Sieben Tage ohne Artikel zum Garten? Das geht so nicht.

Der Garten. Er ist so toll. Ich freue mir jeden Tag nen Keks. Wenn erstmal die Tomaten reif sind, das wird ein Fest. Hunderte Tomaten hängen im Hochbeet, es wird eine sensationelle Völlerei. Für die mitlesende Familie, so sieht es gerade aus. Geschrieben auf dem Handy in der U-Bahn, veröffentlicht mit WordPress für Android

Neu im Streichelzoo

Gestern Nacht war ein Igel zu Besuch. Nach diversen Fröschen, einem riesigen Hasen, Sand- und Kuckucksbienen, Amsel&Meisennester und den Millionen Krabbeltierchen im Kompost wird der Streichelzoo-Garten so langsam komplett. Wobei ein Igel möglicherweise ungeeignet ist für den Streichelzoo, ist er doch Nachtaktiv und hat Stacheln, aber die Ziegen, die normalerweise im Streichelzoo stehen, die sind …

weiterlesenNeu im Streichelzoo

Spinnenbein

„Spinnen sind spinnen“ sagt die schlaue Tierpflegerin in irgendeinem Hörspiel im Kinderzimmer und „Spinnen haben immer acht Beine“. Zur großen Freude meinerseits fand ich neulich folgendes Exemplar im Badezimmer. Eine Spinne mit sieben Beinen. Dazu noch mit einem besonders langem Bein. Ist das nicht super? Die Dame des Hauses ist in Sachen Spinnen eine außergewöhnlich …

weiterlesenSpinnenbein

Hortensie blau färben

Im Garten des Hauses gibt es diverse Hortensien Büsche. Die waren bereits da und wir haben sie, angesichts der guten Pflege, im Garten gelassen. In meinem schlauen Garten Buch steht über die Hortensie, dass sie eine „Gärtnerblume“ sei. Braucht besonderen Dünger, musste richtig schneiden, etc. Zumindest für die blaue Farbe, die sonst nur über richtiges …

weiterlesenHortensie blau färben