Berliner Schlüssel und Hamburger Alarm

Hamburg und Berlin in einem Artikel.
Das hatte ich lange nicht mehr, aber dankenswerterweise spülte das Internet diese zwei sensationellen Videos auf meinen Computer.

Berlin. Der Berliner Schlüssel

Eine der Sachen, von denen ich noch nie gehört habe.

Der sieht sehr praktisch aus, ich hätte den gerne für unsere Haustür, damit würden sich viele Probleme von selbst erledigen.

Ein Schlüssel, mit dem die Haustür immer abgeschlossen ist. Tolle Sache.

Hamburg. Das perlt. St. Pauli pullert zurück

Das ist ganz und gar großartig. Welch wundervolle Idee, die die Dummheit der Leute mit Farbe rächt.

Auf’m Kiez wird bekanntlich über all wild gepinkelt.

Das ist unschön, stinkt wie sonstwas und zu Recht sind die Anwohner davon total genervt.

Irgend jemand hatte nun die Idee, die beliebten Ecken der Wildpinkler mit einer speziellen Farbe zu streichen. Eine Farbe, auf der das Wasser abperlt. Nennt man das Lotusblüten-Effekt?

Wenn nun einer dieser Kollege auspackt und gegen diese Wand dingst, dann spritzt die Wand zurück. Schwierig zu erklären, im Video wird das aber gut erklärt und sichtbar.

Berlin war diese Woche seit langem mal wieder Thema nicht nur im Blog, sondern auch im Alltag. Zum ersten Mal seit langem habe ich mich wieder mit Berlin beschäftig, mit solch wundervollen Dingen wie Urlaub für die Re-publica 2015 geplant und solche Details, ich freue mich schon sehr, im Mai mal wieder für ein paar Tage in Berlin zu sein.

Älterer Beitrag

Sonnenschein am Michel

Geht los.

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.