Schlagwort: haus

15.2.2018 100 days until GDPR, Hensel, Schlitten, Valentinstag, Sharethemeal, Wochenmarkt, Raclette, Fastenzeit,

Waaaaaah! Nur 100 Tage bis GDPR Eine schöne Übersicht in 24 !! Sprachen zum Thema GDPR gibt es hier: Data protection – Better rules for small business. Die Seite kratzt nur an der Oberfläche und vermisst jegliche Details, sieht aber toll aus. Falls man eben gerade zum ersten Mal vom Thema gehört hat, ist das …

Weiterlesen

14.2.2018 mehr Breitband für mich, Hensel, kostenloser Nahverkehr, Buch, Playbrush, AMP Stories,

Mehr Breitband für mich Gelernt. Die Telekom hat ein „mehr Breitband für mich“ Angebot. Nennt sich mbfm (haha. Wer denkt sich das aus? MBFM?). Man kann sich unter Mehr Breitband für mich: Telekom bietet FTTH-Anschlüsse nach Maß für Privatkunden für 100€ ein Angebot machen lassen für Glasfaser ins Haus. Das ist absolut Premium, denn unter …

Weiterlesen

13.2.2018 twoday, tag manager, Breitband, Bücherhalle, Volksdorf, Faszien, BLOCKCHAIN, Travel, Blogrolle, Schnee,

twoday Oh. Da endet etwas Blogmäßiges: info.twoday.net: Liebe Blogger und Bloggerinnen, die twoday-Ära geht zu Ende. Am 31.5.2018 geht bei denen also das Licht aus. Und der Export funktioniert bei den kostenlosen Accounts nicht richtig. Da geht wahnsinnig viel Zeug im digitalen Nirvana verloren. Schade. Von wegen Blogs-sind-wieder-da, die Blogs bei twoday sind demnächst alle …

Weiterlesen

8.2.2018 P**** Bilder googeln. Linkliste. Budget. Karneval.

Gestern zu strahlendem Sonnenschein mit Blick auf den Michel telefoniert. … … Dann gefreut, denn irgend jemand nutzt mal wieder intensiv die Linkliste zur Wohnungssuche in Hamburg. Das sieht dann so aus und das gibt es oft. Die Leute kommen für eine Weile jeden Tag und klicken sich durch die Links zu den Genossenschaften. Ich …

Weiterlesen

6.2.2018 Lobo, Bild und Digitalisierung. Google & WordPress. Spülmaschine. Murmel.

Das ich das noch erleben darf. Die Bild stimmt Sascha Lobo vollumfänglich zu. Es wäre lustig, wenn der Anlass nicht so traurig wäre, denn es geht selbstverständlich um etwas digitales. Diesbezüglich hatte Sascha sich lesenswert über Herrn Kauder aufgeregt, das war wirklich gut, gleich hin und Replik auf Volker Kauder – Hätte, hätte, Kupferkabel lesen. …

Weiterlesen

2.2.2018 Tisch. Urlaub. LEG. Witze. Webmaster Tools. GMB. Garten. 

Mmmmh. Am Sonntag wird der alte Esstisch verkauft und mit ihm verschwindet das allerletzte Möbel, dass ich noch von „früher“ hatte. Der Tisch war überall mit dabei. In der ersten Wohnung in Herborn, in allen Wohnungen in Berlin und in Hamburg. Bis ins Haus hat er es als einziges Möbel geschafft. Jetzt kommt er weg …

Weiterlesen

27.1.2018 Fahrradlicht. Bitsequence Crypto Affiliate. Schleifen. Farbe. Alles umsonst. 

Samstag. Endlich Wochenende. Das Abendessen am Freitagabend hatte ähnliche Issues wie letzte Woche. Dank täglichem Blogpost sehe ich das jetzt auch noch, sonst vergesse ich sowas ja immer. Nicht vergessen habe ich gestern mein Performance Review und da war alles sowas von tipp topp, meine Güte. Freitag ist Papierkramtag bei mir und das zerrt sehr …

Weiterlesen

21.1.2018 PWA. Favicon. Nerf. Nebel. Tisch. 

Diesen How to turn your website into a PWA Artikel gelesen und den RealFaviconGenerator gesehen. Was es alles gibt. Man lernt echt nie aus. Bei Herr Paul gelesen, dass auch FrauNessy jeden Tag bloggt. Und Familie Buddenbohm auch. Das läuft ja richtig gut mit den Vorsätzen dieses Jahr. Nach Frühstück eine Nerf repariert. Die lassen sich erstaunlich gut öffnen, obwohl alles aus Plastik besteht. Leider …

Weiterlesen

11.1.18 Wfh. Schulinspektion. 

Donnerstag, working from home. Endlich was schaffen, all den Kram wegklicken, der die restliche Woche liegen bleibt, dieses Mal das Conversion Tracking. Alles kaputt, muss ich alles anfassen (und kam dann doch alles ganz anders….)  Gestern Abend zum ersten Mal eine Präsentation der Ergebnisse einer Schulinspektion gesehen. Das ist faszinierend. Hätte ich das früher gewusst. …

Weiterlesen

8.1.2018 Berliner Mauer. Ferien zu Ende. Mathe. OneNote. O2 & Aldi Talk. Sonne in Hamburg 

Irgendwo auf Twitter gelesen, dass die Berliner Mauer heute quasi länger gefallen sei, als es sie gab, also in Tagen gerechnet. Draraufhin wurde derjenige vom Internet sofort korrigiert und ich habe gelernt, dass wir am 5.2.2018 länger ohne die Berliner Mauer leben als mit. Das ist faszinierend, toll und es fühlt sich für mich noch …

Weiterlesen

Tag 6. Vögel. Google. Exo-suits. Kinderwagen. LAV Nord

Vogelhaus und Tränke sauber gemacht und neu gefüllt, damit morgen viele Vögel zur Stunde der Wintervögel 2018 vorm Haus erscheinen. Bei sowas sind die Kinder voll mit dabei und ohne Kinder wüsste ich davon nichts. Tolles Ding. Alarm. Unsere strategischen Schokostreusel-Vorräte aus Holland leeren sich. Auf Amazon kostet eine Packung De Ruijter Schokoladen-Streusel Milch über sechs Euro …

Weiterlesen

Tag 5. Kifferchirurgie. Newsletter. Kinderfrei. Bus. 

Kinder waren gestern Oma. Und was machen wir, als gute, müde Eltern an einem kinderfreien Abend? Richtig. Wir bauen ein Kinderzimmer um und Billyregale auf, denn ohne Kinder schafft man sowas schneller. Danach waren wir aus, in einem Restaurant, ohne Kinder, niemand musste seine Füße vom Tisch nehmen und so, es war toll. In Volksdorf, …

Weiterlesen