Fazit der plastikfreien Einkaufswoche, zehn Tage bis #rp18, WordPress in Bildung, Google Earth Postkarte, Flohmarkt,

Fazit des „eine Woche lang alles ohne Plastik einzukaufen“ Test

Das war spannend. Mit neuem Blick durch den Supermarkt laufen und versuchen, eine Woche lang möglichst alles ohne Plastikverpackung einzukaufen.

Ich habe mir den stueckgut-hamburg Laden angesehen (Meine Meinung: zu teuer, riecht komisch, für so Instagram-singles ok, für Familien mit Kindern eher Quatsch. Aber eine gute Idee, wird bestimmt besser), wir haben mehr auf dem Markt eingekauft und mit kleinen Änderungen (Wurst, Käse, Brot gibt es jetzt am Stück, Obst und Gemüse ohne Verpackung ist meistens kein Problem) unseren Plastikmüll tatsächlich erheblich(!) reduziert.

Die Familie hat beschlossen, damit in Teilen weiterzumachen, allerdings brauchen wir das Internet dafür, denn der Einzelhandel bei uns hat halt vieles nur in Plastik verpackt und Kleinigkeiten wie plastikbeschichtetem Papier beim Metzger, anstatt wachsbeschichtetes Papier machen es nicht einfacher.

Mit vier Personen brauchen wir Milch, Joghurt, Klopapier, Zewa, Tempos, Duschgel, Shampoo, Spüli, Zahnpasta und vieles mehr dann doch regelmäßig in Mengen und da muss das Internet helfen.

Bislang wollen wir kein Gemüsenkistenabo, das funktioniert bei uns aus Gründen wahrscheinlich nicht, aber Milch und Joghurt im Abo werden wir ausprobieren. Als nächstes schauen wir uns die Möglichkeiten dazu in Hamburg an, rechnen das durch und probieren es aus. Es ist uns erstmal egal ob wir bei Rewe online bestellen und liefern lassen oder ein Bauernhof im Direktvertrieb die Milch im Abo liefert, diesbezüglich sind wir emotionslos.

Das Ganze wird wahrscheinlich eine dieser Sachen, die wir in kleinen Schritten machen, denn wir scheitern an so simplen Sachen wie Klopapier. Versuchen Sie mal, Klopapier ohne Plastikverpackung zu kaufen.

Falls jemand Empfehlungen in Sachen Lieferdienst, bzw Direktvertrieb für Milch, Joghurt und Co hat – wir freuen uns über Feedback.

Zehn Tage bis #rp18

Nur noch zehn Tage. Huch. Immer noch kein Programm gelesen. Nur überflogen. Mmmh.

WordPress in Bildung

So viele, tolle Beispiele für WordPress in Schulen, Klassen, in Bildung allgemein gesehen auf theedublogger.com: THE TOP 10 WAYS BLOGS AND WORDPRESS ARE USED IN SCHOOLS. Faszinierend, wie einige das machen. Falls man mit Schule und Webseite zu tun hat, da gibt es sehr viel Zeug zum Anschauen.

Google Earth Postkarte

Gelernt, dass man direkt aus Google Earth eine Postkarte verschicken kann. Witzig. Faszinierend, dass Google Earth immer noch so viele Neuigkeiten bietet und die Zahlen sind alle gigantisch, siehe googlewatchblog.de: Tag der Erde: Google veröffentlicht viele interessante Statistiken und Tour-Tipps zum ’neuen Google Earth‘

Flohmarkt

Heute war Flohmarkt in der Schule. Beim Flohmarkt gibt es jedesmal einen witzigen Effekt. Um halb neun Uhr ziehe ich eine Warnweste über, stelle mich an den Parkplatz und begrüße die Gäste und sofort denken alle, ich sei hier Chef. Es ist so lustig. Ein Traum. Autos halten an, Omas fragen nach dem Weg, alles nur aufgrund einer einfachen Warnweste.

Alle haben mitgeholfen, Kaffee und Kuchen verkauft, die Cafeteria aufgebaut und Geld für die Schule, bzw die Schülerinnen und Schüler eingenommen. Applaus.

Es wurde viel geredet. Es wurde gemeckert, es wurde versucht, Neuware zu verkaufen, einigen geht es zu spät los, andere wollen mehr Zeit für den Aufbau, alle sagen, dass mehr Werbung gemacht werden soll, mich selbst stört weiterhin der Dreck in und an der Schule, der bei Events wie einem Flohmarkt eben nicht hübsch ist. Vielleicht mal ein Wochenende lang die Schule kärchern, das wäre mal was. So viel sichtbaren Erfolg beim Kärchern hat man sonst nicht.

Wintersachen gingen gar nicht. Aber wir haben es versucht.

Flohmarkt ist toll und lohnt sich für die Schule. Vielen Dank an alle, die hier mitlesen und mitgemacht haben.

Bin jetzt sehr, wirklich sehr müde und zähle die Minuten, bis ich ins Bett kann.

10 Gedanken zu “Fazit der plastikfreien Einkaufswoche, zehn Tage bis #rp18, WordPress in Bildung, Google Earth Postkarte, Flohmarkt,

Schreibe einen Kommentar