Wahlrecht ab 16. Hamburg vs. Berlin

Hamburg bekommt das Wahlrecht ab 16 Jahren. Die Bürgerschaftsfraktionen von SPD, Grünen und Linken und sogar einige FDP-Abgeordnete stimmten am Mittwochabend mit einer 2/3 Mehrheit für die Einführung des Wahlrechts ab 16 Jahren. Zum ersten Mal wählen können 16-jährige in Hamburg bei einem Volksentscheid zum Rückkauf der Energienetze im September. Die nächste Bürgerschaftswahl ist dann … weiterlesenWahlrecht ab 16. Hamburg vs. Berlin

Wahlergebniss Hamburg vs. Berlin

Ein faszinierender Gedanke den ich bei Magerfettstufe gelesen habe. Beim Volksentscheid vom Oktober stimmten 365.133 Hamburgerinnen und Hamburger für verbindliche Volksentscheide. Bei der jetzigen Bürgerschaftswahl stimmten 331.184 Hamburgerinnen und Hamburger für die CDU und Ole v. Beust. Der Volksentscheid scheiterte, Ole v. Beust aber bleibt Bürgermeister. Das lasse ich mal so stehen und Berlin gewinnt. … weiterlesenWahlergebniss Hamburg vs. Berlin