Der digitale media Tisch

Neulich. Internet so: „Verschenke kleinen Holztisch“. Ich so „Ja, nehme ich. Danke“. … Kurz druff. … Tisch abgeholt, drölf Millionen Liter Sprit verfahren, aber jetzt Besitzer eines kleinen Holztisches, der hier als Mini-Esstisch sehr gut funktioniert. Sämtliche Nutzungsrechte wurde mir, glaub ich, auch übertragen, man weiß aber heutzutage nicht so genau, wem der Tisch eigentlich … weiterlesen →

popsblitz. Zugfunkdienst Hamburg Berlin

Auf der Berlin-Hamburger Bahn konnte man im Jahr 1926, erstmalig in Deutschland, aus dem Zug telefonieren oder im Zug angerufen werden. Witzig daran: Heute, 85 Jahre später, klappt das nicht mehr so gut. In der Bahn zwischen Hamburg und Berlin ist man größtenteils ohne Mobilfunknetz. Quelle: Zentralblatt der Bauverwaltung, 27. Januar 1926, S. 46 popsblitz … weiterlesen →

Milchkühe Hamburg vs. Berlin

Nachtrag … erreichte mich per Mail. „… das ist gut, da hättest Du sofort zusagen sollen, Stückpreis „free on bord“ ab Hafen Hamburg € 8.900.-+MWST, bei 250 Stück = ca. 2,2 Mill € als Vorauszahlung mit Hermes Bürgschaft gedeckt. Dann gehst Du ganz entspannt in Schleswig Holstein bei den Bauern auf die Suche nach den … weiterlesen →

Notruf per SMS Hamburg vs. Berlin

Eine kleine Geschichte des Technologiestandortes Deutschland und seinen Amtsstuben. Ich habe heute gelernt: Es gibt in Deutschland für Hörgeschädigte die Möglichkeit, per SMS oder FAX im Notfall einen Notruf, bzw. ein Notfax an die Polizei zu senden. Dank der deutschen Bundesländerkleinstaaterei wird dies in jedem Bundesland unterschiedlich gehandhabt und ist bislang nur in Berlin, Brandenburg … weiterlesen →

Gratulations-Splitter

Wir leben in komischen Zeiten. Ich stehe ja total auf diesen modernen Kram und ich lasse mich gerne davon überfordern. Gestern hatte ich Geburtstag. Ein zauberhafter Tag. Leben wie ein König. Geburtstags-König. Ich denke sofort an k. u. k. Ihr kennt das ja. kaiserlich und königlich. Bislang war es jedenfalls so. Ich habe Geburtstag, ich … weiterlesen →