Moin. Hamburg gewinnt

Kölln Haferflocken Hamburg vs. Berlin

Fast jeden Morgen verlangt der Sohn nach Haferflocken und Müsli. Kindermüsli von Budni, um genau zu sein. Als alter Sparfuchs strecke ich das Müsli immer mit einer nicht unerheblichen Menge an Haferflocken. Die sind preiswert, machen pappsatt und lecker sind sie auch noch. Haferflocken-Idealvorstellung 1. Foto: Breakfast by verseguru Ich konsumiere also fast jeden Tag … weiterlesen →

Radweg Warschauer Straße

Da musste ich kurz sehr laut lachen. Zum 400. Mal wurde nicht beschlossen nichts zu tun. Es wird aber geplant und anschliessend öffentlich diskutiert. In Berlin gibt es die Warschauer Strasse. Abgesehen davon, dass die Strasse an sich total überbewertet und blöd ist, hat sie ein Problem mit Fahrradfahrern. Fotos: Walking to dinner at Frankfurter … weiterlesen →

Annett Louisan Hamburg vs. Berlin

Willkommen zurück in Hamburg. Ganz klassische Geschichte. Man trennt sich im pupsigen Hamburg, geht nach Berlin, ist mit der Stadt beschäftigt und schwupps, ist man wieder geSingelt und in Hamburg. … Vier Jahre später trennte sich Annett Louisan von ihrem Ehemann und zog nach Berlin, um in Kreuzberg mit ihrer neuen Liebe, dem Musiker M. … weiterlesen →

Stromausfall Hamburg vs. Berlin

Jawoll. Da geht noch was. Die FAZ hat einen Windstrom ist böse Anfall und schreibt über Windenergie aus Ostdeutschland. Das ostdeutsche Hochspannungsnetz ist im Dauerstress wegen der Windenergie. Es droht der große Blackout, wenn der durch Windräder produzierte Strom nicht genauso schnell verbraucht wird, wie er entsteht. … „Es gibt zwei Regionen, in denen es … weiterlesen →

Der Hamburger kommt aus Hamburg

Jetzt wird auch auf ARTE behauptet, dass der Hamburger aus Hamburg und nicht aus Amerika kommt. Ihr kennt das ja bereits, schrob ich doch neulich erst in Hamburger vs. Berliner in New York City 1901 soll der Wirt des damaligen Bierhauses Heckel auf der Reeperbahn in Ermangelung anderer Speisen seinen hungrigen Gästen zu nächtlicher Stunde … weiterlesen →

Hamburg wählt – Berlin zittert?

Das liest man nicht so oft. Und dann noch von der Tagesschau. Das musste ich einfach bloggen. Die Hamburger Wahlen am Sonntag bilden den Auftakt zum Superwahljahr 2011. Insgesamt wird in sieben Bundesländern gewählt. Umso nervöser schauen die Berliner Parteizentralen auf die Entwicklungen an der Elbe. Welche Bedeutung hat das Hamburg-Ergebnis für den Bund? Quelle: … weiterlesen →