Wenn ich jemals richtig Zielgruppe war, dann dafür

Da bin ich sowas von Zielgruppe, das gibt’s ja gar nicht.
Sie sehen hier ein Plakat mit Bruce Willis, der alten Kinnfeile.

Dazu noch Bruce Willis in Stirb Langsam Teil 4.

Und extra für solche Webspacken wie mich haben sie dieses niedliche 4.0 hinten rangesetzt.

Web 4.0 = Stirb Langsam, jetzt endlich mal richtig vs. Zielgruppe.

livefreeordiehard Trailer kannste anschauen, wahrscheinlich ist damit die ganze Geschichte bereits erzählt und es wird bestimmt ein schlechter Film, aber das ist mir egal. Ich werde mir nur wegen des Plakats den Film ansehen.

Älterer Beitrag

Blogroll Hamburg vs. Berlin

Barcamp Hamburg mit Nintendo Wii

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

4 Gedanken zu “Wenn ich jemals richtig Zielgruppe war, dann dafür”

  1. Das erste an das ich gedacht habe, als ich den Trailer für Stirb langsam 4 gesehen habe war „Sven“.
    Nach 15 Jahren immernoch Fan.
    War Teil 1 eigentlich der film, indem der Papa neben Dir im Kino eingeschlafen ist und Du als kleiner Svenni vor Spannung fast geplatzt bist?

  2. Teil eins war der Film, den ich nicht sehen durfte, weil mit Schiessen und so.

    Teil zwei war dann mein erster Kino Besuch in einem Film frei ab 16.

    Das war alles sehr aufregend.

Kommentare sind geschlossen.