Home » geld

Schlagwort: geld

Wunschzettel

Die Familie fragt nach Wünschen für den kommenden Geburtstag im März. Was eignet sich besser als Amazon-Link-Bashing als ein Wunschzettel? Darum, ab ins Blog damit. Nur sensationelle Wünsche (Sonderzeichen sind kaputt, ich weiß, keine Ahnung wieso). Abgesehen von dem unten beschriebenen Sachen: Ich freue mich über jede Kleinigkeit. Zeit, Sauna, eine neue Tasche, ein neues …

Weiterlesen

Antworten am Freitag auf Ihre Hamburg-Berlin Fragen

was ist ein ziegelstein Lass mich das eben in Google suchen: Der Backstein, korrekterweise als Ziegel (von lat. „tegula“ Dachziegel: von „tegere“ bedecken) zu bezeichnen, wird umgangssprachlich auch Ziegelstein genannt. Es ist ein keramisches Material der Grobkeramik und wird im Bauwesen als Mauer- oder Dachziegel genutzt. Quelle: Wikipedia Backstein/Ziegelstein Sprich: Es ist ein Stein. Es …

Weiterlesen

FAQ am Freitag – Hamburg Berlin

Service am Freitag. was kostet ein döner in hamburg Meistens Geld. In Hamburg immer etwas mehr als in Berlin, die in Berlin haben ja kein Geld, die sind arm, aber sexy. In Hamburg gibt es ausserdem zumeist das nicht ganz so billige Fleisch auf dem Dönerspieß. Irgendwas zwischen drei und fünf Euro kostet der Döner …

Weiterlesen

Ferienwohnungen Hamburg vs. Berlin

Zusammenfassung: Im Prenzlauer Berg gibt es deutlich mehr Ferienwohnung als im Großraum Hamburg. Ferienwohnungen sind ein riesen Problem in einigen Berliner Bezirken. In Mitte und Pankow kotzen die Leute im Strahl, wen man sie auf das Thema anspricht. Aber es gibt Neuigkeiten, denn zumindest in Berlin Pankow sind Ferienwohnung seit Jahrenanfang verboten. Sommerferien by epha …

Weiterlesen

Die schei** ka** schlimme Wörter Kasse

In der Familie gibt es seit Monaten eine schlimme Wörter Kasse. Eine Kasse, bzw. eine Spardose, in die 10ct gezahlt werden, wenn jemand ein „schlimmes Wort“ sagt. Schlimme Wörter sind aktuell Scheiße und Kacke, auch in allen einem Vierjährigen bekannten Variationen. Das sind zum Glück noch nicht wirklich viele Wörter, zumindest beim Kind. „Hey du …

Weiterlesen

Laubsäcke Hamburg vs Berlin

Gerne hätte ich einen Garten, gerne würde ich mit einem Laubpuster (HARHAR) um das Haus wandern und Berge von Laub zusammen blasen. Aber aus Gründen beschäftige ich mich weiterhin nur in der Theorie mit Laub. Foto: autumn by twicepix with Some rights reserved Kollegen aus Schleswig-Holstein beschwerten sich neulich, dass direkt hinter Hamburgs Stadtgrenze ein …

Weiterlesen

Hamburg: Meiendorf (und Volksdorf) aber nicht Rahlstedt

Meiendorf ist ein Ortsteil des Hamburger Stadtteils Rahlstedt und Meiendorf ist niedlich. Seit knapp drei Jahren wohnen A., H. und ich in Meiendorf. In einer bezahlbaren dreizimmer Wohnung mit 30qm Terrasse, dicht am Wald, Bus vor der Tür, zur U-Bahn Meiendorfer Weg nur 7 Minuten zu Fuß. Abgesehen davon, dass unser Haus wahrscheinlich abgerissen wird, …

Weiterlesen

Videospielgrundlagen für Familien

„welches Spiel soll ich dem Kind kaufen?“ oder „lieber eine XBOX, PS3 oder Wii für Kind (und mich) kaufen?“ sind zwei beliebte Frage in meinem Internet. Egal ob auf Facebook, unter Kollegen oder auf dem Barcamp – solche oder ähnliche Videospielfragen beschäftigen die Leute in der Vorweihnachtszeit. Foto: ~ My Kids & Me 41/52 ~ …

Weiterlesen

Makler Hamburg vs Berlin

Makler Hamburg und Berlin – da tut sich was. Ich kann es kaum glauben, aber zum „Kurz gelacht über diese Idee aus Hamburg“ – Beitrag gibt es inzwischen Neuigkeiten. Das Land Hamburg plant eine Gesetzesinitiative im Bundesrat mit dem Ziel, für Maklerleistungen das „Bestellerprinzip“ verbindlich festzuschreiben. Quelle: FAZ – Vermieter sollen bezahlen Vermieter bezahlt Makler …

Weiterlesen

Transparenzgesetz Hamburg vs. Berlin

Fragen Sie Behörden nach Informationen – es ist jetzt Ihr gutes Recht. Am 6 Oktober 2012 ist das Transparenzgesetz in Hamburg in Kraft getreten. Das ist, soweit ich das innerhalb von fünf Minuten verstanden habe, ein Meilenstein in Sachen „mal gucken, was die mit meinem Geld machen“ – von Experten auch „Transparenzgesetz“ genannt. Das Video …

Weiterlesen

Lesemepfehlung. City Guide Hamburg: „Wir wollen spielen“ | Reisen | ZEIT ONLINE

Jensen: Was, bitte schön, ist der Berliner Style? Die Kunst, möglichst fertig auszusehen und dabei lässig zu wirken. Neonfarben, ausufernde Formen und, ganz wichtig, bedruckte T-Shirts, the hippest, the latest für mindestens 120 Euro. Der sparsame Hamburger Kaufmann in mir sagt dann: Kinder, für dieses Geld kriegt ihr ein richtig gutes Hemd! via City Guide …

Weiterlesen

Wahnsinn. Dualcore Android-Smartphone mit 1 GB RAM kaufen

Zusammenfassung: Ein neues Android-Handy muss her. Es ist unfassbar kompliziert und ich bin total genervt. Foto: iPhone und Motorola Milestone/Droid im Saal 2 auf der Schanze Ich benutze seit Jahren mein geliebtes Motorola Milestone, aber ach, das ist inzwischen viel zu langsam für ALLES, was ein Handy heutzutage können muss. Tolles Handy, mit Tastatur, aber …

Weiterlesen

Wohnungssuche im Internet – was an Google unfassbar nervt

‚Haus kaufen Hamburg‘. ZACK. Schon stehe ich damit in der Blogsuche ganz oben. Da stimmt doch was nicht. Bloggt niemand über DIE Anschaffung überhaupt im Leben? Sucht mal nach ‚billige Wohnungssuche Hamburg‘ (oder Berlin). Alternativ auch “. Eines der Gebiete, in denen Google sensationell, wirklich dramatisch kaputt ist. Warum? Weil ich dort kilometerweit und tausendfach, …

Weiterlesen