Facebook Dating, #rp18 Tag 1,

Facebook Dating Zur Zeit findet die f8 statt, eine Facebook-Konferenz. Da werden immer die neuen, tollen Sachen vorgestellt und angekündigt. Dieses Mal dabei: Dating. Ob das eine gute Idee ist? Will man sich mit den vielen Honks auf Facebook treffen? Aber wahrscheinlich geht das Feature durch die Decke, Sex sells, das klappt immer. #rp18 Tag … weiterlesen →

gnarf

Ich kann nicht schlafen und surfe rum. Dabei finde ich sowas da: Videolink Misheard WM Lryics – USA vs JAPAN Gefunden habe ich das auf Whetheryouropenbook.com, eine sensationelle Seite, auf der Facebook durchsucht werden kann. Natürlich habe ich da zuerst nach „ich bin„, „Freierabend„, „mein chef„, „meine Arbeit“, „Meine Tochter„, „mein Sohn„, „mein Mann“, „meine … weiterlesen →

Schwarzfahren Hamburg vs. Berlin

Kinder, der beliebte Berliner Volksmund schäumt! Berliner Jugendrichter fordern Schwarzfahren nur noch als Ordnungswidrigkeit zu behandeln oder Hartz-IV-Empfänger gratis fahren zu lassen. Das ist ein Knaller und der Volksmund dreht sofort durch und keift „WENN DIE NIX ZAHLEN ZAHL ICH AUCH NIX“ durch den Raum. Das kann ja heiter werden. Ich persönlich finde es mehr … weiterlesen →

republica 2011 Vorbereitung

Foto: Area de Internet by calu777 Re:publica 2011 in Berlin. Klassentreffen. Gadgets gucken, schlechtes Essen essen, Leute kennen lernen, Bekannte wiedersehen, reden, reden, reden, zuhören, neues hören, Berlin anschauen. Das ist so ähnlich wie die ITB, CeBit oder die Heimtiermesse, das Thema ist allerdings ein anderes. Vorab und gut zu wissen für notorischen Termin und … weiterlesen →

Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern

In diesem langen Artikel beschreibe ich, wie sie nach aktueller (2.12.10) Kenntnislage ihre Inhalte im Internet mit einer Alterkennung versehen und so mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit erreichen. Des weiteren dokumentiere ich meine Kritik an der genutzten Technik und dem Anspruch des JMStV.

In all der Aufregung um den JMStV der letzten Tage (siehe die chronologische Linksammlung) fehlt mir ein wichtiges Detail: Das Jugendschutz-Label und eine Anleitung, wie ich meine Inhalte im Internet mit einer Alterskennung versehen kann.

Das war auch eine Motivation für meinen Vortrag JMStV – mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld maximale Rechtssicherheit auf dem Barcamp Hamburg.

Wie kann ich meine Inhalte im Internet mit einer Alterkennung versehen?

weiterlesen →Die Technik des neuen Jugendschutz-Labels – Deutschland will die Welt verändern