Alternativlos, Folge 14

Im Online-Maßstab gemessen bereits Uralt, aber auf Nachfrage muss ich das hier machen. Ewig langes Gerede und trotzdem eine der besten Podcast Ausgaben dieser Welt. Selten habe ich so viel in einem Podcast gelernt. Liegt aber auch daran, dass ich zum einen nichts über Kernenergie weiß, mich aber gerne belehren lasse. … In der Sendung … weiterlesen →

Cosma-Shiva Hagen & OTTO Hamburg vs. Berlin

Cosma-Shiva Hagen ist auf dem Cover des neuen OTTO Katalogs. Ist das nicht toll? OTTO kommt aus Hamburg. Cosma-Shiva Hagen wohnt in Hamburg. Der Katalog kommt aus Hamburg. Mehr Hamburg geht fast gar nicht. Die jüngste OTTO-Kampagne mit dem Slogan DAS IST ES! ziert nun die junge deutsche Schauspielerin Cosma-Shiva Hagen. Die in Los Angeles … weiterlesen →

Was wäre wenn … Kettcar nicht aus Hamburg kämen?

Bonusmaterial aus Kettcar im Interview: „Mein Berlinhass ist deutlich milder geworden“ bei Christoph Koch. Das ist so niedlich. Musst du lesen. Hamburg, Berlin, Zitty und Kettcar in einem. Ganz großes Tennis, vielen Dank für den Hinweis Christoph. Was wäre wenn … Kettcar nicht aus Hamburg kämen? Die schönsten Textzeilen übertragen von der Elbe an die … weiterlesen →

Twitter-Interview mit Hamburg und Berlin

Mich fragt zwar keiner, aber ich antworte trotzdem. Genau wie Frau Gröner. Dank an Cem für die TwitterInterviews. svensonsan, Sven Dietrich, twittert seit April 2007. Bio: Katzenbilder am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen. Location: Hamburg, Germany, Web: pop64.com, Following 359, Followers 394, Updates 2,971. CemB: Was ist eigentlich der Spass an Twitter für dich? Es … weiterlesen →

Ich bin keine Köchin, ich bin eine Wurstfrau

Lassen Sie uns reden Das ist so niedlich. Auch das Foto, ganz wunderbar. Ein Interview in der Zeit mit Eckart Witzigmann, Starkoch und Waltraud Ziervogel, sie leitet Konnopke, diese Currywurstbude an der Eberswalder. Ziervogel: Das war immer ein großes Theater. Mal gab es aus der Sowjetunion Tomatenmark in Büchsen, mal gab es eine echte DDR-Erfindung: … weiterlesen →

Abendblatt Hamburg vs. Morgenpost Berlin

Nach dem hübschen Artikel im Tagesspiegel hat das Abendblatt bei mir angerufen. Ob wir ein Interview machen könnten und sie bringen auch einen Fotografen mit. Abendblatt – Wie ein Berliner zum Hamburger wurde Das sind so Momente, in denen ich mir nen Keks freue. Wir trafen uns Standesgemäß an der Alster zum Schnacken beim Kaffee. … weiterlesen →