Volkers erster Vertretungsbeitrag

Soso .
jetzt habe ich also die Ehre in Svensonsans hochgewürdigten Weblog als Vertretung gemeinsam mit Kosmar und jovelstefan zu posten.

Ich selber blogge in unterschiedlichen Weblogs mit.

(unter anderem in einem Kampfkunst-Weblog und beim metablocker von politik-digital)

Was auch so ungefähr einer Beschreibung meines Alltags entspricht:

Tagsüber schreibe, recherchiere, teste und berate ich in und um die Medienwelt herum.

Abends kämpfe, verteidige und meditiere ich in den beiden Kampfkünsten (Tai-Chi & Kung Fu)

Ach ja und Famile, ja…. das habe ich auch.

Bloggen werden ich bei Svensonsan wahrscheinlich hauptsächlich Berlinzeug und werde mein bestes tun, Berlin mit jeder Menge Punkten zu versorgen.

Meine Vorfreude ist schier grenzenlos.

(ach ja! Fünf Photos gepostet: Ich sage mal 0 : 5 für Berlin)

*best

Volker

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

5 Gedanken zu “Volkers erster Vertretungsbeitrag”

  1. „(unter anderem in einem Kampfkunst-Weblog und beim metablocker von politik-digital)“
    ja aber das wichtigste fehlt: welches Kampfkunst-Weblog bitte?

Kommentare sind geschlossen.