,

Sparda Bank Hamburg, DSGVO und Banken, GDPR Wüstenplanet, Allein zu Haus, Garten, Fußballplatz, GDPR opt-in, Nokia 7 Plus,

Fürs Protokoll. Nach all den Jahren als Kunde bei der Sparda Bank Hamburg kam heute die Bestätigung, dass mein Konto bei denen gelöscht wurde. Gekündigt habe ich, da bei der Sparda Bank Hamburg aus einem kostenlosem Konto, meiner Meinung nach, im Laufe der Jahre ein „Konto, bei dem aus dem Nichts plötzlich neue Gebühren auftauchen“ Girokonto wurde. Zuletzt wäre wahrscheinlich, meiner Meinung nach, ein Konto bei der Haspa aufs Jahr gesehen preiswerter gewesen. So auch bei der Kündigung, die kostet, und ich finde das nicht in deren Konditionen, 5,70€. Alles richtig gemacht.

DSGVO und Banken

Frage. Da ich mit der kommenden DSGVO das Recht habe, alle Daten zu bekommen, die mit zugeordnet werden können, muss ich dann jemals wieder Geld bezahlen, wenn ich bei einer Bank ALLE meine Kontoauszüge haben möchte? Oder gilt dieses „zeig mir bitte mal alle meine Daten“ Recht bei Banken nicht?

Wüstenplanet GDPR

Lese den zweiten Band vom Wüstenplanet und gleich auf der ersten Seite nennt sich einer der Wüstenfraggels genau so, wie dieses eine US – Tool, dass mich noch in den GDPR Wahnsinn treibt. Wirste bekloppt, das ist doch nicht fair.

Allein zu Haus

Ein toller Tag. Wir bekommen tolle Fotos aus Paris geschickt und freuen uns, denn die Kinder haben das Geschirr in den Geschirrspüler geräumt! Falsch herum, aber immerhin, es war drin. Das passierte mehrmals, einmal sogar ohne Aufforderung. Ich kann es selbst kaum glauben.

Garten

Kinder am Morgen vorm Hörspiel geparkt und erstmal Rasen gemäht. Dabei kurz geschaut, was der Kram hier im Garten so macht.

Hochbeet mit Buschbohnen rechts, Radieschen daneben, diverse Kräuter und einer Erdbeere. Wächst alles so, wie es soll.
Balls-of-steel award für den Schnittlauch. Unverwüstlich, wächst seit Jahren wie bekloppt und niemand kümmert sich darum.
Das Kletter Blumendings wächst auch wie sonstwas. Blüht irgendwann bald in lila.
Lavendel schwächelt. Keine einzige Blüte. Mmmh. Riecht aber trotzdem etwas nach Urlaub.

Dann den Tisch einmal geschliffen und geölt. Der war wieder dran.

Notiz an mich selbst: Gartenmöbel aus Holz sind überbewertet oder, wenn preiswerter Mist wie bei uns, dazu noch pflegeintensiv. Hatten wir gebraucht gekauft und neulich gesehen, dass die wohl ursprünglich von Lidl sind.

Fußballplatz

Mittags lief Kind 1 beim MSV mit als Einlaufkind und wir haben uns das Spiel angesehen. Was spielen die hier? Oberliga? Ich weiß es gar nicht. Die Kinder waren draußen, es gab Schinkenwurst vom Grill, eine Tüte Süßigkeiten, es wurden Panini Karten geklatscht, jemand hatte ein Bier, es wurde viel gekichert, war alles so, wie es sein soll und der MSV hat sogar gewonnen.

Danach dann zu Hause Fußball im Radio gehört und man glaubt es kaum, aber der HSV ist immer noch nicht abgestiegen.

GDPR opt-in

Bis vor kurzem war ich felsenfest der Meinung, dass ich auf gar keinem Fall eine Opt-in Email verschicken werde. Das wird sich, aus Gründen, wahrscheinlich leider ändern. Der Artikel GDPR: 15 (good & bad) examples of repermissioning emails & campaigns zeigt brauchbare Ideen dafür und allein für die Kombination des Layers auf der Webseite mit einem dokumentierten Consent für noch mehr List-Building lohnt sich der Artikel.

Nokia 7 Plus

Das neue Handy ist da und es ist ein Traum. Sensationelles Gerät. Schnell. Großer Bildschirm. Tolle Kamera. Snappy Fingerprint Reader. Ich bin begeistert.

Nicht begeistert bin ich von der Einrichtung. Das kann Android noch nicht wirklich perfekt. Drölfzighundert Sachen eingestellt, in ebenso vielen Sachen eingeloggt, settings in Apps angepasst, herrlich… Besonders doof ist der Google Authenticator. Nutze ich für viele Sachen und ausgerechnet die ganzen Accounts, die den nutzen, kann man nicht umziehen. Macht eigentlich Sinn, ist aber unglaublich Zeitraubend, denn ich muss das alles nochmal machen.

Gelernt, das mein Twitter in zwei Apps ziemlich unterschiedliche Timelines anzeigt. Mmmh.

Genug gemeckert, das Nokia 7 Plus ist sehr zu empfehlen.

5 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.