Home » Internet

Schlagwort: Internet

Blogmark für CSS3 HTML5 mobilewebsite

Ein beliebtes Thema, dieses mobile Internet. Kommt inzwischen auch in diversen Konzernen an und wird verstärkt nachgefragt. Ich könnte da Geschichten erzählen, ihr glaubt es nicht, mache ich aber an anderer Stelle. Damit ich in den kommenden Monaten nicht drölfhundertmal die Frage nach „was’n das?“ beantworten und verschicken muss schreibe ich es hier rein. Why …

Weiterlesen

Stadteilreporter Hamburg vs. Berlin

Das Abendblatt und das Internet. Immer wieder ein Quell der Freude. Bitte beachten Sie: Ich mecker nicht rum. Ich gratuliere den Beteiligten zu ihrer Entscheidung. Ich finde solche Hype-Lokalteile absolut spitze. Ganz großes Kino ist das. Vorweg der offizielle Teil: Billig und willig: Chefredakteur Claus Strunz will mit einem ungewöhnlichen Projekt die lokale Kompetenz des …

Weiterlesen

Kurzurlaub in Hamburg mit Kindern

Freunde wollten wissen, was man mit zwei Kleinkind (Kinder sind 1,5 Jahre und 4 Jahre alt) an einem Wochenende in Hamburg machen kann. Ich schrob dazu etwas auf Facebook, hier eine leicht geänderte Kopie. Kurzurlaub in Hamburg mit Kindern Mein Favorit zur Zeit: Wildpark Schwarze Berge. Der liegt etwas ausserhalb, ist auch ohne Auto zu …

Weiterlesen

Rauchen und Nichtrauchen – Hamburg vs. Berlin

Seit 31.8.2010 rauche ich nicht mehr. Hatte ich das schon erwähnt? Foto: cigarette by SuperFantastic Ich war so frei, mit diesem Artikel einige Monate zu warten um nicht vollkommen bescheuert dazustehen. Bislang bin ich trocken, sozusagen und kann fleissig rechnen: Seitdem ich in Hamburg wohne, habe ich ca. 31.000 Zigaretten geraucht. Das hat mein Budget …

Weiterlesen

Nichts-löschen oder: was an YouTube nervt

Ich bin ein Anhänger der „Nichts-löschen“ Fraktion. Meine Familie, meine Kollegen und einige andere nicht-digitalen Freunde werden von mir regelmässig genervt, wenn ich aushole und deutlich mache, dass Inhalte, die einmal im Netz (oder auf der eigenen Festplatte) stehen, doch bitte dort zu verweilen haben, egal, ob man selbst der Ansicht ist, das die Inhalte …

Weiterlesen

Das billigste Bahnticket von Hamburg nach Berlin

Endlich gibt es etwas sinnvolles von der Bahn. Immer den günstigsten Ticketpreis mit dem Sparpreisfinder der Deutschen Bahn (hier klicken) Das fetzt. Ehrlich, das ist ganz grosses Kino. Bislang bin ich immer sofort durchgedreht, wenn ich mehrere Verbindungen abfragte und den Sparpreis erfahren wollte. Mit dem Sparpreisfinder geht das endlich. ENDLICH! E-N-D-L-I-C-H! sieht man sofort …

Weiterlesen

Quora, dieses neue Dings, Hamburg vs. Berlin

Seit einer Weile gibt es ein neues Ding im Internet. QUORA.com heisst es und ist für mich zur Zeit das interesannteste Dingens im Internet überhaupt. Auf Quora geht es um Wissen und Wissen vermitteln. Die machen das in Form von Fragen, die beantwortet werden. gepixelter Screenshot von Quora.com Zusätzlich zu den Frage-Antwort Dingens gibt es …

Weiterlesen

Adventskalender mit Florenakiste

Hallo Internet Ich habe eine Kiste von Florena bekommen. Nein, nichts mit Blumen, sondern die mit der Seife. In der Kiste ist eine Auswahl von Seife (hey, ich bin ein Mann, ich kann nicht Pflegeprodukte mit Sheabutter schreiben). An 24 Tagen verstecken 24 Blogger an ihren Lieblingsorten in der Natur die Florena “Winterträume”-Kiste. Jeden Adventstag …

Weiterlesen

Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern

In diesem langen Artikel beschreibe ich, wie sie nach aktueller (2.12.10) Kenntnislage ihre Inhalte im Internet mit einer Alterkennung versehen und so mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit erreichen. Des weiteren dokumentiere ich meine Kritik an der genutzten Technik und dem Anspruch des JMStV. In all der Aufregung um den JMStV der …

Weiterlesen

Hamburger Bloggertreffen in den Kommentaren bei Abschiedsbrief: Hamburg, keine Perle

Das ist wunderbar. Ein niedliches Stück Internet aus Hamburg. Tom Hillenbrand, Journalist, Autor, Supergeek, hängt seinen Ressortleiterjob bei Spon an den Nagel und geht nach München. I can has Weisswurst! nennt er das, das gibt Bonuspunkte. Er und Hamburg habe sich auseinander gelebt und er beschreibt dies ganz vorzüglich im herrlichen Artikel: Abschiedsbrief: Hamburg, keine …

Weiterlesen

JMStV – mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit

Die Präsentation ist weiter unten. 3. Update: Eine Lösung ist gefunden: Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern 2. Update, 1.12.: Der JMStV wird gerade sehr intensiv in zahlreichen deutschen Blogs diskutiert. Ich lese leider viele Falschmeldungen. Das Isotopp offline ist (ein Blick auf rivva.de hilft dabei) halte ich für den …

Weiterlesen

35.000 Nacktfotos aus Körperscannern aufgetaucht

Gestern erst schrieb ich, warum man die Körperscanner in Hamburg am Besten sofort auf den Müll werfen sollte. Letzte Nacht kam zufällig noch ein weiteres, gewichtiges Gegenargument dazu: In USA sind mal eben 35.000 Bilder aus Nacktscannern aufgetaucht. 100 ausgewählte Fotos aus dem Fullbodyscanner kann man sich auf Gizmondo ansehen. Die Fotos sehen scheisse aus, …

Weiterlesen