Moin

16.1.2018 Ritter. U-Bahn. Museum Doppelgänger. 

Den Ritter erzählt. Das ist unsere Geschichte zum Einschlafen, erzähle ich fast jeden Abend, seit inzwischen sechs Jahren, und bindet Zeug aus aktuell gelesenen Büchern ein (es treten u.a. auf: eine sprechende Möwe, ein Kind, ein Opa, eine Truhe, zwei sprechende, permanent streitende Pferde, diverse Nebencharaktere wie Dwarfs, Zauberer, Drachen, Prinzessinnen, Schatzmeister und eben der … weiterlesen →

13.1.2018 Gulasch. MacBook. 

Samstag ist cheat-day (eine tolle Erfindung für mehr Spaß beim Abnehmen) und heute gab es Gulasch, auf Wunsch der Dame des Hauses. Das wurde bereits am Morgen gemacht und zum Mittag nochmal aufgewärmt, weil mehr Schmackofatz. Mein in die Jahre gekommenes MacBook zickt rum, es liest nur noch jede dritte CD, bzw es liest CDs … weiterlesen →

11.1.18 Wfh. Schulinspektion. 

Donnerstag, working from home. Endlich was schaffen, all den Kram wegklicken, der die restliche Woche liegen bleibt, dieses Mal das Conversion Tracking. Alles kaputt, muss ich alles anfassen (und kam dann doch alles ganz anders….)  Gestern Abend zum ersten Mal eine Präsentation der Ergebnisse einer Schulinspektion gesehen. Das ist faszinierend. Hätte ich das früher gewusst. … weiterlesen →