Home » Stadt

Schlagwort: Stadt

10.4.2018 Bohnen, Radieschen, GDPR, nightmare, letter, Spreeblick, Google Analytics Setup Bumms,

Bohnen und Radieschen Im Kasten von Kind 2 geht es voll ab. Die Buschbohnen buschen vor sich hin, die Radieschen sind ebenfalls vorne mit dabei, das klappt alles. Faszinierend, wie schnell Bohnen wachsen. Wir hatten die am 4.4.2018 eingepflanzt und die sind schon so weit gekommen. GDPR nightmare letter Weiterhin viel Alarm im Job bzgl …

Weiterlesen

6.4.2018 Eis, Meeting während WM, Insektenhotel, Twitter, Tasche,

Eis aus der Eiskantine gegessen und kein Foto gemacht. Lag an der Sonne, heute derbe Sonne in Hamburg, man will gar nix mehr machen, ausser in der Sonne liegen. Gestern Abend mit Kind 1 diverse WM-Spiele in den Familienkalender eingetragen. Dabei gemerkt, daß während unseres EMEA Team ganze zwölf Spiele stattfinden. ZWÖLF!! Da passe ich …

Weiterlesen

31.3.2018 goo.gl, Xmarks, Garten, Schnitzel, Pommes, Einkaufen, Osterfeuer, Volksdorf,

goo.gl ARGH. Mal wieder macht Google ein tolles Ding platt, die stellen Mitte April goo.gl ein, siehe Frühjahrsputz: Googles URL-Shortener goo.gl wird schon in wenigen Wochen eingestellt. Das war so ein tolles Ding, habe ich immer genutzt, um QR-Codes zu erzeugen. Goo.gl hat auch einen Zähler und ich konnte dann allen immer zeigen, dass NIEMAND …

Weiterlesen

30.3.2018 autonome Autos in der Stadt, wpmudev, Playstation App, Steuer, Papierkram, Ordner,

Autonome Autos in der Stadt Faszinierende Zahlen zu autonomen Autos in der Stadt gelesen: The Most Important Self-Driving Car Announcement Yet. Möglicherweise erlebe ich das vielleicht noch, denn die planen große Sachen in zwei Jahren. Nicht in zehn oder zwanzig, sondern in zwei Jahren. Cool. Wpmudev Kurzes Loblied ausm Job. Inzwischen bin ich ein ganz …

Weiterlesen

25.3.2018 Garten, iPhone, Fahrrad, Bremse, Wochenende, Codecheck, Gluten,

Garten Es geht langsam los. Das Wetter passt, kein Frost, her mit dem Vertikutierer. Kind 2 und ich haben vorm Haus den Rasen vertikutiert wie zwei Große und anschließend irgendwelche Bauernwiesen und Blumenwiesen Samen verteilt. Eigentlich sollte jede der zwei Dosen für 100qm reichen, aber ich ließ das Kind die Samen verteilen und bin gespannt, …

Weiterlesen

28.2.2018 Dieselfahrverbot, update, Amsterdam, Seifenblase, Wochenmarkt,

Dieselfahrverbot update Gestern schrieb ich etwas zum Dieselfahrverbot in Hamburg und wie sinnlos das sei, denn geplant ist nur ein Fahrverbot an zwei bestimmten Stellen, an denen auch Messstationen für Luftqualität stehen. Das an sich ist schon sinnbefreit genug, aber das ist nicht nur in Hamburg so, auch andere Städte machen das. Beispiel Hannover: Hannover: …

Weiterlesen

Dieselfahrverbot Hamburg vs. Berlin

Dieselfahrverbot Hamburg vs. Berlin Wow – in Sachen Dieselfahrverbot ist Hamburg ganz vorne mit dabei. Im April soll ein Teil der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Allee für bestimmte Dieselfahrzeuge gesperrt werden. Hier NDR: Diesel-Fahrverbote: Hamburg wird Vorreiter kann man die entsprechenden Straßenabschnitte gut sehen. Die in der Presse erwähnte Regel ist zu kompliziert um sie in …

Weiterlesen

24.2.2018 Leichtathletik, Fußball, Tanzen, Design,

Leichtathletik Kind hatte heute, unter anderem, einen Leichtathletik-Wettkampf in der Alsterdorfer Sporthalle. Das war wieder eine ganz hervorragende Veranstaltung. Preiswerter Kaffee, Würstchen, eine Sitzbank, ausreichend Verpflegung, zwei Bücher im Rucksack und nur gut gelaunte Kinder mit entspannte Eltern. Herrlich. Dieses Mal durfte ich sogar die Latte auflegen. Plumpe Witze mit Kaffee Latte oder Porno-Latte bitte …

Weiterlesen

21.2.2018 Amsterdam, Personalentwicklungsgespräch, McDonald’s, App, Spotify, Millionen, Berlin, Fahrradstadt,

Amsterdam Nächste Woche fliege ich nach Amsterdam. Ein Personalentwicklungsgespräch steht an und dafür gilt diese wundervolle Weisheit: Wenn man im Personalentwicklungsgespräch auch nur ansatzweise auf einen überraschenden Inhalt stößt, hat man im Jahr vor dem Termin wohl nicht genug miteinander geredet Quelle Das wird toll, denn wir reden sehr viel miteinander. Wahrscheinlich gehen wir zum …

Weiterlesen

Tag 2. Kopfschmerz. Verpasste Gelegenheiten. Telegram und sehr, sehr viele Emails. 

Tag zwei begann mit heftigen Kopfschmerzen. Vermute eine Arbeits-Allergie nach Urlaub. Die wordpress app auf Android nervt. Meine Güte. Gestern veröffentlicht sie den selben Artikel gleich dreimal, heute verschwand dieser Artikel einfach so und ich musste den über die Revisionen wieder holen. Durch erstaunlich leere Stadt vom Jungfernstieg zum Michel gelaufen. Da dann das übliche …

Weiterlesen

Stand der Dinge 2017 in Hamburgs Schulen in Sachen digitaler Bildung 

Teilen Sie diesen Artikel mit ihrer Schule und anderen Eltern an ihrer Schule! Der Lehrkörper und die Eltern wissen oft nicht, was inzwischen alles möglich ist. Es gibt gute Nachrichten für Schüler, Eltern und Lehrerinnen & Lehrer von Hamburgs Schulen bezüglich digitales Bildungs-Dingenskirchen. In diesem langen Artikel schreiben ich etwas über Webseiten an Hamburgs Schulen, …

Weiterlesen

#rp17 Rückblick

HoloLens Zum ersten Mal die hololens ausprobiert. Faszinierende Hardware. Toll, was das Ding alles kann. Ein kompletter Rechner in der Brille, ohne Kabel. Sehr beeindruckend. Ob das das nächste, große Ding wird? Die Hololens war zumindest für mich das Ding überhaupt auf der Re:publica. VR ist toll und spannend, aber das ist alles bislang nur Spielkram (den …

Weiterlesen

Tipp für Hamburg. Sonntag, 7. Mai 2017, Flohmarkt in Bergstedt

Am Sonntag, den 7. Mai 2017 findet wieder die Bunte Meile Bergstedt statt. Das ist einer der besten Flohmärkte der Stadt und dieser Flohmarkt lässt sich extrem gut mit Kindern besuchen. Da gibt es ein Feuerwehrauto, die Kinder einiger Schulen führen so Kinderzeugs auf der Bühne auf (Tanz, Musik), es gibt preiswerten Kuchen im Gemeindehaus der …

Weiterlesen

Service-Hinweis. Neu. Das einzige Kundenzentrum in Hamburg mit langen Öffnungszeiten gibt es jetzt in Hamburg Meiendorf 

Dafür liebe ich Hamburg. Anders als in Berlin ist man hier in Hamburg in der Lage, etwas zu ändern und zu verbessern. Heute geht es um den Reisepass und den Personalausweis. Besonders zur Ferienzeit ein beliebtes Thema, das sehe ich auch hier, auf dieser Webseite. Generell gilt: Alle Hamburger Kundenzentren, also auch das neue vorübergehende …

Weiterlesen