In Utrecht, Dinner, Parts, Ampel, Bootstoir, don’t drink and prime, Katze,

Valk ist ein Falke. Als Logo haben sie hier aber einen Tukan. Das macht mich fertig. Gestern Abend gab es Essen. Sensationelle Runde, sehr viel geredet, gelernt, wie hoch die Erwartungen an unser Team sind, gefreut, endlich einige Leute zu treffen und neue englische Wörter gelernt. Bilder mit Essen sind immer toll. Das war alles … weiterlesenIn Utrecht, Dinner, Parts, Ampel, Bootstoir, don’t drink and prime, Katze,

Dienstreise, Utrecht, Insekten, Plastikfrei auf Reise, LinkedIn, Noticing,

Um 3:15 werde ich wach. Das Babyphone macht Alarm. Kümmere mich kurz um Kind 2 und bleibe gleich wach. Wecker sollte um 3:45 klingeln, denn um 4:30 kommt das Taxi zum Flughafen. Draussen ist es noch sehr leise. Ein einziger Vogel zwitschert. Irgendwo weit weg hustet jemand. So leise ist es. Beim Kaffeetrinken lade ich … weiterlesenDienstreise, Utrecht, Insekten, Plastikfrei auf Reise, LinkedIn, Noticing,

Abstimmen! Barcelo Hotel Hamburg, Webseiten für Voice Search, Donnerstag, Abschied, Random Coffee,

Abstimmen Klicken, kurz warten, eine Zahl eintragen und abstimmen für neue Trainingsanzüge für Mannschaft von Kind 1. Wir können einen von 120 Sätzen Klamotten gewinnen. Hier klicken und für MSV 3E bei Trikotaktion SK Holstein abstimmen Barcelo Hotel Hamburg Gestern Abend waren wir essen im Barcelo Hotel in Hamburg. Das war ein tolles Essen, denn … weiterlesenAbstimmen! Barcelo Hotel Hamburg, Webseiten für Voice Search, Donnerstag, Abschied, Random Coffee,

Insektenhotel, Erdbienen, #rp18, Flohmarkt Bunte Meile Bergstedt, Plexiglas, Schreibmaschine,

Insektenhotel und Wildbienen Im Gartenhaus steht ein Tisch. Der Tisch hat auf der Rückseite Löcher. In jedem Loch wohnt eine Biene. Das Internet meint, das seien Erdbienen und ein Insektenhotel sei eine gute Idee. Ich bastel heute etwas und hänge es außen ans Gartenhaus, es gibt da diverse Möglichkeiten, unterm Dach, vor Regen geschützt, Süd-Ost … weiterlesenInsektenhotel, Erdbienen, #rp18, Flohmarkt Bunte Meile Bergstedt, Plexiglas, Schreibmaschine,

Und? #rp18 Tag 3

Und? #rp18 Unsortiertes Zeug, damit ich es nicht vergesse. Aktualisiere ich im laufe des Tages. Die Speeddating Session zu Videospielen mit Pro und contra Eltern, die jeweils 5 Minuten Zeit für ein kurzes Gespräch hatten, war tatsächlich sehr lehrreich. Gelernt, dass unsere aktuelle Regel (eine Stunde Playstation, aber nur wenn am nächsten Tag keine Schule … weiterlesenUnd? #rp18 Tag 3

Facebook Dating, #rp18 Tag 1,

Facebook Dating Zur Zeit findet die f8 statt, eine Facebook-Konferenz. Da werden immer die neuen, tollen Sachen vorgestellt und angekündigt. Dieses Mal dabei: Dating. Ob das eine gute Idee ist? Will man sich mit den vielen Honks auf Facebook treffen? Aber wahrscheinlich geht das Feature durch die Decke, Sex sells, das klappt immer. #rp18 Tag … weiterlesenFacebook Dating, #rp18 Tag 1,

Paris, Strohwitwer, Aldi,

Paris Die Dame des Hauses fliegt heute für einen Kurzurlaub nach Paris. Hoffentlich wird es ein entspannter Urlaub. Ich wünsche es ihr wirklich sehr. Die Vorbereitung der Reise sah teilweise nicht entspannend aus, es kann also nur besser werden. Erstaunlicherweise hat sie ein Handtuch im Koffer. Für den Fall, daß deren gebuchtes Hotel, in einer … weiterlesenParis, Strohwitwer, Aldi,

Bloggen für Coins, Hotel App, Risotto, Giersch, Infowar,

Bloggen für Coins Mal wieder an steemit erinnert worden. Das ist eine Art WordPress-Blogging Plattform, allerdings läuft das alles irgendwie in/auf/durch eine Blockchain. Details verstehe ich nicht. Der Witz an dieser Plattform ist, dass man da Coins für Inhalte bekommen kann. Und scheinbar klappt das, wenn man Bloomberg.com: YouTube and Facebook Are Losing Creators to … weiterlesenBloggen für Coins, Hotel App, Risotto, Giersch, Infowar,

1.3.2018 ein Tag voller Arbeit in Amsterdam,

4 Uhr Der Wecker klingelt. Stehe auf. Senkschwindel. Taumel in Küche, koche Wasser für Instant-Kaffee. Lade Smartphones auf. Packe meinen Rollkoffer. Laptop. Boardingpass. Netzteil. Notizen. Pass. Etc. Eine Dusche später bin ich wach. Zum Frühstück einen Apfel gegessen. Instagram-Essensfotos über mein fancy Leben sind damit nicht möglich. Bin enttäuscht. 5 Uhr Stehe an der Straße. … weiterlesen1.3.2018 ein Tag voller Arbeit in Amsterdam,

12.2.18 Tisch, Dekorwachs, Flug, Hotel, Google, Einflugschneise, Schnee

Den Tisch mal wieder gestrichen. Mit Osmo Dekorwachs, allerdings musste dieses Mal die Dame des Hauses den Farbton selbst aussuchen und kaufen. Der Probeanstrich sah ganz OK aus, bin gespannt, wie das als kompletter Tisch wirkt. Das Dekorwachs dünn mit der Rolle aufgetragen. Morgen dann nochmal, mit dem Lappen. Ich hoffe sehr, dass das Projekt … weiterlesen12.2.18 Tisch, Dekorwachs, Flug, Hotel, Google, Einflugschneise, Schnee

19.1.2018 Schnee. WhatsApp. Bundestag. Gurkenscheibe.

In der Kita gab es gestern grünen Schnee! Gelben Schnee kennen wir alle, aber grün? Blauer Schnee war auch dabei. Kind 2 kann jetzt Schnee färben. Also nicht nur gelb, sondern auch andere Farben. Grün bleibt Thema. Gestern Abend, den Kindern gezeigt, dass man sich Gurkenscheiben auf die Augen legen kann und dann Wellness macht. … weiterlesen19.1.2018 Schnee. WhatsApp. Bundestag. Gurkenscheibe.

#rp17 Checkliste

Altersgerecht angepasste Version der re:publica Checkliste 2012. Die re:publica ist dieses Jahr wieder richtig groß. Aber wie immer: es wiederholt sich in Teilen dann doch irgendwie alles und die kleinen Dinge sind selbstverständlich. Bahnkarte und Ticket ausgedruckt? Turnschuhe am Start? Bargeld eingepackt? Wasser fürs Hotel? Kleingeld für Trinkgeld? Wetter – Dieses Jahr wird es wohl kalt, eine Mütze … weiterlesen#rp17 Checkliste

Merkzettel Urlaub mit Kindern – 2016 / 2017

Neulich hatte ich im Internet nach Tipps für Urlaub mit Familie gefragt. Das hatte ich 2013 schon einmal gemacht und das hat damals gut geklappt: Problem: Urlaub für Familie im Internet buchen (da gibt es etliche gute Links zum Thema). Faszinierend: Die Internet-Urlaubssuche für Familien-Gesamtsituation hat sich seitdem nur minimal verbessert. Die Webseiten werden hübscher, … weiterlesenMerkzettel Urlaub mit Kindern – 2016 / 2017

Executive Summary. Business trip to Florida

Big one Everybody’s super excited actually seeing people face to face. Every single task solves incredible faster and way more easy while talking to people compared to email back and forth and back again. Recommend to do Video Group Chat more often in the future. Technology is already in place (Skype Business, Room Solutions are … weiterlesenExecutive Summary. Business trip to Florida

4. Tag in Fort Lauderdale

Die wundervollen Kollegen sangen ein Geburtstagslied. Vielen Dank dafür. Den Tag mit bloggen und Gratulationen lesen begonnen. Dann amerikanisches Frühstück. Dann das „richtige“ Meeting. Details nicht blogbar, bis auf ein unfassbar lustiges Detail. Im Meeting Raum (ungefahr so groß und voll wie ein Kinosaal mit 200 Leuten) ist es Arschkalt. Ernsthaft. Die Temperatur ist super … weiterlesen4. Tag in Fort Lauderdale