Home » bauernhof

Schlagwort: bauernhof

Tourismusinformation Kappeln

Sensationell schlecht beraten. Ich war neulich in der Mühle, bei der Tourismusinformation in Kappeln. Genau, ich bin in Kappeln. Mit einem kleinen Kind. Das Kind möchte gerne Tiere sehen. Ziegen, Schweine, Kühe, Hühner, Schafe, Esel, Hasen, irgendwelche Tiere, als Eltern kennt man das vielleicht, Kinder sind diesbezüglich sehr leicht zufrieden zu stellen. (im Prinzip reicht …

Weiterlesen

Wohnen am Stadtrand in Hamburg – Meiendorf

Einer der Gründe, warum ich aus Eimsbüttel nach Rahlstedt, bzw nach Meiendorf zog, ist die Nähe zum Grün. Aktuell fahre ich mit dem Rad die Strasse runter und stehe im Grünen. Und in Schleswig-Holstein. Da wo die Kühe und die Milch herkommen, ihr kennt bestimmt die Bilder aus der Werbung. So sieht das hier aus. …

Weiterlesen

Dioxin Hamburg vs. Berlin

Wieder etwas gelernt. Dioxine entstehen bei jeder Verbrennung. Ein ausgebrannter Panzer, ein brennendes Auto und ähnliches versaut die Dioxin-Bilanz. Warum man normal weiter essen kann, wird gleich deutlich. Wir immer: relativ betrachtet ist es nicht so schlimm. Sehenswertes Interview in der ZDF Mediathek mit einem Lebensmittel-Chemiker. Das ist schon ganz interessant, muss man sagen. … …

Weiterlesen

Kühe auf der Strasse – Hamburg vs. Berlin

Ein kleiner Nachtrag zum Kühe Hamburg vs. Berlin Artikel. Es gab Meldungen von Lesern, die mich darauf hinweisen, dass ich etwas vergessen habe. „Berlin hat doch den Ku’damm, warum taucht der da nicht auf?“ fragen sie. Liebes Internetz: Das heisst nicht Ku’damm sondern Kurfürstendamm! KUR, nicht KUH. Ich weiß, die Wörter sehen ähnlich aus und …

Weiterlesen

Kühe Hamburg vs. Berlin

Ich lese mit dem Kind zur Zeit regelmässig im „wer hat dem Maulwurf auf den Kopf gemacht“ Buch. In dem Buch gibt es eine Kuh und die Seite mit der Kuh ist die Lieblingsseite des Kindes. Darum gibt es heute eine Geschichte über Kühe in Hamburg und Berlin. In Hamburg werden aktuell 6.286 Rinder gehalten, …

Weiterlesen