Schlagwort: web2.0

Stulle Freitagscontent: Karriere machen als Manager/in Web 2.0 und Innovationen

Das ist mal pfiffig. Bei OTTO fand vor einigen Wochen das Barcamp Hamburg statt. Das war, nebenbei bemerkt, ein sehr schönes Barcamp, gab es da doch eine Session über Katzencontent. Fand ich gut. Der wahre Grund für OTTO diese Barcamp-Leute in die Räumlichkeiten zu lassen offenbart sich aber erst jetzt: OTTO sucht einen Manager/in Web …

Weiterlesen

Alternativprogram zur Web 2.0 Expo in Berlin

Wer von diesem Internetz den Kanal voll hat, kann sich auch auf anderen Messen am Buffet den Ranzen voll hauen. Mein absoluter Favorit zur Zeit ist die Bus-Reisen Messe in Vösendorf. Die feiern in einer ‚Event-Pyramide‘ (hui, aufregend) ihre neuesten Angebote. Besonders nett finde ich den Hinweis, dass sie die ‚guten Zillertaler Produkte wie Speck, …

Weiterlesen

Miez – Über Sinn und Unsinn von Katzencontent

Das war meine Session auf dem Barcamp. Grundwissen für diese Nummer hier ist folgendes, das hatte ich in der Session leider erst am Schluss erwähnt. „Das Internet besteht zu 75% aus Katzenbildern, 20% komischen Geschichten um andere damit zu beeindrucken, 3% Porno und 2% nützlichen Informationen.“ Hin und wieder stolpert man auf Kongressen, in Blogartikeln …

Weiterlesen

Flickr Zensur – Flickr takes control

thinkflickrthinkSchlechtes Beispiel, kann man leicht Filternuploaded by svensonsan Die User beharken Flickr weiter, aber Flickr, bzw. Yahoo, hat den Protest der Flickr User abgeschaltet. Nebenbei, diese ganz Flickr-Nummer kann man im Radio hören, bei Trackback. Als Podcast. und ein paar Notizen zur Sendung gibt es auch. Aber es geht hier um dieses Thema: Wir haben …

Weiterlesen

Flickr Zensur in Deutschland – Germany takes control

Titel volle Pulle geklaut bei: nowpublic.com Flickr Filtered: Germany takes control. Für die Feed-Leser: Dieser Artikel wird im Reader eurer Wahl beschissen aussehen. Lest ihn lieber im Blog. Ich bitte, dies zu entschuldigen. Against Censorship / Flickr Pool uploaded by svensonsan. Das hat zwar nicht mit Hamburg und Berlin zu tun, aber es regt mich …

Weiterlesen

Flickr Zensur in Deutschland, Singapur, Hong Kong und Korea

Was für ein Elend. Ich könnte kotzen, mein Puls ist auf zweihunnerd und das gesamte Flickr-Karma fällt gegen Null. Ich zahle für Flickr Geld und dann kann ich in Deutschland die dusselige Kinder-Safe Search nicht abschalten. Note: If your Yahoo! ID is based in Singapore, Germany, Hong Kong or Korea you will only be able …

Weiterlesen

Web 2.0 Schallschutz Hamburg vs. Berlin

anti web 20 kituploaded by svensonsan Ich kann diesen Web 2.0, Web 3.0, Web 3.1 und Blog-Krams nicht mehr hören, also habe ich mir so einen Schallschutz-Kopfhörer, der eigentlich Kapsel-Gehörschutz heißt, gekauft. Kapsel-Gehörschutz mit dem Peltor Optime II. Prima Sache, einfach aussetzen und die Gespräche im Raum verschwinden ins Flüsterland. In Kombination mit Ohrstöpseln und …

Weiterlesen

Politik mit Web 2.0 Hamburg vs. Berlin

hamburg-haushalt.de uploaded by svensonsan Seit einer Weile gibt es dieses hamburg-haushalt.de Ding. Dort kann User sich als Finanzsenator betätigen und ordentlich sparen und Budgets zusammen streichen. Ein lustiges Ding, nett anzuschauen, erschreckend die Erkenntnis, dass man gar nichts sparen kann, and so on. Nettes Spielzeug soweit. Wer es macht weiß ich gar nicht, aber diejenigen …

Weiterlesen

Auf dem Weg zur Arbeit ins Web 2.irgendwas Wunderland

Hallo Zielgruppe. Es gibt da ein Blog, das nennt sich polyblog. Von denen war jemand bei Harald Schmidt und hat ganz begeistert von diesem Web 2.irgendwas erzählt. Spannendes Thema, alles freuen sich, Studenten überschlagen sich mit Diplomarbeiten zum Thema, es gibt tausende Umfragen, Trends werden gesetzt und alle freuen sich nen Horst. Bei diesem Web …

Weiterlesen

Web 2.0 Hamburg vs. Berlin

Das hört gar nicht auf mit dem Web 2.0 Kram. Heute kann man sich den ganzen Kram ansehen, bzw. anhören. Die Hamburger machen alles mit Video, auf next10years.com kann man sich die ganzen Beiträge als Video ansehen. Wer will, muss man aber ja nicht. Aus Berlin wiederum kommt eine feine Radioperle. Auf Radio Fritz gibt …

Weiterlesen