Ich verdiene Geld mit Twitter

For the record.

Unfassbar. Nach all den Jahren merke ich heute, völlig zufällig, dass ich plötzlich Geld mit Twitter verdiene.

Es gibt Menschen, die meine Tweets mit Flattr ‚bezahlen‘. Das ist ein Meilenstein, das gab es noch nie. Wieso sagt mir das niemand?

Wenn ich jetzt noch anfange, auf Instagram meine Essensfotos zu zeigen und den Kram auch flattrn lasse, ist die Rente gesichert.

Flattr ist so ein Bezahldingenskirchen, dass sie, aus Gründen, ab sofort wieder auch hier finden. Einfach auf den grünen Knopf da unten klicken. Der Knopf, auf dem Flattr steht. Anschliessend eine möglichst hiohe Summe mir zuteil kommen lassen. ich freue mich und werde selbstverständlich sinnvole Sachen mit dem Geld machen und sie hier veröffentlichen. Danke.

Geld verdienen mit Twitter. Das ich das noch erleben darf.

(Es sind lächerliche Beträge, klar, aber allein die Tatsache, dass es plötzlich geht, haut mich um. Ernsthaft. Das ist echt ein Ding)

[amazon_carousel widget_type=“SearchAndAdd“ width=“600″ height=“200″ title=“Twitter und Geld “ market_place=“DE“ shuffle_products=“False“ show_border=“False“ keywords=“Twitter “ browse_node=““ search_index=“All“ /]

Älterer Beitrag

Von Kindern gemalte Puppen – Softiemakers

Cookie Audit Tools

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

2 Gedanken zu „Ich verdiene Geld mit Twitter“

  1. Interessanter Ansatz. Ich kenne Flattr nur wenig. Gibt es denn hier eine konkrete Vorgehensweise oder Anleitung zu diesem Thema? Noch verstehe ich nicht den Zusammenhang zwischen Flattr und Twitter?

Kommentare sind geschlossen.