Home » garten

Schlagwort: garten

Wenn der Pastor der Familie absagt

Sensationell. Das muss eine Art Endgegner sein, den wir hier geschafft haben. Wir, eine vierköpfige Familie, suchen eine Wohnung und haben auf eine Anfrage zum Besichtigungstermin eine Absage bekommen. Soweit ist das nichts neues, das passiert oft, mit zwei Kindern ist man für viele Menschen eine Art Atommüllendlager, das will man nicht im Garten haben. …

Weiterlesen

Wie ich einmal fast nach Ahrensburg umgezogen bin

Vor Monaten gab es bei uns ein großes Problem. Wir wohnen in einer preiswerten Einliegerwohnung in Meiendorf und die Vermieterin kündigte an, dass sie das Haus abreißen und durch einen Neubau mit sechs anstatt zwei Wohnungen ersetzen will. Das war damals extrem doof, da A. gerade schwanger, der Wohnungsmarkt ein Desaster und Geld knapp war, …

Weiterlesen

Verbraucherzentrale – lernen, wie ich eine Immobilie kaufe – Hamburg und Berlin

Ein Haus kaufen ist eines dieser Themen, dass in der Schule nicht auf dem Stundenplan stand. Es ist wahnsinnig kompliziert, denn bei diesem Immobilien-Kram kommt alles zusammen, von dem ich überhaupt keine Ahnung habe. Steuerkram, Gebühren hier, Kosten da, Raten, Laufzeiten, was weiß ich, es ist gigantisch, was ich alles nicht weiß über das Thema. …

Weiterlesen

Laubsäcke Hamburg vs Berlin

Gerne hätte ich einen Garten, gerne würde ich mit einem Laubpuster (HARHAR) um das Haus wandern und Berge von Laub zusammen blasen. Aber aus Gründen beschäftige ich mich weiterhin nur in der Theorie mit Laub. Foto: autumn by twicepix with Some rights reserved Kollegen aus Schleswig-Holstein beschwerten sich neulich, dass direkt hinter Hamburgs Stadtgrenze ein …

Weiterlesen

Hamburger Geschenke: Big – Waterplay Hamburg

Hamburg zum Spielen. Das ist ein tolles Geschenk. Eine Wasserbahn. Großes Kino. Eignet sich bestens für den Balkon und Garten. Bis eben wusste ich nicht, dass es tatsächlich verschiedene Wasserbahn-„Modelle“ gibt, aber wir haben das Modell: Waterplay Niagara und ich kann, ohne Witz, stundenlang damit spielen. Wassser pumpen, Schiffchen fahren lassen, Trööööt, zwischendurch ordentlich mit …

Weiterlesen

Wohnungssuche

Tipp: Die ultimative Linkliste zur Wohnungssuche in Hamburg. Es folgt eine bittere Geschichte. 2011 bin ich, aus privaten Gründen, gleich dreimal umgezogen. Zuerst für einige Wochen in eine untervermietete Wohnung nach Barmbek. Einige Zeit später für drei Monate in eine wundervolle WG in Eimsbüttel. Von dort dann, nach desaströs anstrengender Wohnungssuche, in eine schöne zweieinhalb …

Weiterlesen

Kärcher for Kids. Mit das beste Kinderspielzeug bislang

Es gibt so tolles Kinderspielzeug. Duplo, Lego, Playmobil, das ganze Holzgedöns, Brettspiele, Kaufladen, Küche und so weiter. Heute habe ich ein auf allen theoretischen Ebenen „schlechtes“ Spielzeug getroffen. Es verschwendet Wasser, es kann nix, es ist aus preiswertem Plastik. Der Kärcher for Kids ist absolut sensationell großartig. Stundenlanger Spaß im Garten, nasse Klamotten, alles gegossen, …

Weiterlesen

Urlaubstagebuch. Tag 10. Montag

Foto: Sandkastenbeet Ostermontag. Kind steht früh auf und weckt die Schwester im Nebenzimmer. Es schneit, die beiden lesen, ich döse und lese selbst weiter in meinem Buch. Aus dem Schnee wird dann Regen. Mittelgutes Wetter, es wird trotzdem im Garten gespielt. Schwester fährt am Nachmittag nach Hause, wir fahren ins Schwimmbad nach Asslar. Ich besuche …

Weiterlesen

Urlaubstagebuch. Tag 8. Samstag.

Foto: Osterfeuer 2012 in Herborn Eine meiner Schwestern zu Besuch. Kind glücklich. Schwester und Kind haben Spaß miteinander. Am Morgen im Garten wieder Fußball gespielt. Er wird immer besser und es wird erstaunlich anstrengend, dieses Gekicke im Garten. Er war vormittags alleine mit Oma und Opa unterwegs. Erst zur Gärtnerei und Kühe gucken, danach einkaufen …

Weiterlesen

Urlaubstagebuch. Tag 7. Freitag.

Foto: Kein Tiger, aber mit Hörnern. Some rights reserved Einer der ruhigeren Tage. Kind hatte offensichtlich Heimweh. War anhänglich. Darum vormittags viel in der Wohnung mit Playmobil und Bauklötzen gespielt. Später dann Fußball im Garten mit dem Kleinen und Opa und Oma im Wechsel. Inzwischen fetzt Fußball mit dem Lütten. Er trifft nicht nur den …

Weiterlesen

Urlaubstagebuch. Tag 4. Dienstag

Hurra. Sensationelles Wetter. Warm, Sonne, T-Shirt. Mit Opa auf Baustelle, bzw. Montage gefahren. Eichung in einer Bandstahlfabrik. Aus rechtlichen Gründen lasse ich den Firmennamen weg. Opa hatte Latzhose und Arbeitsjacke für Kinder, inkl. Helm gekauft. Kind fand das alles relativ aufregend, wobei eine Fabrik mit ca. 8000 Todesarten pro qm (Stromschienen im Boden, Kräne, schwebende …

Weiterlesen

Urlaubstagebuch. Tag 1. Samstag

Heute immerhin eine Stunde länger geschlafen. Der Urlaub entwickelt sich langsam. Anschließend zu früh bei Familie aufgeschlagen, auf dem Dachboden meinen Kansas-Kittel und Latzhose gesucht und nach umfangreichen Einpack- und Anzieh-Aktionen losgefahren zur Oma. Omas Garten wollte vertikutiert werden. Mit einem Elektrovertikutierer haben wir dann ca 800qm Rasen zweimal durch exekutiert artikuliert vertikutiert. Erstaunliche Mengen …

Weiterlesen