Yippie yo, you can’t see my flow

Wenn das mal nicht lustig ist…
Gizoogle übersetzt Webseiten.

Aus den spärlichen Texten hier macht es so lustige Sachen wie:
„|| pop64.com || Hamburg vs. Berlin || now motherfuckers lemme here ya say hoe. Sven ist umgezogen. Von Berlin nach Hamburg and my money on my mind. Die daraus resultierizzles Schwierizzle werden gangsta veröffentlicht in tha hood. …“

Spitze… oder sowas:
„|| pop64.com || Hamburg vs. Berlin || in tha mutha fuckin club. Svizzay ist umgezogen. Von Berlin nach Hamburg. Die daraus resultierizzles Schwierizzle werden hia veröffentlicht . Yippie yo, you can’t see my flow. …“

Auch sehr beliebt ist der gute Shakespeare mit seinem Hamlet, immer wieder gern genommen bei solchen Aktionen.
Im Original sind Hamlets letzte Worte:
„Hamlet.
O ich sterbe, Horatio; die Stärke des Gifts überwältigt meinen Geist: Ich kan nicht so lange leben, die Nachrichten aus England zu hören. Aber ich sehe vorher, daß die Wahl auf Fortinbras fallen wird; er hat meine sterbende Stimme: Das sag ihm mit allen den Umständen, die diesen Ausgang – – Es ist vorbey – -“

gedingst sagt er:
„Hamlet.
O ich sterbe, Horatio; die Stärke des Gifts überwältigt meinen Geist . Boom bam as I step in the jam, God damn: Ich kan nizzay so lange leben, die Nachrichten aus England zu hören. Aba ich sehe vorha, daß die Wiznahl auf Fortinbras fallen W-to-tha-izzird; er hat meine sterbende Stimme: Das sag ihm mit allen den Umständen, die diesen Ausgang – – Es ist vorbey – -“

Die letzte Hamletseite gezizzelt (oder gezoozelt?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.