Flohmarkt Empfehlung in Hamburg Meiendorf

Hallo Internet im Nordosten von Hamburg. Ich unterbreche Ihr Internet-Programm am 1. April für eine Meldung aus dem Lokalteil. Am 10. April 2016, von 10-13 Uhr ist Flohmarkt in der Schule Wildschwanbrook. Hier geht es zur Anmeldung zum Flohmarkt Schule Wildschwanbrook (Nur private Anbieter mit Kindersachen. 5€ / 3 Meter + Kuchenspende) Da sie sicherlich … weiterlesen →

ElterngeldPlus: Zeit fürs Kind

Es gibt etwas neues zum Elterngeld, denn es gibt jetzt ElterngeldPlus. Lesen sie dort mehr Information zum Elterngeld Plus. Falls bei Ihnen ab 1. Juli 2015 ein Neugeborenes erwartet wird, freuen sie sich über diverse Vorteile. Anstatt zu lesen, können sie sich auch ein Video ansehen. Das neue ElterngeldPlus YouTube Video Direktlink Das Elterngeld an … weiterlesen →

8:30 Uhr. BUDNI-Tag. Hagenbecks Tierpark.

Wir waren am BUDNI-Tag in Hagenbecks Tierpark. Opa war in Hamburg zu Besuch, die Kinder wünschten sich einen Besuch im Zoo und darum waren wir am Sonntag in Hagenbecks Tierpark. Zufällig war an diesem Sonntag auch Budni Tag in Hagenbecks Tierpark. Anlässlich des 125-jährigen Geburtstages des BUDNI-Firmengründers feiern Hagenbeck und der langjährige Kooperationspartner Budnikowsky am 28. … weiterlesen →

Was mein Blog kostet

Dieser sensationell lustige Artikel http://www.gourmetguerilla.de/2015/02/ein-blog-im-monat-kostet-und-warum-die-leser-das-wissen-sollten/ dient heute als Vorlage für die wunderbare Frage, was so ein Blog eigentlich kostet. Warum ich den Artikel lustig finde? Die Autorin nimmt den Mindestlohn als Maßstab für alle ihre Tätigkeiten und listet in einer lustigen Milchmädchenrechnung alles mögliche auf, was irgendwie Kosten verursacht. Die Liste ist selbstverständlich totaler Stuss, … weiterlesen →

Ich akzeptiere pegida nicht

Mehrfach begonnen, einen Verriss dieser pediga Demo-Sache zu schreiben. Angesichts an mir unbegreiflicher Ausmaße an Schwachsinn gescheitert. Fazit bislang: Ich akzeptiere pediga nicht. Da gehen braune Massen zusammen mit unwissenden und ängstlichen Muddis, Vaddis, Omas und Opas auf die Straße. Die rufen dann „wir sind das Volk“ und alle sind irgendwie gehen die Islamisierung der … weiterlesen →