Home » Unentschieden » Nokia 7 Plus, allein zu Haus, Garten, #rp18 Reader, dawawas, Burg Dampfstein,

Nokia 7 Plus, allein zu Haus, Garten, #rp18 Reader, dawawas, Burg Dampfstein,

Nokia 7 Plus

Aus unbekannten Gründen holt sich WhatsApp nicht alle Bilder aus dem Google Drive Backup auf das neue, tolle Nokia Handy. Der gesamte Chat-Verlauf ist da, aber nur die Bilder der letzten Tage. Mmmmpf.

Allerdings habe ich alle Bilder generell in Onedrive gesichert (und lade zusätzlich den gesamten WhatsApp Ordner mit Astro File Manager vom Moto Z2 Play von Hand in GDrive, dauert ca. 1 Tag für 2,2 GB), insofern ist das egal und ich freue mich über noch mehr Fragmentierung meiner Daten. *ironisches doppel-mmmpf.

Egal. Bestimmt ist mir das morgen wumpe, denn das Nokia 7 Plus ist sein Geld wert. Der große Bildschirm ist ein Traum für jemandem, der sehr viel aufm Handy liest. Das ist erheblich, ja drastisch besser als auf dem Moto Z2 Play.

Und zum ersten Mal besitze ich, Dank Android One, ein Android Handy, dass auf dem aktuellen Software Stand ist und es gibt keinerlei nervige Schrott-Software die permanent etwas von mir will, wie bei Samsung und Co. Das ist ebenfalls sensationell.

Bin wirklich sehr zufrieden mit dem Handy, das Gerät ist maximal empfehlenswert, denn Preis/Leistung ist fantastisch.

Allein zu Haus

Obwohl es diverse Vorfreuden gab, dass wir fast vier Tage ohne die Dame des Hauses sind, ist es total normal, fast alles ist wie immer. Ich räume auf, putze, wasche, koche, sammel Zeug auf, bringe Zeug von A nach B, unterwegs finde ich neues Zeug von C, am Abend, wenn alle müde sind wird dezent eskaliert, die Geschwister Hass-Lieben sich im Sekundentakt und Lernen für die Schule ist anstrengend. Einziger Unterschied ist, dass ich alles alleine mache, anstatt zu zweit und Kind 2 ständig saubermachen will für Mama, dabei aber sehr viel mehr Unordnung hinterlässt und ich dann den Kram nach A, B, C und D trage. Läuft alles.

Falls wir etwas vergessen haben, bin mir aktuell aber keiner Schuld bewusst, denn alles ist satt, sauber und gekämmt, erfahren wir das am Dienstag.

Völlig neu war nur, dass beide Kinder Chicken Wings lieben und erstaunliche, ja unerwartete Mengen davon essen können.

Garten

Schön, wenn ein Plan funktioniert. Hier der „ich tüddel mit dem Kappen etwas Biopin Gartenmöbelöl auf den Tisch, dann perlt das wieder“ Plan.

Tisch im Garten, geölt mit Biopin Gartenmöbelöl, steht das ganze Jahr nur im Außenbereich.

Wieder gelernt, dass sich das Öl von Biopin doof verarbeiten lässt. Das ist zwar extrem sparsam und dünnflüssig, zieht aber bereits nach nur wenigen Minuten an und man muss schnell hinterherwischen. Wenn man das weiß, dann klappt es.

Bin weiterhin fasziniert, dass man mit so Öko-Zeugs solch gute Ergebnisse erzielen kann. Ökofarben für Holz auch eines der Themen, bei dem Lichtjahre zwischen dem Stand der Technik und dem Kram im Baumarkt liegen und dann ist Deutschland auch noch Weltmarktführer für den gesamten Bereich Öko-Farbe für Holz. Doofes Wort, aber toll, dass es solche Möglichkeiten heutzutage (wieder) gibt.

#rp18 Reader

Gelesen: morgenpost: Johnny Haeusler: „Dieses Rumgemaule funktioniert nicht!“

Notiert: netzpolitik.org auf der re:publica’18

netzpolitik.org: Algorithmen und Künstliche Intelligenz: Schwerpunktthema auf der re:publica´18

Genutzt (cooles Ding): rp18 Session Picker

Gedruckt (sinnlos in DIN A4, weil unleserlich): Programmplan #rp18 als PDF

Die Liste sieht gut aus, was? In Wirklichkeit bin ich zu Hause nur am Aufräumen und schaffe es noch nicht mal, die Artikel zu lesen. Mache ich dann am Mittwoch Morgen im Zug.

Dawawas

Guck an, zum ersten Mal Links zu Fotos in dawawas.de erhalten, so einem „ich teile meine Fotos nur an bestimmte Leute“ Dingens. Schick. Vor Jahren davon gelesen, jetzt ist das im Fußballverein angekommen. Gratuliere.

Burg Dampfstein

Am Nachmittag stundenlang in Burg Dampfstein gesessen. Ab und an kam mal ein Kind vorbei, schrie irgendwas aufregendes und verschwand wieder. Ich durfte auf diese Karten aufpassen und ab und an wurde mit Kindern getauscht. Einmal war ich in der Monsterwelt, habe gar nichts verstanden und ging wieder zum Sofa. Ich sag mal so, es gibt anstrengender Montage.

Am Abend haben die Kinder etwas fürs Leben gelernt.

Wenn man eine Chipstüte aufplatzen lassen will, dann kann die auf beiden Seiten aufplatzen. Oben oder, so wie heute, eben auch unten. Das war kurz sehr lustig.

6 comments

  1. davednb says:

    Sorry, Frage war zu unspezifisch, mein Fehler. Ich meinte die Biofarben – nimmst du da primär Osmo? Hast du auch mal das Öl von Osmo getestet oder nur Biopin? Wir haben hier alte Balken und ich würde die gerne etwas wetterfester machen (Eiche, sollte die Farbe nicht zu sehr verändern) und überlege gerade, ob da Leinölfirnis oder ein Öl besser wäre, ohne dass sich die Charakteristik zu sehr ändert… Farbe wäre für Gartenzaun.

    • Ich probiere auch nur aus. Biopin Gartenmöbelöl hat Farbe. Diverse Sachen mit nur Leinölfirnis, klappt super, ist sehr preiswert, feuert das Holz aber sichtbar an. Diese wikidorf / reintechnisch Webseite ist super. Da mal nach Öl und so suchen. Oder selbst ausprobieren, zweimal dünn Leinölfirnis an einer Stelle testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.