Schlagwort: daten

Daten für soziale Suche in Google

Businesscontent, Linksammlung, Videos. Ein, zwei, drei Anmerkungen zu einer Änderungen, die uns Internetfuzzies in den Firmen beschäftigen wird. Ich fasse mich kurz. Google und co. berücksichtigen seit einer Weile Daten aus sozialen Netzwerken in den Suchergebnissen. Das wird in Zukunft höchstwahrscheinlich zu mehr als dramatischen Änderungen in den Suchergebnissen führen. Foto: Whatever it is they …

Weiterlesen

Google Analytics, Datenschutz und der Einsatz im Unternehmen

Ich habe mich kürzlich mit der Frage der datenschutzrechtlichen Zulässigkeit von Google Analytics beschäftigt. Google Analytics bietet seit kurzem die Möglichkeit der IP-Adressen anonymisierung an, zusätzlich kann man sich, wenn gewünscht, komplett von Google Analytics ausschliessen lassen. Ich hatte angesichts dieser beiden Neuerungen den Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit angeschrieben und gefragt, ob mit …

Weiterlesen

Anruf von nachbarschaftspost.com – Was für ein Quatsch

Selten so etwas dämliches gesehen. Gestern hat mich ein Computer angerufen und mir erzählt, dass eine Sprachmitteilung auf www.nachbarschaftspost.com für mich hinterlegt sei. Meiner Meinung nach ist das ganz dreiste Abzocke, um es kurz zu fassen. Es werden Gebühren von 9,- Euro im Monat erhoben, auf zwei Jahre macht das dann mal eben 216,- Euro. …

Weiterlesen

29 jährige, dreitagebart Blogger – Hamburg vs. Berlin

Eben noch war ich Person des Jahres, jetzt bin ich plötzlich eine unrasierte, faule Sau. So ein Quatsch. Da hat meine aktuell genutze Baggerbörse friendscout24.de eine waahnsinns Umfrage in Auftrag gegeben. Man will wissen, was man mit den Bloggern so machen kann. Zusammengefasst kam man zu folgendem Ergebniss: Der erwachsene Prototyp-Blogger ist männlich und trägt …

Weiterlesen