9.3.2018 Digitalisierung, Traffic, Experimente, Zeug, Programmieren, vowe,

Digitalisierung Das war eine lustige Woche. Deutschland hat jetzt eine Staatsministerin für Digitalisierung und online war etwas mit Flugtaxis. Ein guter Einstieg, denn jetzt kennen alle Dorothea Bär. Was bringt denn eine Digitalisierungsministerin? Ist die spannende Frage, denn eine Staatsministerin hat keinen großen Stab, keine große Machtfülle (so nennt das Wikipedia) und Bildung ist sowieso …

weiterlesen9.3.2018 Digitalisierung, Traffic, Experimente, Zeug, Programmieren, vowe,

Craft Bier mit Gin Tonic?

Neulich war ich aus. Wir waren etwas trinken. So wie früher. Sie erinnern sich bestimmt. Man geht irgendwo hin, kippt sich, zumeist gekühlte, Getränke in den Rachen und ist früher oder später, mehr oder weniger betrunken. Zwischen den Pinkelpausen kann man viel über die anderen Leute in der Bar, auf Arbeit, zu Hause oder auf …

weiterlesenCraft Bier mit Gin Tonic?

pop64.com Jahresrückblick 2015

Der Jahresrückblick 2015 mit persönlichen, technischen, lustigen und anderen Erfahrungen. Hatte ich letztes Jahr in der U-Bahn angefangen zu schreiben und es wird Zeit, dass der Artikel online geht. Falls irgendwo „dieses Jahr“ steht, meine ich damit 2015. Sport und Rücken 2015 war das erste Jahr mit durchgehender Teilnahme am Rückensport beim Meiendorfer Sportverein. Jeden …

weiterlesenpop64.com Jahresrückblick 2015

13 Uhr. Cloer Waffeleisen. Das soll wohl am besten sein.

Heute gelernt. Das ist angeblich das beste Waffeleisen der Welt mit unglaublichen eintausend Bewertungen. Beinahe 1000 Rezensionen finde ich erstaunlich viel für ein schnödes Waffeleisen. [amazon_link asins=’B000094G32′ template=’ProductAd2′ store=’hamburvsberli-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’2ef0bfff-320e-11e7-bf20-f76372b744b8′] Waffeleisen So sieht das Waffeleisen aus. Da können sie jetzt klicken (Amazon-Werbelink) und sich das Waffeleisen kaufen. Der Hersteller dieses Waffeleisens ist ein Musterbeispiel …

weiterlesen13 Uhr. Cloer Waffeleisen. Das soll wohl am besten sein.

Kurz notiert. Die Maus im Weltall, Heizung, Innung, Twitter, Gadget, Blog-Geld, App, Fische und Krabben

Die Maus im All Die Maus von Sendung mit der Maus, die kennen sie, oder? Wussten sie, dass es bis 1992 die Maus NICHT als Plüschtier gab, sondern nur im Fernsehen? Ich wusste das nicht und gleich wissen auch sie, warum es 1992 die erste Maus aus Stoff gab: Und nebenbei gefragt: Wer hat dafür …

weiterlesenKurz notiert. Die Maus im Weltall, Heizung, Innung, Twitter, Gadget, Blog-Geld, App, Fische und Krabben

Trompete vom Michel #hamburg

Seit einigen Monaten schreibe ich regelmässig gegen zehn Uhr am Vormittag folgenden Tweet:

Ich arbeite direkt gegenüber der Hauptkirche Sankt Michaelis (wikipedia-Link) (laufe jeden Tag auch am kleinen Michel vorbei), höre demnach fast jeden Tag den Trompeter am Michel und schreibe das dann, wenn ich daran denke, in mein Internet.

Das sieht dann so aus, ob das sinnvoll ist oder nicht, sei mal dahingestellt, darum geht es hier nicht.

trompete vom michel

Ab und an, z.B. heute wieder, gibt es Nachfragen von Leuten aus eben diesem Internet, die nicht glauben, dass da jeden Tag jemand Trompete spielt.

Meisten sind das Kommentare wie „ICH WOHNE SCHON VIERHUNDERT JAHRE HIER UND habe den noch nie gehört“, so in der Art.

Wenn sie den Trompeter vom Michel noch nie gehört haben, habe ich etwas für sie, zwei Videos, in denen jemand den Trompeter, der im echten Leben Horst Huhn heißt, einmal innerhalb und einmal außerhalb des Michels gefilmt hat.

Trompete vom Michel Videos

weiterlesenTrompete vom Michel #hamburg

Bücherregal und Hase

Ich bekomme im Whatsapp-Chat mit den Geschwistern regelmässig lustige Tierbilder gesendet. Hauptsächlich niedliches Getier und oftmals Hasen. Meisten kann ich zum Thema HASE an sich nicht viel hinzufügen, ausser einem lustigen Smilie oder dem unter uns Zwangsjugendlichen üblichen „gnihihihi“.

Das ist heute ausnahmsweise anders, denn endlich habe auch ich ein Hasenbild.

Bücherhasenregal

Dieser Artikel hat nichts mit Hamburg und Berlin zu tun. Es tut mir beinahe ein wenig leid, dass sie damit ihre Zeit verschwendet haben, aber der hase sieht so super aus im Bücherregal, ich muss den einfach zeigen.
Ist das nicht ein toller Hase?

Der kann sogar etwas, der kann schreien. Mein Freund, seit Jahren. Immer wenn es irgendwo hängt muss man auf den Hasen drücken und alles wird wieder gut.

weiterlesenBücherregal und Hase

Wunschzettel

Ich werde ständig gefragt, was ich mir den wünschen würde, es ist doch demnächst wieder Weihnachten, und überhaupt. Darum, wie jedes Jahr, kurz notiert. Die Schüssel und der Raspberry pi, darin habe ich mich verliebt. Raspberry Pi Ein Raspberry Pi (da als Paket kaufen). Erklärung dazu in Wikipedia.  So ein Nerd-Computer Dingens zum selber basteln. …

weiterlesenWunschzettel