Stulle Freitagscontent – Heute mit einer Musikkatze

Meine Katze kann das zum Glück nicht. Liegt wohl daran, dass ich kein Klavier habe.
Sowas habe ich noch nie gesehen, eine musikalische Katze.
Schon niedlich.
Katzencontent halt.

youtube direktmiez in F-Dur

via BoingBoing: Supremely excellent cat-playing-piano video

Ich liebe das Internet für solche Sachen.

Älterer Beitrag

Zivildienst Hamburg vs. Berlin

Volker Finke wird neuer Trainer von St. Pauli

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

6 Gedanken zu “Stulle Freitagscontent – Heute mit einer Musikkatze”

  1. Das ist doch das, was man gern als Katzenmusik bezeichnet. Eine Frage bleibt jedoch offen: ist das eine Berliner oder eine Hamburger Katze?

  2. Ich glaube ich bin irgendwie komisch. Ich habe mir das schon zwanzig Mal angesehen und finde es immer noch toll.
    Eine Katze verändert doch irgendwie, plötzlich findet man solche Katzenvideo dufte.

  3. Unglaublich. Vielleicht denkt sie, in dem Klavier sitzt eine Katze, sie schmiegt sich so an und spielt immer nur die hohen Töne, die auf der gleichen Frequenz wie Katzenmiau liegen… Die hat sich bestimmt ins Klavier verliebt!

Kommentare sind geschlossen.