Stulle Freitagscontent: NDR Radiomoderator lacht sich über Herrn Bumsen kaputt

Thomas Stahlberg, ein NDR Radiomoderator, liest den Namen „H. Poppen“ und lacht sich danach vollkommen kaputt.

Ansteckendes Lachen von einem Hanseaten! Das gibt es nicht so oft, sind die Hanseaten doch sonst eher ein todernstes Volk.

Hörenswert. Mach Klick auf das Bild geht es zu den Radiopannen.de-Charts. Da kann man das dann hören.

Älterer Beitrag

Stulle Freitagscontent: Eine Ratte und eine Katze sind beste Freunde

Stulle Freitagscontent: Einfach mal ein paar Freunde gegen einen Burger tauschen

Nächster Beitrag

Blog via Email lesen

E-Mail Adresse eingeben und per E-Mail neue Beiträge erhalten. Kann jederzeit abbestellt werden.

1 Gedanke zu “Stulle Freitagscontent: NDR Radiomoderator lacht sich über Herrn Bumsen kaputt”

  1. Zuerst konnte ich ja mit dem Beitrag hier nicht viel anfangen, aber dann habe ich mir gedacht ich nehme mir etwas Zeit und klicke auf den Link. Da das bei mir immer etwas dauert musste ich noch etwas warten, bis ich mir das dann auch anhören konnte. Aber ich bin begeistert. Denn soweit ich weiß, stimmt das wirklich dass die Hanseaten ein ernstes Volk sind und so was normal nicht so lustig finden. Es ist aber echt gelungen und ich wurde dadurch belehrt, dass es auch lustige Hanseaten gibt.

Kommentare sind geschlossen.