Von Berlin nach Hamburg ziehen – Edition 2016

Du ziehst von Berlin nach Hamburg? Herzlichen Glückwunsch! Eine gute Entscheidung und es ist völlig egal, aus welchen Gründen du nach Hamburg umziehst. Hamburg ist deutlich anders als Berlin, keine Frage. So wenig Kultur, so klein, das andere Nachtleben, die Clubs, so wenige Kinos, komische Musical-Touristen, nur ein einziger Kiez anstatt vieler Kieze, eine richtige …

weiterlesenVon Berlin nach Hamburg ziehen – Edition 2016

Teil 3 – wlan für Flüchtlinge – langsam geht es los.

Der dritte Teil. Anders als neulich noch angekündigt gibt es kein wieso-weshalb-warum ist das alles so kompliziert Artikel (der würde inzwischen ein kleines Buch füllen) sondern es gibt ein Update zur Situation Ort. Dieser Artikel ist gleichzeitig auch ein Update für die Koordinierungsgruppe. Nach diversen Gesprächen und allem Zipp und Zapp gibt es inzwischen, endlich, …

weiterlesenTeil 3 – wlan für Flüchtlinge – langsam geht es los.

Der Ritter

Ich erzähle Kind seit einer Weile jeden Abend eine spontan ausgedacht Geschichte zum einschlafen. Dies ergab sich, aus Gründen, ich weiß gar nicht mehr wieso und warum. In der Geschichte geht es um einen Ritter. Der edle Herr Ritter hat keinen Namen, aber ein Pferd und er erlebt jeden Abend ein kurzes Abenteuer. Damit ich …

weiterlesenDer Ritter

Die zehn wichtigsten Hamburg-Berlin Voraussagen 2011

1. In Hamburg fährt 2011 ein Großteil der S-Bahn. In Berlin verkackt die S-Bahn maximal und wird diesen und nächsten Winter weitere Strecken stilllegen und mit Not-Not-Notfahrplänen fahren. 2. In Hamburg und insbesondere in Berlin versuchen weiterhin etliche Firmen ihre zahlreichen Lifestyleprodukte mit Namen wie ‚Oldesloer Blubberlutsch‘ oder ‚LübzerBioLeck‘ als Trend des Jahres zu etablieren. …

weiterlesenDie zehn wichtigsten Hamburg-Berlin Voraussagen 2011

Svensonsans Tag zwei auf der Re:publica 2010 in Berlin

Re-publica 2010 in Berlin – Tag 2 Aufgewacht um halb Neun. Kaffee aufs Zimmer bestellt, die waren so freundlich, gleich eine ganze Kanne zu bringen. Fern gesehen, Internet gelesen, überall Ladegeräte und Kabel. Vorabend Revue passieren lassen und das Frühstück mit Bosch abgesagt. Stattdessen gleich zu Re:publica gefahren. Wie gestern auch gab es ein großes …

weiterlesenSvensonsans Tag zwei auf der Re:publica 2010 in Berlin

Ein Hamburg Berlin Blog – litenbjoern

In meinen Hamburg-Berlin Zaubermaschinen tauchen regelmässig schöne Hamburg-Berlin Blogs auf. litenbjoern ist eines davon. Dort schreibt Alla über Hamburg und Berlin. Sie ist mit Kind und Kegel frisch von Berlin nach Hamburg gezogen. Vom Prenzlauer Berg irgendwo in Grüne in Hamburg. Das ist ein lesenswertes Blog. Auch wenn ihr alle keine Hamburg-Berlin-Blogs lesen wollt, das …

weiterlesenEin Hamburg Berlin Blog – litenbjoern

34. – Danke schön

Danke für die gefühlten 8000 Glückwünsche auf Twitter, Facebook, Flickr, Xing, Google-Buzz, E-Mail, SMS, Brief und diesmal sogar auf wer-kennt-wen. Jede Jahr faszinierend zu sehen, wie und worüber die Glückwünsche reinkommen. Dieses Jahr kamen deutlich mehr Nachrichten über Facebook als in den Vorjahren. Auf Twitter kommen, wie in den letzten Jahren auch, die meisten Glückwünsche. …

weiterlesen34. – Danke schön

Lesungen von STROBO – Airens in Berlin und Hamburg

Wer die letzten Wochen nicht unterm digitalen Stein gelebt hat sollte irgendwann etwas von dieser Airens STROBO (amazon kaufen Link) Geschichte mitbekommen haben (ist aber auch egal wenn nicht) Wenn Deef Pirmasens Helene Hegemanns Axolotl Roadkill nicht gelesen hätte, wäre es vielleicht überhaupt nicht herausgekommen, dass hier ganze Textpassagen aus STROBO, Airens in August 2009 …

weiterlesenLesungen von STROBO – Airens in Berlin und Hamburg