Teil 3 – wlan für Flüchtlinge – langsam geht es los.

Der dritte Teil. Anders als neulich noch angekündigt gibt es kein wieso-weshalb-warum ist das alles so kompliziert Artikel (der würde inzwischen ein kleines Buch füllen) sondern es gibt ein Update zur Situation Ort. Dieser Artikel ist gleichzeitig auch ein Update für die Koordinierungsgruppe. Nach diversen Gesprächen und allem Zipp und Zapp gibt es inzwischen, endlich, …

weiterlesenTeil 3 – wlan für Flüchtlinge – langsam geht es los.

Teil 2 – Internet und WLAN in eine Unterkunft für Flüchtlinge bringen

Dies ist die Fortsetzung von Teil 1 – Internet und WLAN in eine Unterkunft für Flüchtlinge bringen. Ziel ist weiterhin, 1500 Leute mit freifunk-WLAN zu versorgen. Egal, wie. Warum freifunk? Das bietet eine gewisse Rechtssicherheit in Sachen Abmahnung und co für den Inhaber des Internetanschlusses. Stichwort Providerprivileg, siehe §7(2) und §§8 bis 10 im TMG. …

weiterlesenTeil 2 – Internet und WLAN in eine Unterkunft für Flüchtlinge bringen

Action Movie Dad Video

Falls sie wissen möchten, wie es bei uns zu Hause zugeht, dieses Video zeigt das ziemlich gut, von vereinzelten Übertreibungen abgesehen, aber sie als Vater von Kindern mit Superpowers kennen das sicherlich. Ein Action Movie Dad Video hatte ich schonmal im Blog, aber jetzt kam das zweite Kind und beim zweiten Kind geht es dann …

weiterlesenAction Movie Dad Video

8:30 Uhr. Katze. Garten.

Falls Sie jemals mit ihrer Wohnungskatze aus der Innenstadt an den Stadtrand umziehen, weil Kinder, Garten, Haus, grün und alles toll, dann bedenken Sie bitte folgendes Detail. Ich hatte das nicht auf dem Schirm und das kam tatsächlich völlig unerwartet. Unsere alte, träge Wohnungskatze hat sich geändert. Lag sie neulich noch den ganzen Tag auf …

weiterlesen8:30 Uhr. Katze. Garten.

re:publica 2015 Vorbereitung, Programm-Tipps, Leseempfehlung und Apps zur #rp15

  Executive Summary Den ganzen Tag mit einem Getränk in der einen und einem Handy in der anderen Hand auf dem Hof stehen, sich unterhalten, zwischendurch irgendwelchen interessant aussehenden Leuten in irgendeine Session folgen und manchmal etwas neues lernen.   Vorbereitung Lesenempfehlung Die News Seite der re:publica ist diesmal ganz brauchbar und liefert diverse thematisch …

weiterlesenre:publica 2015 Vorbereitung, Programm-Tipps, Leseempfehlung und Apps zur #rp15

Der Clusterfuck mit Android und warum ich mir demnächst endlich ein Windows Phone kaufe

Ich besitze ein Huawei Ascend P6 Handy. Damit war ich bis neulich sehr glücklich. Es war schnell, es hat einen großen und brauchbaren Bildschirm, die Akkulaufzeit war ganz okay und insgesamt war alles gut im Sinne von „funktioniert super“. Dann kam diese Meldung, dass ALLE Android Versionen kleiner 4.4 einen ziemlich fiesen Fehler enthalten. Fies …

weiterlesenDer Clusterfuck mit Android und warum ich mir demnächst endlich ein Windows Phone kaufe

Geht los.

Vowe kann stolz sein. Sein geblogge übers Laufen und Gehen war das I-Tüpfelchen, dass mich in Bewegung brachte. kann so weitergehen schreibt er. Ich bin zutiefst beeindruckt, wie konsequent er das durchzieht und an seinem Profilbild sieht man sehr deutlich, dass Gehen funktioniert. Seit ein paar Wochen gehe ich zu Fuß zur Bahn, zur Arbeit, …

weiterlesenGeht los.

Heute gelernt. Es werden keine Glühbirnen mehr für Fahrräder hergestellt

Der Fortschritt. Da ist er wieder. Am Rad von Kind 1 ist das Licht kaputt. Vorne und hinten hat es das Leuchtmittel zerlegt. In der Mittagspause beim niedlichen Fahrradladen Lichter gekauft und gelernt, dass keine neuen Glühbirnen produziert werden. Faszinierend, oder? Wenn die Lagerbestände aufgebraucht sind, muss man LED kaufen. Auch gelernt: Heutzutage kauft man …

weiterlesenHeute gelernt. Es werden keine Glühbirnen mehr für Fahrräder hergestellt