Home » U-Bahn

Schlagwort: U-Bahn

30.1.2018 Superbowl Werbung. Gesichter. Kletterwald Meiendorf. Kabel Meeting. LinkedIn & Addthis Tracking. Hallorenkugel. 

Kurz gelacht beim Lesen von What a $5.2 million Super Bowl ad can buy in digital media. Gestern Abend, während Dinner mit dem besten Team der Welt, lustige Fotos mit solchen Karten gemacht. Großer Spaß. Heute mit Rad zur U-Bahn gefahren und die Sumpflandschaft beim Kletterwald Meiendorf bewundert. Man muss aktuell sogar sein Fahrrad tragen, denn …

Weiterlesen

26.1.2018 E-Mail Marketing 2018. Kind krank. Synology Music. Glücklich scheitern mit Gartenkalendern.

In den letzten Tagen einiges zu E-Mail Marketing gelesen. Erstaunlich schwierig, lesenswerte und sinnvolle Inhalte dazu zu finden. Jeder Content Marketing Vollidiot schreibt dazu etwas ins Internet (Infographic, top 5, List, Personalisieren, Trends, bla bla blubb) aber es gibt einige wenige gute Artikel. aweber: 5 Email Marketing Trends You Can’t Afford to Ignore in 2018 ist …

Weiterlesen

16.1.2018 Ritter. U-Bahn. Museum Doppelgänger. 

Den Ritter erzählt. Das ist unsere Geschichte zum Einschlafen, erzähle ich fast jeden Abend, seit inzwischen sechs Jahren, und bindet Zeug aus aktuell gelesenen Büchern ein (es treten u.a. auf: eine sprechende Möwe, ein Kind, ein Opa, eine Truhe, zwei sprechende, permanent streitende Pferde, diverse Nebencharaktere wie Dwarfs, Zauberer, Drachen, Prinzessinnen, Schatzmeister und eben der …

Weiterlesen

10.1.2018 GDPR / DSGVO. Playstation Freunde. So geht Berlin. Meiendorf. Hunde ohne Leine. Video Autoplay. 

Ich habe Glück und darf mich mit dem kommenden GDPR beschäftigen. Da kollidieren Welten, es ist ein Traum. Falls sie davon hören oder gefragt werden: VERLASSEN SIE SOFORT DEN RAUM. Das spart Ihnen viel Zeit. Heute gelernt, dass es dazu noch etwas anderes gibt. Ist noch in der Entwurfphase, wird aber ebenfalls sehr lustig. Ich …

Weiterlesen

8.1.2018 Berliner Mauer. Ferien zu Ende. Mathe. OneNote. O2 & Aldi Talk. Sonne in Hamburg 

Irgendwo auf Twitter gelesen, dass die Berliner Mauer heute quasi länger gefallen sei, als es sie gab, also in Tagen gerechnet. Draraufhin wurde derjenige vom Internet sofort korrigiert und ich habe gelernt, dass wir am 5.2.2018 länger ohne die Berliner Mauer leben als mit. Das ist faszinierend, toll und es fühlt sich für mich noch …

Weiterlesen

Tag 2. Kopfschmerz. Verpasste Gelegenheiten. Telegram und sehr, sehr viele Emails. 

Tag zwei begann mit heftigen Kopfschmerzen. Vermute eine Arbeits-Allergie nach Urlaub. Die wordpress app auf Android nervt. Meine Güte. Gestern veröffentlicht sie den selben Artikel gleich dreimal, heute verschwand dieser Artikel einfach so und ich musste den über die Revisionen wieder holen. Durch erstaunlich leere Stadt vom Jungfernstieg zum Michel gelaufen. Da dann das übliche …

Weiterlesen

In Hamburg Meiendorf gibt es einen neuen Zebrastreifen, aber, wie jetzt?

An der U-Bahn Meiendorfer Weg wird gebaut. Die Bushaltestelle wird irgendwie neu gemacht. Im Zuge dessen wurde der Parkstreifen gegenüber gesperrt. Das sieht so aus. Aufmerksame Leser beachten bitte, dass das auch ein Gehweg sein könnte. Und auf einen Gehweg gehört ein Zebrastreifen, oder? Sieht gut aus, aber, war da nicht noch was? Richtig. Der …

Weiterlesen

#rp17 Checkliste

Altersgerecht angepasste Version der re:publica Checkliste 2012. Die re:publica ist dieses Jahr wieder richtig groß. Aber wie immer: es wiederholt sich in Teilen dann doch irgendwie alles und die kleinen Dinge sind selbstverständlich. Bahnkarte und Ticket ausgedruckt? Turnschuhe am Start? Bargeld eingepackt? Wasser fürs Hotel? Kleingeld für Trinkgeld? Wetter – Dieses Jahr wird es wohl kalt, eine Mütze …

Weiterlesen

Neues von der Bandscheibe, Stand April 2017 – Badass Edition 

Liebes Tagebuch. Seit Dezember 2016 weiß ich, dass ich einen Bandscheibenvorfall habe. Rücken hatte ich schon vorher, seit Jahren, ich war auch bereits seit zwei Jahren einmal pro Woche beim Rückensport, aber erst seit dem MRT weiß ich, dass es die Bandscheibe ist. Es ist ein auf und ab. Bandscheibe geht los im Dezember Einfach …

Weiterlesen

Service-Hinweis. Neu. Das einzige Kundenzentrum in Hamburg mit langen Öffnungszeiten gibt es jetzt in Hamburg Meiendorf 

Dafür liebe ich Hamburg. Anders als in Berlin ist man hier in Hamburg in der Lage, etwas zu ändern und zu verbessern. Heute geht es um den Reisepass und den Personalausweis. Besonders zur Ferienzeit ein beliebtes Thema, das sehe ich auch hier, auf dieser Webseite. Generell gilt: Alle Hamburger Kundenzentren, also auch das neue vorübergehende …

Weiterlesen

Die einzige logische und richtige Antwort auf die „kann ich das anziehen?“ Frage

Seit einiger Zeit übe ich mit beiden Kindern die einzige richtige Antwort auf ihre jeden Morgen gestellte Frage „kann ich das so anziehen“ oder „sieht das gut aus?“ Und selbstverständlich ist die einzige richtige Antwort auf diese Frage „ja das sieht toll aus!“ Auch wenn die Dame des Hauses von dieser Antwort ziemlich genervt ist …

Weiterlesen