12.1.18 Essen in Schule. Minecraft in echt. Grüne Aliens. Pinguin Wars. Internet der Dinge. 

Was in Hamburg total nervt und völlig im Eimer ist: Mittagessen an der Ganztagsschule. Es ist ein absoluter Traum aus dem Elternrat. Völlig irre, wie unfassbar viel Aufwand für dieses Essen anfällt. Ständig ist das Thema. Eltern, die nie zahlen, ein Caterer, der permanent Fehler bei der Abrechnung macht, eine Schule, die sehr viel Zeit …

weiterlesen12.1.18 Essen in Schule. Minecraft in echt. Grüne Aliens. Pinguin Wars. Internet der Dinge. 

8.1.2018 Berliner Mauer. Ferien zu Ende. Mathe. OneNote. O2 & Aldi Talk. Sonne in Hamburg 

Irgendwo auf Twitter gelesen, dass die Berliner Mauer heute quasi länger gefallen sei, als es sie gab, also in Tagen gerechnet. Draraufhin wurde derjenige vom Internet sofort korrigiert und ich habe gelernt, dass wir am 5.2.2018 länger ohne die Berliner Mauer leben als mit. Das ist faszinierend, toll und es fühlt sich für mich noch …

weiterlesen8.1.2018 Berliner Mauer. Ferien zu Ende. Mathe. OneNote. O2 & Aldi Talk. Sonne in Hamburg 

7.1.2018. Rumms 

Mit K1 am Morgen Rumms gespielt. Ein sensationelles Brettspiel, ganz große Empfehlung, nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene. Ich habe 15 Mal nacheinander gewonnen und trotzdem wollte K1 weiter spielen – so gut ist das Spiel. Zur Stunde der Wintervögel saß die Dame des Hauses mit den Kindern tatsächlich eine Stunde vorm Haus und …

weiterlesen7.1.2018. Rumms 

Tag 6. Vögel. Google. Exo-suits. Kinderwagen. LAV Nord

Vogelhaus und Tränke sauber gemacht und neu gefüllt, damit morgen viele Vögel zur Stunde der Wintervögel 2018 vorm Haus erscheinen. Bei sowas sind die Kinder voll mit dabei und ohne Kinder wüsste ich davon nichts. Tolles Ding. Alarm. Unsere strategischen Schokostreusel-Vorräte aus Holland leeren sich. Auf Amazon kostet eine Packung De Ruijter Schokoladen-Streusel Milch über sechs Euro …

weiterlesenTag 6. Vögel. Google. Exo-suits. Kinderwagen. LAV Nord

Tag 4. Regen in Hamburg. Influenzer. Zwei Kilo. Schwanger. 

Faszinierend. Schon zwei Kilo weniger. Nach der Freude kurz nachgedacht. Wieso geht das am Anfang so schnell? Ist der ganze Weihnachtsfraß ausm Darm raus? Reicht dreimal groß für zwei Kilo? Fragen über Fragen und ja, es ist nicht schön, aber hey, zwei Kilo weniger. Kollegin ist schwanger und ich habe das nicht mitbekommen. Obwohl sie …

weiterlesenTag 4. Regen in Hamburg. Influenzer. Zwei Kilo. Schwanger. 

In Hamburg Meiendorf gibt es einen neuen Zebrastreifen, aber, wie jetzt?

An der U-Bahn Meiendorfer Weg wird gebaut. Die Bushaltestelle wird irgendwie neu gemacht. Im Zuge dessen wurde der Parkstreifen gegenüber gesperrt. Das sieht so aus. Aufmerksame Leser beachten bitte, dass das auch ein Gehweg sein könnte. Und auf einen Gehweg gehört ein Zebrastreifen, oder? Sieht gut aus, aber, war da nicht noch was? Richtig. Der …

weiterlesenIn Hamburg Meiendorf gibt es einen neuen Zebrastreifen, aber, wie jetzt?

Stand der Dinge 2017 in Hamburgs Schulen in Sachen digitaler Bildung 

Teilen Sie diesen Artikel mit ihrer Schule und anderen Eltern an ihrer Schule! Der Lehrkörper und die Eltern wissen oft nicht, was inzwischen alles möglich ist. Es gibt gute Nachrichten für Schüler, Eltern und Lehrerinnen & Lehrer von Hamburgs Schulen bezüglich digitales Bildungs-Dingenskirchen. In diesem langen Artikel schreiben ich etwas über Webseiten an Hamburgs Schulen, …

weiterlesenStand der Dinge 2017 in Hamburgs Schulen in Sachen digitaler Bildung 

Social Media fasten 

Neulich kottke.org – My social media fast gelesen. Als kottke fanboy habe ich das natürlich sofort nachgemacht, wenn auch aus anderen Gründen. Spannend fand ich seinen Hinweis, dass niemand bemerkte, dass er nicht mehr online war. Das wollte ich auch ausprobieren. Merkt jemand, wenn ich gar nichts mehr machen auf Social-Dingenskirchen? Facebook, Twitter, Instagram aufm Handy …

weiterlesenSocial Media fasten 

#rp17 Rückblick

HoloLens Zum ersten Mal die hololens ausprobiert. Faszinierende Hardware. Toll, was das Ding alles kann. Ein kompletter Rechner in der Brille, ohne Kabel. Sehr beeindruckend. Ob das das nächste, große Ding wird? Die Hololens war zumindest für mich das Ding überhaupt auf der Re:publica. VR ist toll und spannend, aber das ist alles bislang nur Spielkram (den …

weiterlesen#rp17 Rückblick

#rp17 Checkliste

Altersgerecht angepasste Version der re:publica Checkliste 2012. Die re:publica ist dieses Jahr wieder richtig groß. Aber wie immer: es wiederholt sich in Teilen dann doch irgendwie alles und die kleinen Dinge sind selbstverständlich. Bahnkarte und Ticket ausgedruckt? Turnschuhe am Start? Bargeld eingepackt? Wasser fürs Hotel? Kleingeld für Trinkgeld? Wetter – Dieses Jahr wird es wohl kalt, eine Mütze …

weiterlesen#rp17 Checkliste

Tipp für Hamburg. Sonntag, 7. Mai 2017, Flohmarkt in Bergstedt

Am Sonntag, den 7. Mai 2017 findet wieder die Bunte Meile Bergstedt statt. Das ist einer der besten Flohmärkte der Stadt und dieser Flohmarkt lässt sich extrem gut mit Kindern besuchen. Da gibt es ein Feuerwehrauto, die Kinder einiger Schulen führen so Kinderzeugs auf der Bühne auf (Tanz, Musik), es gibt preiswerten Kuchen im Gemeindehaus der …

weiterlesenTipp für Hamburg. Sonntag, 7. Mai 2017, Flohmarkt in Bergstedt