Home » facebook

Schlagwort: facebook

Kurze Anmerkung zu den Presse und Twitterdings

Nachtrag: Es gibt inzwischen das ganze als Video. carta.info – Das Unbehagen der Hauptstadtjournalisten mit dem twitternden Regierungssprecher – Das Video. Meine kurze Anmerkung zu wenn der Regierungssprecher twittert. Das, was da zur Zeit durch die deutschen Blogs (und viel zu viel durch Facebook) kopiert wird, ist ganz normaler Alltag in Deutschland. Egal ob der …

Weiterlesen

Familienfotos mit Dropbox teilen – Hamburg vs. Berlin

Aus der Reihe: Artikel die ich schon seit über einem Jahr schreiben will. Eines dieser in Berlin nicht vorhandenen Probleme. Wie auch? Damals hatte ich kein Kind und damals gab es Dropbox noch nicht. Wir hingen alle mit ISDN am Internet und nur wenige hatten DSL. Damals, wir erinnern uns, hatten wir gerade eine Digitalkamera …

Weiterlesen

Gratulations-Splitter

Wir leben in komischen Zeiten. Ich stehe ja total auf diesen modernen Kram und ich lasse mich gerne davon überfordern. Gestern hatte ich Geburtstag. Ein zauberhafter Tag. Leben wie ein König. Geburtstags-König. Ich denke sofort an k. u. k. Ihr kennt das ja. kaiserlich und königlich. Bislang war es jedenfalls so. Ich habe Geburtstag, ich …

Weiterlesen

Notizen und Anmerkungen von der ITB2011

Bei Trust kann man jetzt, weltweit einmalig, ein Hotel im Irak online buchen. Das Zimmer ist deutlich teurer als ein Durchschnittszimmer in New York. Sicherheit kostet eben. An jedem dritten Stand sieht man QRCODES. Wow. Modern. Leider sieht man nie, wirklich nie jemanden einen QRCode fotografieren. Meiner Meinung nach eine in Europa unfassbar überbewertete Sache. …

Weiterlesen

Sessionplanung im Zug zur ITB Berlin, Mittwoch, 9.3.2011

Running Gag der Bahn. Der Zug fährt in einer Minute, aber heute von Gleis 6. Frühsport. Im Zug von Hamburg nach Berlin. Mit Seufzen den Menschen bei der Suche nach einem Sitzplatz zugesehen. Den Glauben und die Hoffnung an die Menschheit trotz erheblicher Zweifel nicht verloren. Faszinierend, dass wir im Weltall umher fliegen, Mensch an …

Weiterlesen

Kurzurlaub in Hamburg mit Kindern

Freunde wollten wissen, was man mit zwei Kleinkind (Kinder sind 1,5 Jahre und 4 Jahre alt) an einem Wochenende in Hamburg machen kann. Ich schrob dazu etwas auf Facebook, hier eine leicht geänderte Kopie. Kurzurlaub in Hamburg mit Kindern Mein Favorit zur Zeit: Wildpark Schwarze Berge. Der liegt etwas ausserhalb, ist auch ohne Auto zu …

Weiterlesen

Rauchen und Nichtrauchen – Hamburg vs. Berlin

Seit 31.8.2010 rauche ich nicht mehr. Hatte ich das schon erwähnt? Foto: cigarette by SuperFantastic Ich war so frei, mit diesem Artikel einige Monate zu warten um nicht vollkommen bescheuert dazustehen. Bislang bin ich trocken, sozusagen und kann fleissig rechnen: Seitdem ich in Hamburg wohne, habe ich ca. 31.000 Zigaretten geraucht. Das hat mein Budget …

Weiterlesen

Computerspielemuseum Hamburg vs. Berlin

Hurra! Das Computerspielemuseum ist wieder da! Foto: Jean-Luc digs Breakout by Idiolector Ab 21.1.2011 gibt es endlich wieder das computerspielemuseum in Berlin. … unser Museum eröffnete 1997 in Berlin die weltweit erste ständige Ausstellung zur digitalen interaktiven Unterhaltungskultur. Seitdem haben wir die Entwicklung des Mediums in über 30 nationalen und internationalen Ausstellungen begleitet. Am 21. …

Weiterlesen

Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern

In diesem langen Artikel beschreibe ich, wie sie nach aktueller (2.12.10) Kenntnislage ihre Inhalte im Internet mit einer Alterkennung versehen und so mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit erreichen. Des weiteren dokumentiere ich meine Kritik an der genutzten Technik und dem Anspruch des JMStV. In all der Aufregung um den JMStV der …

Weiterlesen

JMStV – mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit

Die Präsentation ist weiter unten. 3. Update: Eine Lösung ist gefunden: Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern 2. Update, 1.12.: Der JMStV wird gerade sehr intensiv in zahlreichen deutschen Blogs diskutiert. Ich lese leider viele Falschmeldungen. Das Isotopp offline ist (ein Blick auf rivva.de hilft dabei) halte ich für den …

Weiterlesen

Neues Design zum 6. Geburtstag von pop64.com

Dieser Beitrag sollte auf dem Blog gelesen werden, nicht im Feeddingens. Pop64 feierte im Oktober seinen 6. Geburtstag. Sechs Jahre Hamburg vs. Berlin. Hätte ich auch nicht gedacht, dass ich das so lange durchhalte. Zur Feier des Tages gibt es ein neues Design und das seit Jahren rumliegende Logo wird online gestellt. Es wird sicherlich …

Weiterlesen

Re-publica 2010 Berlin – Tag drei

Jovelstefan hatte das Fernsehen in der Nacht nicht ausgeschaltet. Der brüllte um fünf Uhr immer noch vor sich hin und mein zarter Schlaf wurde empfindlich gestört. Ich bin inzwischen beim Mitbewohner als Frühaufsteher verschrien, komme ich doch mit vier Stunden Schlaf aus und sitze frisch geduscht nach dem Morgenkaffee und der Morgenkippe bereits vorm Rechner …

Weiterlesen

Moorleichen Hamburg vs. Berlin

Eine beliebte Attraktion in Hamburg ist bekanntlich das Hamburg Dungeon in der Speicherstadt. So ziemlich jeder war bereits im Hamburg Dungeon, ich hingegen habe es immer noch nicht geschafft, mir fehlt schlicht die Zeit dafür. Seit kurzem gibt es dort etwas neues, dass es in Berlin nicht gibt. Die Moorleichen. Eine Moorleiche ist eine Leiche, …

Weiterlesen

34. – Danke schön

Danke für die gefühlten 8000 Glückwünsche auf Twitter, Facebook, Flickr, Xing, Google-Buzz, E-Mail, SMS, Brief und diesmal sogar auf wer-kennt-wen. Jede Jahr faszinierend zu sehen, wie und worüber die Glückwünsche reinkommen. Dieses Jahr kamen deutlich mehr Nachrichten über Facebook als in den Vorjahren. Auf Twitter kommen, wie in den letzten Jahren auch, die meisten Glückwünsche. …

Weiterlesen

Ein kommentierter Rückblick auf die aktuellen Hamburger zum Mittag Ausgaben

Hamburger zum Mittag ist ein Podcast, den ich zusammen mit Jovelstefan und Bosch fast wöchentlich aufnehme. Anstatt in unsere Blogs zu schreiben reden wir ins Mikro, kommentieren uns gegenseitig ganz fleissig und können all die Themen, die wir nicht „ergoogelbar“ in unseren Blogs haben wollen, besprechen. Meisten schreibe ich auf pop64 auch einen Artikel zu …

Weiterlesen