Wildpark Tierfutter im Blumentopf

Aus Gründen, die mir entfallen sind, haben wir einen Rest Tierfutter aus dem Wildpark Schwarze Berge in einen Blumentopf gekippt.

Das war vor einigen Wochen.

Heute, nach den ersten schönen Tagen im Jahr, sehe ich das da.

image

Das Zeug wächst! Und wie!

Wir haben also bald Tierfutterbäume auf dem Balkon. Ist das nicht super?

Wer hätte gedacht, dass in den  Krümeldingern überhaupt irgendetwas lebendes steckt.

Wieder was gelernt.

Mobil veröffentlich mit WordPress für Android

Älterer Beitrag

Spielertipp: Mauseschlau und Bärenstark

Eat this Thorsten

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

1 Gedanke zu “Wildpark Tierfutter im Blumentopf”

  1. …..es ist Frühling, da wächst alles, sogar sowas, schön das es das gibt, und im Herbst geht’s wieder kaputt, und im Frühling kommt es wieder, einmalige Erfindung ganz ohne Patent……

Kommentare sind geschlossen.