Blogger Hamburg vs Berlin

Heute Mittag hatte ich das Vergnügen zum ersten Mal überhaupt einen Menschen mit Blog kennen zu lernen.
Endlich mal ordentlich über WordPress, MT, spreeblick, Bloglesungen und zufälliges Treffen von Bloggern auf der Straße in Hamburg und Berlin schnacken.
Ich kann ja bislang keine Blogger zufällig auf der Strasse treffen, ich kenne ja keine und mit Schrecken habe ich heute Erfahren das MC Winkel gar nicht Winkel heißt.
Plaudernd verging die Zeit und es war ein Vergnügen endlich mal jemanden aus der ersten deutschen Blog-Traffic-Bundesliga kennen zu lernen.
In Berlin kenne ich bislang auch einen Blogger, ein guter Freund, allerdings spielt er, genau wie ich, in einer andere Traffig-Liga.

Ach ja, ein Foto gibt es auch zu sehen…

Daher, Blogger Hamburg vs Berlin: 5:1

Älterer Beitrag

ICE Pendeln Hamburg vs. Berlin

Das Fest bei Boris

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

Ein Gedanke zu „Blogger Hamburg vs Berlin“

  1. Hallo, wir möchten Euch auf diesem Weg auf das weblog der
    Initiative gegen die Bebauung des Sparbier-Fussballplatzes hinweisen:

    Hintergrund: Seit vier Jahren wird in Hamburg-Eimsbüttel versucht, einen großen öffentlichen 2-Felder-Platz mit einem überflüssigen kirchlichen Klinikum zu bebauen.

    Beste Grüße aus Eimsbüttel
    Dorothea Sand

Kommentare sind geschlossen.