Home » autos

Schlagwort: autos

Fazit der plastikfreien Einkaufswoche, zehn Tage bis #rp18, WordPress in Bildung, Google Earth Postkarte, Flohmarkt,

Fazit des „eine Woche lang alles ohne Plastik einzukaufen“ Test Das war spannend. Mit neuem Blick durch den Supermarkt laufen und versuchen, eine Woche lang möglichst alles ohne Plastikverpackung einzukaufen. Ich habe mir den stueckgut-hamburg Laden angesehen (Meine Meinung: zu teuer, riecht komisch, für so Instagram-singles ok, für Familien mit Kindern eher Quatsch. Aber eine …

Weiterlesen

13.4.2018 Statistik, Elternrat, GA, GDPR, Youtube, Solarstraße, WordPress, Nokia, Salesforce, DSGVO, Monitor,

Statistik Freitags schaue ich mir (meistens, wenn die Zeit es erlaubt, es gibt einen Termin dafür, aber wie das so ist….) die relevanten Zahlen der vielen Webseiten an, die mein fancy Analytics Setup nutzen. Ich will ja wissen, ob der Kram, der die Woche über gemacht wurde, auch funktioniert. Hier im privaten Blog ist es …

Weiterlesen

30.3.2018 autonome Autos in der Stadt, wpmudev, Playstation App, Steuer, Papierkram, Ordner,

Autonome Autos in der Stadt Faszinierende Zahlen zu autonomen Autos in der Stadt gelesen: The Most Important Self-Driving Car Announcement Yet. Möglicherweise erlebe ich das vielleicht noch, denn die planen große Sachen in zwei Jahren. Nicht in zehn oder zwanzig, sondern in zwei Jahren. Cool. Wpmudev Kurzes Loblied ausm Job. Inzwischen bin ich ein ganz …

Weiterlesen

28.2.2018 Dieselfahrverbot, update, Amsterdam, Seifenblase, Wochenmarkt,

Dieselfahrverbot update Gestern schrieb ich etwas zum Dieselfahrverbot in Hamburg und wie sinnlos das sei, denn geplant ist nur ein Fahrverbot an zwei bestimmten Stellen, an denen auch Messstationen für Luftqualität stehen. Das an sich ist schon sinnbefreit genug, aber das ist nicht nur in Hamburg so, auch andere Städte machen das. Beispiel Hannover: Hannover: …

Weiterlesen

Reisetagebuch Fort Lauderdale, Tag 2

Sehr früh aufgewacht. Irgendwann um vier Uhr nochwas. Fern gesehen. Die haben hier lokales Frühstückfernsehen schon um vier Uhr. Im Fernsehen den WetterTypen gesehen, der den wahrscheinlich schönsten Job der Welt hat. Der steht vor einer Wettervorhersage mit fünf Tagen exakt gleichem Wetter (tipp: sonnig. Warm. Schön) und erzählt und erzählt. Aber anstatt zu sagen …

Weiterlesen

Reisetagebuch Fort Lauderdale. Tag 1

Das war gestern ein sehr sehr sehr langer Tag. Ich war irgendwas um 24 Stunden wach. Ich werde alt, ich merke sowas. Der Flug mit air Berlin ist eher so Mittel bis mies. Kann ich nicht empfehlen. Klar, der Flug ist etwas preiswert und das Personal trotz allem super freundlich und hilfsbereit, aber das Essen …

Weiterlesen

20 Dinge, die Sie noch nicht kennen

1. Ich schaue mir gerne Tanz, Ballett und Musicals an. Ich liebe die Körpersprache der Tänzer, die Körperspannung, wie sie ihre Bewegungen kontrollieren und beherrschen. Es gibt wenig, was mich so beeindruckt und verzaubert wie gute Tänzer. Das gilt nicht für Tanz in high glossy Pop Musicvideos, das nervt. 2. Ich habe was mit Design …

Weiterlesen

#waagnis – ein Kommentar

Unter #waagnis schreiben einige im Internet, dass sie keine Waage im Leben brauchen. Eine Dame hat sogar ein Bild gestickt, mit dem Text: Die einzige Waage, die man für ein gutes Leben braucht, ist eine Küchenwaage. Quelle: dieses Bild auf waagnis.tumblr.com Dazu gibt es Texte auf: Die räudige Straßenwaage – bitte nicht mitnehmen Lebe wohl! …

Weiterlesen

Mit der beste Flohmarkt in Hamburg

Letztes Wochenende war wieder Flohmarkt in Bergstedt. Die nennen das „Bunte Meile 2013„, ein Flohmarkt rund um die Kirche in Bergstedt. Das ist weiterhin mit der beste Flohmarkt in Hamburg. Einer meiner Lieblings-Flohmärkte, sie merken möglicherweise, dass ich begeistert bin. Warum? Darum! Einer der Flohmärkte, auf dem die Leute nicht jeden Schrott auf den Tisch …

Weiterlesen

Werbemaßnahmen und Mobile in Hamburg und Berlin

Für ein Nebenprojekt, dass sich um QR-Codes dreht, beschäftige ich mich regelmässig mit Plakaten, Werbebanner, großen und kleinen, in allen Formaten, an Bushaltestellen, Häusern, auf Autos, in Bars, etc. Wir, es ist ein Zwei-mann Blog, fotografieren QR-Codes, testen die QR-Codes und bloggen darüber. In der Regel wird das ein Verriss, da 90% der genutzten QR-Codes …

Weiterlesen

Ben und Jerry’s Eis! HAHA

ENDLICH lohnt sich die jahrelange Bloggerei. Ich bekam eine dieser vielen „Hallo Blogger, hier, guck mal, Dings“ Mails, aber diesmal war es nix mit Musik, Schuhen, Schmuck, Autos, DSL, Linktausch, Events, Vorträgen oder sonstigem Ranz, nein, diesmal war es eine Einladung zum Ben und Jerry’s Eis essen. So simple, so gut. Mit freundlicher Genehmigung Das …

Weiterlesen

Übersicht Adventskalender 2012, falls ich mal zu viel Zeit haben sollte

Ich habe heute zwar nicht die Zeit, um bei allen Adventskalender 2012 mitzumachen, aber falls es in den nächsten Tagen unerwartet ein wenig Luft geben sollte, schaue ich mir die alle mal an. Vor allem suche ich einen HTML5 Adventskalender. Ein Kalender, der auch auf dem Handy und iPad funktioniert. Aktuell funktionieren nur sehr, SEHR …

Weiterlesen

Hamburg: Meiendorf (und Volksdorf) aber nicht Rahlstedt

Meiendorf ist ein Ortsteil des Hamburger Stadtteils Rahlstedt und Meiendorf ist niedlich. Seit knapp drei Jahren wohnen A., H. und ich in Meiendorf. In einer bezahlbaren dreizimmer Wohnung mit 30qm Terrasse, dicht am Wald, Bus vor der Tür, zur U-Bahn Meiendorfer Weg nur 7 Minuten zu Fuß. Abgesehen davon, dass unser Haus wahrscheinlich abgerissen wird, …

Weiterlesen

Top Kosmetikblogs vs. LehrerInnenblogs

Ich wollte einen tollen Artikel über wundervolle LehrerInnenblogs und Kosmetikblogs schreiben. Foto: mud1 von rent-a-moose mit Some rights reserved Grundlage dafür waren diese Listen –lisarosa.wordpress.com: Lehrerblogs –Google Doc mit bloggenden LehrerInnen und -273 Mitglieder auf der Top-Blogs Liste für Kosmetik- Beauty- Modeblogs -Die Bloglovin-Version dieser Liste -und die Blog-Zug-Modeblogs. Was für ein tolles Thema. LehrerInnen …

Weiterlesen