Mülleimer Hamburg vs Münster

Neulich, in Münster, habe ich mir während unsere Shopping Queen Tour einen Kaffee gekauft und gelernt, dass es in der gesamten Innenstadt von Münster nicht einen einzigen, verdammten Mülleimer gibt. Klingt komisch, war aber so, denn ich fand erst nach 20 Minuten einen Mülleimer für meinen Kaffeebecher. Finde das faszinierend, denn die Innenstadt von Münster … weiterlesen →

Camping, Mölln,

Ich mag Camping. Ich mag die Zeitlupe, in der alles passiert. Ich mag Sprüche wie diesen: Ich mag das, was in der Familie passiert, wie viel Spaß die Kinder haben, wie Die Dame des Hauses (und danach kannste die Uhr stellen, es ist faszinierend) jedesmal von der Idee begeistert ist, dann Zweifel hat, dann wahnsinnig … weiterlesen →

Die Sache mit den Banken 

Die Banken und ich, wie haben zur Zeit eine komplizierte Beziehung. Ich rege mich Mal eben ins Blog auf, dafür ist es ja da.  Ich bin genervt obwohl ich so will ich so wenig von euch.  Ich möchte ein halbwegs gutes Automatennetz fürs Bargeld, eine Visa Karte und ein Girokonto für das Gehalt, mit diversen … weiterlesen →