52 Wochen auf die Insel. Utrecht. SparkToro. Überkochsicherer Topf.

Das ist mal ein cooler Job. Etwas Social Media Yadda Yadda machen und dafür ein Jahr lang auf einer Insel abhängen. Wer braucht eine Auszeit und hat Zeit? 52 Wochen Norderney rufen 😎 https://t.co/awlc9VOWvv — Michigan Prima (@inkanina) July 5, 2018 Utrecht Schicke Webseite von Utrecht (und anderen Städten) gesehen. Die machen da ganz viel … weiterlesen52 Wochen auf die Insel. Utrecht. SparkToro. Überkochsicherer Topf.

Vogelsterben. Finanzblick. GDPR Frage an Věra Jourová – die Antwort ist da. Cargocycle.

Artikel über Artensterben gelesen: In der Natur ist etwas aus dem Gleichgewicht geraten. Das macht gleich richtig schlechte Laune. Gelernt, dass es die Sache mit den ungenutzten Flächen bereits gab und das leider eingestellt wurde. Finanzblick Seitdem die ING Diba ihre Kontostand App eingestellt hat, nutze ich wieder Finanzblick. Schicke App. Mit so Kategorien und … weiterlesenVogelsterben. Finanzblick. GDPR Frage an Věra Jourová – die Antwort ist da. Cargocycle.

Pop-up Toilet, Fahrrad, Dinner, Lunch, Swapfiets,

Das ist so unglaublich witzig. Genau mein Humor. Pop-up Toilet in Utrecht Fahrrad Am Abend und später in der Nacht mit dem Rad durch die Stadt gefahren. Etwas, was ich in Hamburg nie nie nie machen würde (mit 28 Leuten, unerfahrenen Radfahrern, mitten durch die Hamburger Innenstadt? No way), klappt hier ganz hervorragend. Ich will … weiterlesenPop-up Toilet, Fahrrad, Dinner, Lunch, Swapfiets,

Dienstreise, Utrecht, Insekten, Plastikfrei auf Reise, LinkedIn, Noticing,

Um 3:15 werde ich wach. Das Babyphone macht Alarm. Kümmere mich kurz um Kind 2 und bleibe gleich wach. Wecker sollte um 3:45 klingeln, denn um 4:30 kommt das Taxi zum Flughafen. Draussen ist es noch sehr leise. Ein einziger Vogel zwitschert. Irgendwo weit weg hustet jemand. So leise ist es. Beim Kaffeetrinken lade ich … weiterlesenDienstreise, Utrecht, Insekten, Plastikfrei auf Reise, LinkedIn, Noticing,

Camping, Mölln,

Ich mag Camping. Ich mag die Zeitlupe, in der alles passiert. Ich mag Sprüche wie diesen: Ich mag das, was in der Familie passiert, wie viel Spaß die Kinder haben, wie Die Dame des Hauses (und danach kannste die Uhr stellen, es ist faszinierend) jedesmal von der Idee begeistert ist, dann Zweifel hat, dann wahnsinnig … weiterlesenCamping, Mölln,

Deliveroo, Rosen, Wassergebundene Wegedecke, Fahrrad Stellplatz,

Einer der Gründe, warum ich noch nie bei Deliveroo bestellt habe (und auch nie etwas bestellen werde), sind Geschichten wie diese: So umfährt Deliveroo Mitbestimmung. Die Fahrer arbeiten da fast alle als Freelancer? Ernsthaft? Keine Krankenversicherung, keine Rentenbeiträge, keine Sozialabgaben für all die vielen Fahrer und dann verdienen die so wenig? Das ist, meiner Meinung … weiterlesenDeliveroo, Rosen, Wassergebundene Wegedecke, Fahrrad Stellplatz,

Google News App, Elektro Roller / Scooter, Abmahnung, #passonplastic, Outlook Cleanup, Shazam für Kleider, Teilchen, Atari, Regen,

Google News App Gestern gelesen und arg gewundert: Journalismus Studenten im Berlin, 4. Semester. Niemand kennt Breitbard News. Keine Pointe. — Enno Lenze (@ennolenze) May 31, 2018 Sowas verstehe ich ja nicht. Wie kann man Zeug über den US Wahlkampf lesen und gar nichts von Breitbard wissen? Völliges Rätsel, wie das geht. Das verstehe ich … weiterlesenGoogle News App, Elektro Roller / Scooter, Abmahnung, #passonplastic, Outlook Cleanup, Shazam für Kleider, Teilchen, Atari, Regen,

Hamburg, Dieselfahrverbot, DSGVO, GDPR, DSGVO, GDPR DSGVO, GDPR, Urlaub, Nokia 7 Plus,

Hamburg ist also die erste Stadt in Deutschland, die tatsächlich einige Straßen für Dieselfahrzeuge sperrt. spiegel.de: Dieselfahrverbote ab 31. Mai. Das wird auch in der internationalen Presse des öfteren erwähnt, so viel Presse zu Hamburg gibt es nicht oft. Siehe theguardian.com: Hamburg becomes first German city to ban older diesel cars Den Rest des Tages … weiterlesenHamburg, Dieselfahrverbot, DSGVO, GDPR, DSGVO, GDPR DSGVO, GDPR, Urlaub, Nokia 7 Plus,

ADAC, Fahrrad, TÜV, Kuchen, Lunchbox, Headset,

ADAC auf dem Fahrrad Ach. Guck an. Das wusste ich noch nicht. Der ADAC kommt in Berlin mit dem Rad zur Panne, weil schneller als mit dem Auto. Liest sich ein wenig so wie „kannste dir nicht ausdenken“, aber das gibt es tatsächlich. Der ADAC kommt mit dem Fahrrad. Ich muss es nochmal schreiben, es … weiterlesenADAC, Fahrrad, TÜV, Kuchen, Lunchbox, Headset,

Fußballturnier, Brauereibesichtigung, Takumi, Ramen, Hafen,

Fußballturnier Zu früh aufgestanden und los mit Kind 1 zum Pfingstturnier des RSC. Wir wurden tatsächlich zweiter! Bester Spieler des Turniers wurde ein Spieler von uns! Große Freude, großer Applaus, großer Spaß. Brauereibesichtigung Dann durch die ganze Stadt gefahren zur Landgang Brauerei. Gelernt, dass die bereits die drittgrößten Brauerei in Hamburg sind. Diverse Biere probiert … weiterlesenFußballturnier, Brauereibesichtigung, Takumi, Ramen, Hafen,

Google Home Mini, Künstliche Intelligenz, Blauregen, GDPR, Touristen, on the hill,

Google Home Mini und Künstliche Intelligenz Als ich das Nokia 7 Plus bestellt habe, gab es ein Google Home Mini dazu. Das Nokia 7 Plus ist weiterhin ein sensationell gutes Handy, dazu kann ich gar nichts schreiben, denn alles klappt. Spannender ist der Google Home Mini. Künstliche Intelligenz. In der Küche. Auf Zuruf! Die Zukunft, … weiterlesenGoogle Home Mini, Künstliche Intelligenz, Blauregen, GDPR, Touristen, on the hill,

Abmahnung, DSGV, StVO, Milch, #plastikfrei, Wald,

Abmahnung, DSGV, StVO Über diesen Witz zur DSGVO nachgedacht. In den letzten Wochen haben drei Bekannte ihre Autos verschrotten lassen. Die Straßenverkehrsordnung war einfach zu viel. Bußgelder, Führerscheinpflicht, TÜV-Kontrolle: Wer soll das alles verstehen ohne Jurastudium? — Malte Engeler (@MalteEngeler) May 6, 2018 Es geht eigentlich um die DSGVO, dass einige Leute jetzt ihr Blog … weiterlesenAbmahnung, DSGV, StVO, Milch, #plastikfrei, Wald,

10.4.2018 Bohnen, Radieschen, GDPR, nightmare, letter, Spreeblick, Google Analytics Setup Bumms,

Bohnen und Radieschen Im Kasten von Kind 2 geht es voll ab. Die Buschbohnen buschen vor sich hin, die Radieschen sind ebenfalls vorne mit dabei, das klappt alles. Faszinierend, wie schnell Bohnen wachsen. Wir hatten die am 4.4.2018 eingepflanzt und die sind schon so weit gekommen. GDPR nightmare letter Weiterhin viel Alarm im Job bzgl … weiterlesen10.4.2018 Bohnen, Radieschen, GDPR, nightmare, letter, Spreeblick, Google Analytics Setup Bumms,

6.4.2018 Eis, Meeting während WM, Insektenhotel, Twitter, Tasche,

Eis aus der Eiskantine gegessen und kein Foto gemacht. Lag an der Sonne, heute derbe Sonne in Hamburg, man will gar nix mehr machen, ausser in der Sonne liegen. Gestern Abend mit Kind 1 diverse WM-Spiele in den Familienkalender eingetragen. Dabei gemerkt, daß während unseres EMEA Team ganze zwölf Spiele stattfinden. ZWÖLF!! Da passe ich … weiterlesen6.4.2018 Eis, Meeting während WM, Insektenhotel, Twitter, Tasche,

31.3.2018 goo.gl, Xmarks, Garten, Schnitzel, Pommes, Einkaufen, Osterfeuer, Volksdorf,

goo.gl ARGH. Mal wieder macht Google ein tolles Ding platt, die stellen Mitte April goo.gl ein, siehe Frühjahrsputz: Googles URL-Shortener goo.gl wird schon in wenigen Wochen eingestellt. Das war so ein tolles Ding, habe ich immer genutzt, um QR-Codes zu erzeugen. Goo.gl hat auch einen Zähler und ich konnte dann allen immer zeigen, dass NIEMAND … weiterlesen31.3.2018 goo.gl, Xmarks, Garten, Schnitzel, Pommes, Einkaufen, Osterfeuer, Volksdorf,