15.3.2018 Call, Markt, Call, Zeug, und dann weiß ich auch nicht mehr, McDelivery, Digitalisierung, Krankenhaus, Trick, Office,

Call Den ganzen Vormittag am Mittwoch im Skype Call gelauscht, geredet, ultimative und Ernst gemeinte rundum Lobhudelei verteilt, weil läuft alles. Gelernt, dass mein 250€ Bluetooth Headset weder bis zur Küche, noch bis zum Klo Empfang hat. Das ist jeweils suboptimal, vor allem bei dem Preis. Markt Mittags blitzschnell beim Schwaben aufm Wochenmarkt einen Nord-Süd …

weiterlesen15.3.2018 Call, Markt, Call, Zeug, und dann weiß ich auch nicht mehr, McDelivery, Digitalisierung, Krankenhaus, Trick, Office,

12.3.2018 Super NT, Internetrecht, Fußball, GDPR,

Super nt Schickes Ding. Man kann sich einen Super NES Nachbau kaufen, der an aktuellen Fernsehern funktioniert und alle alten Module beherrscht. Wirklich sehr schick, sowas finde ich gut. Kommt auf den Wunschzettel. ANALOGUE SUPER NT IM TEST:FPGA-Zeitmaschine mit minimaler Realitätskrümmung Internetrecht Das langweiligst-mögliche und trotzdem wichtige Internetrecht-Gesamtkunstwerk wurde aktualisiert. Für Internetfuzzis ein Pflichtbookmark, das …

weiterlesen12.3.2018 Super NT, Internetrecht, Fußball, GDPR,

5.3.2018 Deine Freunde Konzert in Hamburg, Bimmelim, Bummelum, Eisregen, Fette Sau, Dieselfahrverbot,

Deine Freunde Konzert in Hamburg War das toll. Großes Kino. Ich bin etwas neidisch (und freue mich natürlich sehr), dass die Kinder so grandiose Musik und solch sensationelle Konzerte wie das von Deine Freunde in ihrer Kindheit erleben können. Guter Sound, tolles Licht, riesen Kinder-Only-Area vor der Bühne, wenige peinliche Eltern, wahnsinnig viele schöne Mütter, …

weiterlesen5.3.2018 Deine Freunde Konzert in Hamburg, Bimmelim, Bummelum, Eisregen, Fette Sau, Dieselfahrverbot,

4.3.2018 Multiplayer, Mithelfen, Schöffe, Deine Freunde, Facebook, Alleine,

Multiplayer For the record: heute hat Kind 1 zum allerersten Mal im Leben im Multiplayer mit seinen Freunden gespielt. Ein Videospielkultureller Meilenstein, denn etwas besseres gibt es schließlich nicht, als mit seinen Freunden zu spielen. Das war alles sehr aufregend und erstaunlich leise, weil mit Headset. Da eröffnet sich ihm eine völlig neue Welt und …

weiterlesen4.3.2018 Multiplayer, Mithelfen, Schöffe, Deine Freunde, Facebook, Alleine,

2.3.2018 Jahrbuch Hamburg, Freitag, Ferienanfang,

Heute war ein sehr langsamer Tag, dazu noch Freitag, da mache ich immer Papierkram. Abgesehen von langen Listen mit Tasks, Abrechnungen, etc ist nicht viel passiert, abgesehen von diversen issues und anderen Alarmen. Zwischendurch das Statistisches Jahrbuch – Hamburg 2017/2018 gefunden, via irgendjemanden auf Twitter. Ich mag das sehr, ich schaue mir das tatsächlich alles …

weiterlesen2.3.2018 Jahrbuch Hamburg, Freitag, Ferienanfang,

1.3.2018 ein Tag voller Arbeit in Amsterdam,

4 Uhr Der Wecker klingelt. Stehe auf. Senkschwindel. Taumel in Küche, koche Wasser für Instant-Kaffee. Lade Smartphones auf. Packe meinen Rollkoffer. Laptop. Boardingpass. Netzteil. Notizen. Pass. Etc. Eine Dusche später bin ich wach. Zum Frühstück einen Apfel gegessen. Instagram-Essensfotos über mein fancy Leben sind damit nicht möglich. Bin enttäuscht. 5 Uhr Stehe an der Straße. …

weiterlesen1.3.2018 ein Tag voller Arbeit in Amsterdam,

28.2.2018 Dieselfahrverbot, update, Amsterdam, Seifenblase, Wochenmarkt,

Dieselfahrverbot update Gestern schrieb ich etwas zum Dieselfahrverbot in Hamburg und wie sinnlos das sei, denn geplant ist nur ein Fahrverbot an zwei bestimmten Stellen, an denen auch Messstationen für Luftqualität stehen. Das an sich ist schon sinnbefreit genug, aber das ist nicht nur in Hamburg so, auch andere Städte machen das. Beispiel Hannover: Hannover: …

weiterlesen28.2.2018 Dieselfahrverbot, update, Amsterdam, Seifenblase, Wochenmarkt,