Home » rivva

Schlagwort: rivva

HASPA und behinderte Kunden

Die HASPA verliert gerade innerhalb von Stunden jegliches bei mir aufgebautes Vertrauen. Und der Kenner weiß, dass eine Bank NUR durch Vertrauen (aus Gründen) funktioniert. Respekt. Sensationelles Timing, so kurz vor den Paralympics. Ich bin generell auch der Meinung, dass wir alle „nur noch nicht behindert“ sind. So schnell geht das mit der Haspa. Faszinierend. …

Weiterlesen

Jugendschutzprogramm.de Filtersoftware im Praxistest

Jugendschutzprogramm.de ist eine Filtersoftware, die Eltern auf Ihrem Computer installieren können, damit Ihre Kinder sicher vor Erotik und Gewalt im Internet surfen können. Quelle: Jugendschutzprogramm.de Hält die Software was sie verspricht? Blockt sie das gesamte Internet weg? Lässt sie Schmuddelkram durch? Einer muss es ja machen. Ich habe die Filtersoftware ausprobiert. Aufbauend auf meinen Artikel …

Weiterlesen

Mein Internet 2011. Was nervte. Was gut war.

Doof: Foto: Giraffe’s Goofy Grin! by ucumari with Some rights reserved Social Media, Social Media Experten und Einladungen zu Social Media Kongressen. Ich kann es nicht mehr hören. 2011 war das Jahr, in dem mit Tagungen zum Thema erheblich mehr Umsatz gemacht wurde als mit Social irgendwas selbst. Ich habe dieses Jahr mit selbsternannten Social …

Weiterlesen

Das Feedback zu dieser Facebooksache

Beim Essen heute Mittag war Thema, wie das Feedback auf den Facebookartikel war. Ihr erinnert euch vielleicht, neulich schrieb ich über die automatische Gesichtserkennung auf facebook. Foto: Bilder für Facebook angelegt – neu Das ist einer der meistgelesenen Artikel in meinem Blog. Seit acht Jahren schreibe ich über Hamburg und Berlin und schaffe dann mit …

Weiterlesen

Sessionplanung im Zug zur ITB Berlin, Mittwoch, 9.3.2011

Running Gag der Bahn. Der Zug fährt in einer Minute, aber heute von Gleis 6. Frühsport. Im Zug von Hamburg nach Berlin. Mit Seufzen den Menschen bei der Suche nach einem Sitzplatz zugesehen. Den Glauben und die Hoffnung an die Menschheit trotz erheblicher Zweifel nicht verloren. Faszinierend, dass wir im Weltall umher fliegen, Mensch an …

Weiterlesen

Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern

In diesem langen Artikel beschreibe ich, wie sie nach aktueller (2.12.10) Kenntnislage ihre Inhalte im Internet mit einer Alterkennung versehen und so mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit erreichen. Des weiteren dokumentiere ich meine Kritik an der genutzten Technik und dem Anspruch des JMStV. In all der Aufregung um den JMStV der …

Weiterlesen

JMStV – mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit

Die Präsentation ist weiter unten. 3. Update: Eine Lösung ist gefunden: Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern 2. Update, 1.12.: Der JMStV wird gerade sehr intensiv in zahlreichen deutschen Blogs diskutiert. Ich lese leider viele Falschmeldungen. Das Isotopp offline ist (ein Blick auf rivva.de hilft dabei) halte ich für den …

Weiterlesen

Slides der Katzencontentsession und mein Fazit zur Re:publica 2010

Was vom Tage übrig bleibt – Mein Re:publica 2010 Fazit inkl. Der Katzencontent-Session Ganz vorne in meiner Re:publica 2010 Erinnerung: Eine sechsjährige hat mir in der Eisdiele gezeigt, dass es total schlau ist, die Streusel und Smarties nicht auf das Eis, sondern in die Waffel zu geben („die Smarties bitte in die Waffel“). Das gibt …

Weiterlesen

Interview mit einem „digital native“ Hamburg und Berlin

Anja Assion hat auf telemedicus einer 14jährigen gymnasiastin fragen gestellt. Felix hat sich gedacht, die Fragen kann man sich auch selbst beantworten, schliesslich kennt er sich mit dem Internet-gedöns auch ein bisschen aus. Dieses Internetz-Dings finde ich soweit ebenfalls ganz knorke, daher rede ich ein wenig mit mir selbst. Hier also die bei Anja geklauten …

Weiterlesen

Anti-Internetzensur-Petition unterzeichnen

Online-Petition beim Deutschen Bundestag gegen Indizierung und Sperrung von Internetseiten. Text der Petition Wir fordern, daß der Deutsche Bundestag die Änderung des Telemediengesetzes nach dem Gesetzentwurf des Bundeskabinetts vom 22.4.09 ablehnt. Wir halten das geplante Vorgehen, Internetseiten vom BKA indizieren & von den Providern sperren zu lassen, für undurchsichtig & unkontrollierbar, da die “Sperrlisten” weder …

Weiterlesen

Blogs in Deutschland

Während das halbe Blogdorf auf Rivva und co über den neuen Mac-Apple-Dingsbumsstore, kostenlose Eintrittskarten und sich selbst redet, gibt es ein Blog, in dem dann tatsächlich mal Menschen ohne Blog aufschlagen. (echte User! keine anderen Blogger) da scheine ich ja mal in meiner tv-abstinenz vorgestern wieder einen jener raren momente verpasst zu haben, bei denen …

Weiterlesen

Kommentare im Abo

Meine Familie und einige Freunde sind rege Nutzer der „Schick mir ’ne Mail, wenn die Anderen mitreden“ Funktion. Wer möchte, bekommt damit bei jedem neuen Kommentar auf pop64.com eine E-Mail per Post. Das ist nicht das Artikel-per-Email-Abo Ding, sondern eine Mailbenachrichtigung, wenn jemand einen Kommentar schreibt. Diese extrem nützliche Sache habe ich jetzt abgeschaltet. Leider …

Weiterlesen