Videospielgrundlagen für Familien

welches Spiel soll ich dem Kind kaufen?“ oder „lieber eine XBOX, PS3 oder Wii für Kind (und mich) kaufen?“ sind zwei beliebte Frage in meinem Internet. Egal ob auf Facebook, unter Kollegen oder auf dem Barcamp – solche oder ähnliche Videospielfragen beschäftigen die Leute in der Vorweihnachtszeit.

~ My Kids & Me 41/52 ~

Foto: ~ My Kids & Me 41/52 ~ by ~PhotograTree~ with Some rights reserved

Meine Peergroup hat Glück, mit Videospielen kenne ich mich aus, ebenso mit Konsolen und als Vater bin ich so wieso Experte für jeglichen Kinderkram.

Die schwierige Frage: Welche Konsole soll ich für die Familie kaufen?

Die einfache Antwort: für Familien mit jüngeren Kindern eine Wii.
Wenn die Kinder älter sind, werden die euch schon sagen, was sie wollen.

Im Dezember erscheint in DE die Wii U, das ist der Nachfolger der Wii. Dadurch wird die Wii preiswerter und man kann das gesparte Geld in Spiele und Zubehör investieren.

Meine Spielempfehlungen für die Familie: Just Dance 3 und Just Dance Kids, Mariokart, Super Mario Galaxy 1+2, die ganzen DanceDanceRevolution Sachen sind großartige Videospiel-Unterhaltung, nicht nur für Kids. Die Wii-Party, Sport etc Spiele sind auch ganz nett. Spielen macht mit mehreren Leuten deutlich mehr Spaß denn man kann auf der Wii hervorragend mit Kindern zusammen spielen.

[amazon_carousel widget_type=“SearchAndAdd“ width=“600″ height=“200″ title=““ market_place=“DE“ shuffle_products=“False“ show_border=“False“ keywords=“wii“ browse_node=““ search_index=“All“ /]

Zusammen spielen ist eine wirklich wundervolle Sache. Das ist etwas völlig anderes als das von der Presse in Deutschland gerne vermittelten Bild des einsamen Gamers, der Nächtelang vorm Rechner verschimmelt und sich von Pizza und Cola ernährt. Da wird gelacht, gehüpft, gesprungen, es ist aufregend, es ist manchmal laut und meistens sehr bunt.

Zusammen spielen. Macht das auch! Spielt mit!

In ein paar Jahren wollen die Kids das nicht mehr.

Bonus: Auf der Wii können auch die alten Gamecubespiele gespielt werden. Für kleine Kinder ist Mariokart in der Gamecube-Version gut geeignet, sitzen da auf Wunsch zwei Spieler auf einem Kart. Muddi oder Vaddi fährt, Kind nutzt die Power-ups und freut sich ’nen Keks. Großer Spaß für die Familie, ich weiß dies aus eigener Erfahrung.

Falls es doch ein paar Spiele mehr sein sollen: vieles aus den Verkaufscharts und das Zeug, dass im Elektromarkt/Kaufhaus in dicken Kisten angeboten wird ist zumeist totaler, unfassbar bekloppter Schrott.

Metacritic ist eine gute Seite um neue, empfehlenswerte Spiele zu finden. In der All time Liste der Wii-Spiele ist alles mit mehr als 80 Punkten im Prinzip uneingeschränkt empfehlenswert und gut. Allerdings spielt das Thema Kind dort keine Rolle, da geht es um das Videospielkunstwerk an sich, ohne Einschränkungen und eben auch in Spielen ab 18 (wovon es auf der Wii nur wenige gibt).

Wenn die Kindertauglichkeit nur ein Alibi-Argument ist, um sich selbst endlich eine Konsole anzuschaffen, rate ich zur XBox360 mit Kinect. Auch da gibt es einige Minispiele für die Kids, allerdings bei weitem nicht die Vielfalt wie auf der Wii. Dafür ist die Xbox360 extrem gut mit allem Online-Kram. Spieledemos runterladen, im Multiplayer spielen, etc. das ist auf der Xbox360 besser als auf der Playstation3.

Ich selbst habe eine Playstation3 und eine Wii. Auf der Playstation gibt es allerdings nichts fürs Kind, von ein paar Folgen Sandmännchen und Erni & Bert im Land der Träume mal abgesehen.

Und jetzt habe ich Lust, mal wieder Super Mario Galaxy zu spielen. Ich bin dann mal weg.

[amazon_carousel widget_type=“SearchAndAdd“ width=“600″ height=“200″ title=““ market_place=“DE“ shuffle_products=“False“ show_border=“False“ keywords=“wii“ browse_node=““ search_index=“All“ /]

4 comments

  1. Lars says:

    Ich kaufe ja ungern alte Technologien: Was ist denn der Unterschied zwischen der alten und der neuen Wii? Lohnt es sich evtl. doch zu warten, wenn man bereit ist, mehr zu bezahlen?

  2. Die Wii U wird geiler Scheiß, keine Frage.

    Guter Einstieg: Nintendo Wii U – 5 gute Gründe, warum ich mich doch darauf freue

    Mario in HD, das unfassbar grandiose Pikmin 3 (ein wirklich sensationell gutes Spiel noch aus Gamcubezeiten) und vor allem der neue Controller, der ein Touchdisplay hat. Das ist schon schick, Nintendo hat damit viel Erfahrung aus dem Zusammenspiel Gamecube&Gameboy gesammelt. Details dazu im tatsächlich guten Wikipedia Artikel zur Wii U.

    Allerdings ist die Nintendo Wii U – Konsole, Premium Pack, 32 GB, schwarz mit Nintendo Land in Deutschland ausverkauft.

  3. Lars says:

    Wenn ich es richtig verstanden habe, ist sie in Deutschland noch gar nicht auf dem Markt – oder? Steht auch im Wikipediaartikel ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.