Schlagwort: musik

Satz der Woche

Eben im DLF gehört. Eine Sendung über irgend einen Komponisten. „Widerstand gegen die Unvernunft der Welt“ Aus Gründen, die ich nicht verstehe, traf mich dieser Satz. Lag wohl an der Musik, denn die war ganz hübsch. Veröffentlicht mit WordPress für Android

Weiterlesen

38 / 1

Der erste Geburtstag, den ich zusammen mit Kind 2 feierte (von der eigentlichen Geburt mal abgesehen). Nach gefühlten 72 Stunden Geburtstagsfeier reift in mir die Erkenntnis des „Meister, das wird echt spannend in den nächsten Jahren“. Es passiert viel in der Familie, wenn der kleine Bruder seinen ersten Geburtstag hat, der große Bruder alles mit …

Weiterlesen

Das erste globale Musikvideo. Happy – Pharrell Williams. Mit Hamburg, Berlin und der ganzen Welt

Update. Auf der Seite We Are Happy From… werden nochmal erheblich mehr Videos gezeigt. Ich habe hier eine ganz wundervolle Sache mit jeder Menge normaler Leute gefunden, die für „Ihre“ Stadt ein Video machen. Was die genau machen, sehen sie gleich. Das ganze Ding ist erst einige Wochen alt, daran können sie sich noch erfreuen, …

Weiterlesen

Termine 2014 in Hamburg und Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei eine persönliche und teilweise humorvolle Termin-Auswahl 2014 für Hamburg und Berlin. 13. Januar: Es gibt einen neuen Zehn-Euro-Schein. Zahlreiche Berliner wundern sich, ob ihr Geldautomat (NEU: Jetzt auch kleine Scheine) nicht kaputt sei. Die Verwirrung wird voraussichtlich nur wenige Tage andauern. 17. bis 26. Januar. Berlin. Internationale Grüne Woche. …

Weiterlesen

Spotify: Premium Abo in Unlimited-Abo umwandeln – das ist dieses 5€ Ding anstelle des 9€ Ding

Kleiner Service-Hinweis bzgl. Spotify und die geänderten Bezahlmodelle. Es gibt bei Spotify aktuell nur noch das „Free“ Modell, mit Werbeunterbrechung und das „Premium“ Modell, für 9,99€ im Monat. Das ehemals vorhandene „Unlimited“ Modell versteckt Spotify seit Dezember 2013. Umlimited war das Ding für 4,99€ im Monat. Damit kann man dann zwar die Musik nicht lokal …

Weiterlesen

Akkordeon Hamburg vs Berlin

Aus der Reihe „bekloppte Ideen, so bescheuert, dass sie wieder gut sind“ in dieser besonderen Kombination der „guter Vorsatz für das Jahr 2014“. Ich werde wieder Akkordeon lernen. Foto: hohner06 by Hermann Auinger with Some rights reserved An Weihnachten gab es divese Kontakte zum Akkordeon, ich mußte eine Wette einlösen und etwas spielen und schwupps, …

Weiterlesen

Wunschzettel

Ich werde ständig gefragt, was ich mir den wünschen würde, es ist doch demnächst wieder Weihnachten, und überhaupt. Darum, wie jedes Jahr, kurz notiert. Die Schüssel und der Raspberry pi, darin habe ich mich verliebt. Raspberry Pi Ein Raspberry Pi (da als Paket kaufen). Erklärung dazu in Wikipedia.  So ein Nerd-Computer Dingens zum selber basteln. …

Weiterlesen

Hyperlokale Nachrichten und Online-Medien in Hamburg Teil 1

Hyperlokale Nachrichten sind angeblich das nächste große Ding im Kleinen. Alle Jahren wieder wird dies behauptet, aber seit Jahren scheitern viele daran. Heute aber stehen die Chancen gut, denn das Abendblatt, einziger halbwegs echter Lokalteil in Hamburg, wurde verkauft und wird weiter den Bach runter gehen. Die Mopo macht eh nur Tittencontent und Bummstelefonnummern, Stadtmagazine …

Weiterlesen

Wissenswert. Telekom kaputt, langsamer als eine Stechmücke

Update: Spannend. Bei der Telekom-Tochter congstar gibt es DSL ohne Drosselung. Quelle. Zusammenfassung: Die Telekom bestraft hier ganz klar Familien mit Kindern. Das ist keine Drosselung, das ist kaputt. Die Telekom drosselt demnächst ihre DSL-Anschlüsse. Ich bin bei der Telekom und bin eigentlich bislang sehr zufrieden damit. Die machen nicht meinen Anschluss kaputt, es geht …

Weiterlesen