7.2.2018 LinkedIn. Eis in Hamburg. Hellste Taschenlampe der Welt. Schokolade im Büro entsorgen.

Auf Arbeit geht es oft um LinkedIn. Alle hier finden LinkedIn super, nur ich habe manchmal Zweifel und ich hasse es, immer der Kordeldepp zu sein, der mit dem „aber…“ um die Ecke kommt. Aber (da. Schon wieder ein aber!) ich sitze nun mal auf den Analytics Zahlen und da gibt es erstaunlich viele „aber, moment mal…“ Momente. Schlimm.

(ein ungültige Beispiel, aber ich teile jeden Beitrag dieses Blogs auch auf LinkedIn und bislang kamen ganze vier Besucher über einen auf LinkedIn geteilten Beitrag hierher. Organische Reichweite auf LinkedIn? Mmmmh)

In Hamburg ist es arschkalt. Heute morgen die Mülltonne an die Straße gestellt und dabei fast an Tonne festgefroren. Das einzig gute an der Kälte: es gibt Eiszapfen.

Unscharfes Foto eines Eiszapfen. Kind 2 hatte den auf gefühlt drei Kilometer Entfernung entdeckt und wir mussten den selbstverständlich mit zur Kita nehmen.

Dann gleich zwei Sachen gelernt. Es gibt Leuchtfarbe, die ZWÖLF STUNDEN lang leuchten kann (wie cool ist das bitte?) und es gibt tatsächlich eine 30.000 Lumen Taschenlampe. In diesem Video zeigt jemand beides und der Moment, in dem er die Taschenlampe einschaltet, ist ziemlich großes, bzw helles Kino. Here’s What Happens When You Shine The World’s Brightest Flashlight On The World’s Brightest Paint.

Schokolade. Immer wieder erstaunlich, dass das klappt. Gestern hatte ich einen Haufen Schokolade in der Küche platziert, heute ist nur noch dieser Rest übrig. Bin gespannt, wann sich jemand an den Weihnachtsmann traut.

Schokoladenreste in der Küche. Hier geht einfach alles weg.

Ding der Nacht war der Start der Falcon Heavy Rakete. Grandiose Bilder und wie diese beiden Raketen gleichzeitig gelandet sind – fantastisch. The Amazing Moment SpaceX Landed Two Of Falcon Heavy’s Booster Rockets Simultaneously

Tolles Ding über SuperNT gelesen. How Analogue remade the Super Nintendo. Da hat jemand das Super Nintendo nachgebaut. Mit full HD, Hdmi und allem Zipp und Zapp. Verrückt, aber toll. Selbstverständlich sind die komplett ausverkauft. Schade. Tolles Geschenk für Videospielkulturliebhaber.

Generell ist Winter. Weihnachtsmann. Schokolade. Eiszapfen. Fast wie im Dezember, aber halt im Februar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.