Seufz

Jahresendspurt. Auto kaputt und in Werkstatt. Zündspule (hoffentlich nur das). Fahrrad kaputt und in Werkstatt. Pedal abgebrochen, kann keine neuen dran schreiben, weil vergriessknaddelt vom Rost.

Das einzige was läuft bin ich. Weil, siehe oben.

Älterer Beitrag

Meiendorfer Weg

Meine Twitterlieblinge im Oktober 2012

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

2 Gedanken zu “Seufz”

Kommentare sind geschlossen.