Schlafen, kann er. 999 Flickr Bilder. Nachgedacht über den Politiker-Hack

Seit drei Tagen habe ich das Mii Band wieder am Arm. Neben Schritten misst das Ding auch irgendwie meinen Schlaf.

Ich bin ein glücklicher Mensch, denn ich schlafe „besser“ (wie auch immer das definiert ist) als fast alle anderen Menschen.

Ha!

Vielleicht sollte ich Schlaf-Trainings anbieten? Immerhin kann ich das.

Die Anleitung dazu ist auch relativ einfach, die passt in eine Zeile.

„Ich lege mich hin und mache die Augen zu.“

Und sonst?

999 Flickr Bilder

Habe es tatsächlich geschäft meine Flickr Bilder auf 999 Stück zu reduzieren.

Das war toll. Wühlen in alten Geschichten, herrlich. Ein Tagebuch Blog ist eine tolle Sache.

Nachgedacht über den Politiker-Hack

Das ist lächerlich. Verstehe nicht, warum es dazu so unfassbar viel Presse gibt. Es wurden private Telefonnummern veröffentlicht und aufgrund dessen gibt es irgendwelche Krisensitzungen? Alter.

Das ist lächerlich. Wo war die Kavallerie, als die 500 Millionen Accounts mit Bezahldaten bei Marriott geklaut wurden? Hat irgendjemandem interessiert, dass 50 Millionen Accounts bei Facebook gehackt wurden und da wurde sicherlich mehr rausgetragen, als Telefonnummern?

Es gab in den letzten Jahren so viele große Hacks, die alle, durch die Bank weg, deutlich gravierender waren als Telefonnummern von Politikern.

Das ist lächerlich. Selbst der Hack von Knuddels.de war wahrscheinlich gravierender als das aktuelle Ding mit den Politikern. Die Aufmerksamkeit, die diese Aktion bekommt, steht in keinem Verhältnis. Sicherlich geht es anderen Leuten, die sich ab und an mit Datensicherheit befassen, ähnlich.

Älterer Beitrag

Nokia 7 Plus Display Reparatur. Reisekostenabrechnung. Aufräumen mit Netflix.

Samstag war super. Handy neu gekauft, weil gerade preiswert.

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

2 Gedanken zu “Schlafen, kann er. 999 Flickr Bilder. Nachgedacht über den Politiker-Hack”

  1. Herzlichen Glückwunsch! Mein Mii-Band meckert immer, dass ich zu wenig schlafe. Aber ich habe einen längeren Tiefschlaf als die meisten Menschen. Immerhin. ;-) (Die höchste Punktzahl waren 87. Von 92 kan ich höchstens träumen.)

    Flickr steht bei mir auch noch an, aber mein Pro-Account läuft erstmal noch ’ne Weile. Und dann? Wohin mit den Blog-Bildern?

Schreibe einen Kommentar