13.2.2018 twoday, tag manager, Breitband, Bücherhalle, Volksdorf, Faszien, BLOCKCHAIN, Travel, Blogrolle, Schnee,

twoday Oh. Da endet etwas Blogmäßiges: info.twoday.net: Liebe Blogger und Bloggerinnen, die twoday-Ära geht zu Ende. Am 31.5.2018 geht bei denen also das Licht aus. Und der Export funktioniert bei den kostenlosen Accounts nicht richtig. Da geht wahnsinnig viel Zeug im digitalen Nirvana verloren. Schade. Von wegen Blogs-sind-wieder-da, die Blogs bei twoday sind demnächst alle … weiterlesen →

Barcamp Hamburg 2014 – Tag 1

Samstag Morgen, die Familie und der Barcamp Besuch schlafen noch, ich sitze mit Kaffee in der Küche und lasse mir den Barcamp Freitag nochmal durch den Kopf gehen. Wie in den letzten Jahren auch ist das Barcamp Hamburg bei Otto ein Erfolg. Ich habe sehr viele Bekannte wieder getroffen. Bekannte im Sinne von „ich lese … weiterlesen →

Warum ich nach drei Monaten vom selbst gehosteten owncloud wieder zu Dropbox gewechselt bin

Ich arbeite auf verschiedenen Computern und nutze sogenannte Cloud-Storage Dienste, um meine Dateien auf den Computern zu synchronisieren. GoogleDrive, Dropbox und Skydrive sind die bekannten, es gibt aber auch noch owncloud. Mit ownCloud wird der Kram nicht der NSA in Amerika in den Rachen geworfen, bzw nicht auf Servern in US gespeichert, sondern es passiert … weiterlesen →