Wunschzettel Hamburg vs. Berlin

Aus aktuellem Anlass.
Sie können mir, vollkommen anonym natürlich, ein Geschenk zukommen lassen.

Bitte besuchen Sie die aktualisierte Amazon-Wunschliste und falls Sie einen Zusammenhang zwischen Wunschliste und Geburtstag herstellen, herzlichen Glückwunsch, haben Sie gut gemacht.

Sowas hatte ich in Berlin nicht, dafür hat aber auch noch Niemand in Hamburg etwas von dieser Wunschliste gekauft, daher Wunschzettel Hamburg vs. Berlin: unentschieden.

14 comments

  1. Sonja says:

    Lustig, ich habe heute auch eine Wunschliste bei Amazon eingestellt. Aber ich habe noch keinen aktuellen Anlass. Einfach so. Vielleicht schenkt mir ja jemand was.
    Wozu das Springseil?

  2. svensonsan says:

    Katzenbücher sind super.
    Wenn die katze mal kaputt geht kann ich nachschlagen was ich machen muss.
    Finde diese Bedienungsanleitung für Katzen vom Namen her ganz wunderbar.

    Dazu noch ein Springseil, soll ja schlank machen und so, kostet nix und ist trotzdem sehr, sehr anstrengend.

  3. svensonsan says:

    Keine Panik.
    Kommt alles noch.
    Ob ich mit Singstar mache, mal sehen, Mitbewohnerin ist nicht da, ich kann also jede Menge Unordnung machen.
    Eigentllich eine gute Idee.
    Singstar und Wii, dazu AstraHolstenBecks und anschliessend Geburtstagskickern im Lichtenstein.

  4. svensonsan says:

    Ach echt?

    Ich dachte wir geben das Geld in Berlin aus. Nur noch vier Wochen und ich springe durch Berlin.
    Eine ganze Woche lang.

  5. Volker says:

    na gut…. das beruhigt mich…wir haben auch schon dufte Computerprobleme an Connys Notebook, die zu beheben sind… ;-)

    freu mich schon auf Dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.